Prüf- und Wartungsplaner

Online (Jahreslizenz)
Online-Software (Jahreslizenz)
Stand Juni 2015

Der Wartungsplaner ist eine Software zur rechtssicheren und zeitsparenden Organisation von Prüfung, Wartung und Instandhaltung aller Arbeitsmittel und Anlagen.

Produktdetails anzeigen
Ihre Vorteile
  • Icon Ihre Vorteile Verwaltung und Organisation aller prüfpflichtigen Arbeitsmittel
  • Icon Ihre Vorteile Alle Prüftermine stets im Blick, mit automatischer Erinnerungsfunktion
  • Icon Ihre Vorteile Revisionssichere Dokumentation nach BetrSichV, DGUV Vorschrift 3
Artikel-Nr.: 5757/1
Lieferung innerhalb von 5 Werktagen ab Erscheinen
299,00 EUR
zzgl. MwSt.

355,81 EUR

inkl. MwSt.

Ob Prüfungen vor Inbetriebnahme, wiederkehrende oder außerordentliche Prüfungen - der "Prüf- und Wartungsplaner" unterstützt die Organisation und Durchführung aller betrieblichen Prüf-, Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten sowie die Inventarisierungsaufgaben. So können in jeder Branche alle Wartungs- und Prüffristen rechtssicher eingehalten und dokumentiert werden.

In frei definierbaren Kategorien können beliebige "Objekte" angelegt werden – von elektrischen Betriebsmitteln, Maschinen und Anlagen, Fahr- und Hebezeugen, Feuerlöschern, Leitern und Tritten über Aufzüge, Druckbehälter bis zu PSA.

Hierzu stehen übersichtliche vordefinierte Eingabefelder zur Verfügung, entweder mit Standardeinstellungen oder ganz individuell. Das System kann verschiedene Reports erstellen und bietet eine übersichtliche ToDo-Liste, in der überfällige und direkt anstehende Aufgaben aufgeführt werden. Durch die automatische Erinnerungsfunktion bleiben alle Prüftermine stets im Blick.

Egal, ob bei Kontrollen durch Aufsichtsbehörden oder bei Auseinandersetzungen mit Versicherern: Mit dieser Software kann man nicht nur schnell die vorgeschriebenen Arbeitsschutzaufgaben umsetzen, auch bei Kontrollen und Nachweispflichten ist man jederzeit auf der sicheren Seite.

Mit der BASIC-Version können bis zu 250 verschiedene „Objekte“ (z.B. Arbeitsmittel) angelegt werden.

Die PRO-Version erlaubt bis zu 500 Objekte. Das ist der einzige Unterschied zwischen diesen Versionen. Gerne kann auf Anfrage die Anzahl der Objekte erweitert werden.

Dieses Software-Produkt bietet Ihnen folgende Vorteile:

  • Mit der BASIC-Version können bis zu 250 verschiedene „Objekte“ (z.B. Arbeitsmittel)  angelegt werden.
  • Größere Objekt-Pakete gerne auf Anfrage! 
  • Praktische Excel-Exporte Ihrer Daten und Berichte
  • 100%-Datenbank- und browserbasiert sowie netzwerkfähig
  • Hohe Sicherheitsstandards und Verfügbarkeit
  • Die Online-Version ist immer auf aktuellstem Softwarestand

Egal, ob bei Kontrollen durch Aufsichtsbehörden oder bei Auseinandersetzungen mit Versicherern: Mit dieser Software setzt man nicht nur schnell die vorgeschriebenen Arbeitsschutzaufgaben um, auch bei Kontrollen und Nachweispflichten ist man jederzeit auf der sicheren Seite.

Alle Wartungs- und Prüffristen rechtssicher einhalten und dokumentieren.

OBJEKTE ANLEGEN

... in frei definierbaren Kategorien – von elektrischen Betriebsmitteln, Maschinen und Anlagen, Fahr- und Hebezeugen, Feuerlöschern, Leitern und Tritten über Aufzüge, Druckbehälter bis zu PSA etc.

Objekte anlegen

Prüfliste

 

PRÜFDATEN ERFASSEN UND BEARBEITEN...

… übersichtlich und vereinfacht in vordefinierten Eingabefeldern, entweder mit Standardeinstellungen oder ganz individuell, u. a.:

Prüftermine (Soll – Ist – Nächste) und –ergebnisse festhalten
Dokumente wie Prüfanhänge hinterlegen

Objekt bearbeiten

 

REPORTS ERFASSEN UND BEARBEITEN...

… nach Bereichen und Kategorien über alle prüfpflichtigen Arbeitsmittel, Anlagen und Geräte.

Stets den Überblick bewahren, wie z. B. über

  • die anstehenden Prüftermine
  • den Prüfstatus – mit einer integrierten Ampelfunktion Reports und Prüflisten erstellen...

 Reports

 

Hier haben wir ein kurzes Video, das noch einmal alles in Bild und Ton erklärt. Es dauert ca. 3 Minuten.

Um das Video abspielen zu können, klicken Sie bitte einfach auf das Bild.

Vorschau Video Prüf- und Wartungsplaner

 

Diese Software ist genau das Richtige für:

Arbeitsschutzbeauftragte, Sicherheitsfachkräfte, Abteilung Instandhaltung, Geschäftsführung. Jedes Unternehmen, das prüfpflichtige oder zu wartende Arbeitsmitteln, Geräte, Anlagen oder Maschinen hat.

Nach der Bestellung bekommen Sie Ihre Zugangsdaten von uns zugesandt. Nach dieser Freischaltung kann der Prüf- und Wartungsplaner sofort benutzt werden, es fällt kein weiterer Installationsaufwand an.

Die Rechnungsstellung für den Jahresbezug erfolgt automatisch. Auch für die Verlängerung des Bezugszeitraumes brauchen Sie nichts weiter zu tun, ansonsten genügt eine kurze Mitteilung per Post, Fax oder E-Mail an den Kundenservice (mehr dazu unter „Vertrauensgarantie“).

Vertrauensgarantie:

Sie erwerben eine Jahreslizenz. Eine automatische Verlängerung der Jahreslizenz um ein weiteres Jahr entsteht nur, wenn Sie nicht mit einer Frist von vier Wochen vor Ablauf des Bezugsjahres kündigen. Eine einfache Mitteilung an den Verlag genügt.

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Verlags.

 

Prüf- und Wartungsplaner arbeitet webbasiert und ist jederzeit mit einem Standard-Webbrowser (z.B. Internet Explorer®, Firefox®, Safari® oder Google Chrome®) aufrufbar. Der Endkunde stellt sicher, dass er die jeweils aktuellen Versionen der verbreitetsten Browser für die Nutzung der Software verwendet, um die volle Funktionalität der Software sicher zu stellen.

Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bewertung schreiben
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.