Betriebsbegehung direkt

Schnelle und rechtssichere Prüfung, Beurteilung und Dokumentation
Standard-Ausgabe
Windows-Software auf CD-ROM

Schnelle und rechtssichere Prüfung, Beurteilung und Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Betriebsbegehungen.

Produktdetails anzeigen
Ihre Vorteile
  • Icon Ihre Vorteile Vor-Ort-Begehung anhand fertiger Prüflisten durchführen
  • Icon Ihre Vorteile Erkannte Mängel und mögliche Maßnahmen erfassen
  • Icon Ihre Vorteile Zuordnung von Verantwortlichkeiten
  • Icon Ihre Vorteile Nachkontrolle und Verfolgung von Maßnahmen
Artikel-Nr.: 6426/1
Lieferung innerhalb von fünf Werktagen ab Erscheinen
249,00 EUR
zzgl. MwSt.

296,31 EUR

inkl. MwSt.

Nach dem Arbeitssicherheitsgesetz (ASiG) gehört die regelmäßige Begehung von Betrieben zu den Pflichten der Arbeitgeber/Arbeitgebervertreter (§ 3 Abs.1,2 ArbSchG; § 2 Abs. 2 ASiG), der Fachkräfte für Arbeitssicherheit (§ 6 Abs.1 ASiG), der Betriebsärzte (§ 3 Abs. 1 ASiG), der Mitarbeitervertretung (§ 89 Abs. 2 BetrVG), des/der Sicherheitsbeauftragten (§ 22 SGB VII), ggf. Betriebsleiter, Bereichsleiter, Schwerbehindertenvertretung.

Eine Fachkraft für Arbeitssicherheit sowie der Betriebsarzt benötigen über das Jahr verteilt ca. 20-30 % ihrer Einsatzzeit für Betriebsbesichtigungen, wodurch diese einen Hauptbestandteil ihres Jobs ausmachen.

Die Arbeitsplätze sollen bei jeder Begehung mit Blick auf Unfallgefahren, Belastung von Beschäftigten und daraus resultierenden gesundheitlichen Gefährdungen, in Form von Mängeln, durch die Arbeitsschutz-Akteure des Betriebes beurteilt und der mögliche Anpassungsbedarf der Gefährdungsbeurteilung (§ 5 ArbSchG) ermittelt werden. Hierbei sind zahlreiche weitere Vorgaben zu beachten. Werden die Arbeitsstätten nicht anständig geprüft findet laut ArbStättV § 9 ein Ordnungswidrigkeit statt, was bei grob fahrlässiger Gefährdung der Beschäftigten sogar zu einen Straftat nach § 26 Nummer 2 des Arbeitsschutzgesetzes führen kann.

Im Abschluss an jede Betriebsbegehung muss zwingend ein Protokoll als Nachweis abgelegt werden, welches als Informationsquelle für Gewerbeaufsicht, Unfallversicherung oder die Technische Aufsichtsperson dient.

"Betriebsbegehung direkt" bietet einsatzfertige Prüflisten und die Möglichkeit, alle festgestellten Mängel dort zu erfassen.

Dieses Produkt besteht aus einer Software auf CD-ROM und bietet Ihnen folgende Vorteile:

  • Komfortabel: Die Software führt intuitiv durch alle Schritte einer Begehung – so werden keine wichtigen Pflichten übersehen!
  • Rechtssicher: Alle Handlungsanleitungen und Arbeitshilfen sind auf aktuellem Rechtsstand – so steht einer einwandfreien und schnellen Betriebsbegehung nichts mehr im Weg!
  • Sofort startklar: Alle Dokumente, wie z. B. Mängelprotokoll, sind fertig vorbereitet und in Sekunden-schnelle auf dem PC abrufbar – für eine sichere, unerlässliche Dokumentation!

 

Gravierende Neuerungen bei der Durchführung von Betriebsbegehungen erfordern ein schnelles Handeln:

Aufgrund einer Revision der Betriebssicherheitsverordnung, einer Novelle der Arbeitsstättenverordnung sowie Änderungen in den Arbeitsschutzrichtlinien entstehen neue Anforderungen an die Prüfpflichten von Arbeitsmitteln, das Betreiben von Arbeitsstätten und die Gestaltung von Fluchtwegen.

Auszug aus dem Inhalt der CD-ROM:

Einführung und gesetzliche Grundlagen

  • Durchführung einer Begehung
  • Ablaufplan Betriebsbegehung

Arbeitsstätten und Arbeitsplätze

  • Arbeitsplatzgestaltung
  • Beleuchtung
  • Erste Hilfe: Räume, Mittel und Einrichtungen
  • Fenster, Türen, Fußböden
  • Lager
  • Pausen-, Bereitschafts-, Sanitärräume
  • Raumabmessung und Bewegungsflächen
  • Sicherheit- und Gesundheitsschutzkennzeichnung
  • Transport- und Verkehrswege

Arbeitsmittel, Anlagen, Maschinen

  • Elektrische Geräte und Anlagen
  • Fahrzeuge, Flurförderzeuge, Kräne
  • Leitern, Tritte
  • Schutzvorrichtungen

Brandschutz/Notfallplanung

  • Feuerwehrflächen
  • Flucht und Rettungswege, Notausgänge, Rettungsmaßnahmen
  • Sicherheitsbeleuchtung, optische Sicherheitsleitsysteme
  • Sichtprüfung: Feuerlöscher, Brandmelder, Brandschutztüren etc.

Gefahrstoffe

  • Kennzeichnung von Gefahrstoffen
  • Lagerung von Gefahrstoffen
  • Sicherer Umgang mit Gefahrstoffen

Persönliche Schutzausrüstung

  • Auswahl
  • Lagerung
  • Ordnungsgemäße Anwendung

Dieses Produkt ist genau das Richtige für:

Geschäftsführer, Betriebsleiter, Fachkräfte für Arbeitssicherheit, Sicherheitsbeauftragte, Bereichsleiter, Mitarbeitervertretung, Betriebsarzt, Schwerbehindertenvertretung

Profitieren Sie von unserem Aktualisierungs-/Updateservice. Aktualisierungen/Updates erscheinen bei rechtlichen und inhaltlichen Änderungen. Eine Abnahmeverpflichtung besteht nicht. Durch Mitteilung an den Verlag können Sie den Service beenden.

Lauffähig auf Windows® XP, Vista, 7, 8.X, 10; Prozessor mind. 500 MHz; Arbeitsspeicher mind. 256 MB; Freier Festplattenspeicher mind. 500 MB; Microsoft Internet Explorer® ab Vers. 8; Adobe FlashPlayer®; Microsoft Word® oder kompatibles Textverarbeitungsprogramm, Microsoft Excel® oder kompatibles Tabellenkalkulationsprogramm, Adobe Reader® ab Vers. 9 oder vergleichbarer PDF-Reader zum Anschauen und/oder Bearbeiten der Dokumente

Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bewertung schreiben
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Betriebsbegehung direkt

Artikel-Nr.: 6426/1
Lieferung innerhalb von fünf Werktagen ab Erscheinen
249,00 EUR
zzgl. MwSt.

296,31 EUR

inkl. MwSt.