Herausgeber/-in: Georg Tschacher, B. Sc.

Sicherheitshandbuch Brandschutz

Betriebliche Brandschutzmaßnahmen und Gefährdungsbeurteilungen nach den aktuellsten Vorschriften umsetzen
Premium-Ausgabe
Handbuch, DIN A5 Ringordner inkl. digitale Arbeitshilfen zum Download + Online-Ausgabe
Stand Oktober 2016

Das Basiswerk liefert bewährte Leitfäden, Hilfestellungen und Arbeitshilfen um die gesetzlich geforderten Brandschutzmaßnahmen im Unternehmen einfach umzusetzen und zu erfüllen.

Produktdetails anzeigen
Ihre Vorteile
  • Icon Ihre Vorteile Topaktuelles und umfassendes Brandschutzwissen auf aktuellsten Stand
  • Icon Ihre Vorteile Verständliche Darstellung aller Brandschutz-Pflichten
  • Icon Ihre Vorteile Schritt-für-Schritt-Anleitungen zur Umsetzung der Vorgaben
  • Icon Ihre Vorteile Einsatzfertige Spezialvorlagen
Artikel-Nr.: 51954/1
ISBN/ISSN: 978-3-86586-317-1
Lieferung innerhalb von 5 Werktagen ab Erscheinen
224,23 EUR
zzgl. MwSt.

248,00 EUR

inkl. MwSt.

Brandschutz ist ein sehr vielschichtiges Thema, das in einer Vielzahl verschiedenster Rechtsvorschriften geregelt wird, wie z.B. in den Feuerwehrgesetzen und Bauordnungen der Bundesländer sowie in zahlreichen weiteren Gesetzen, Verordnungen und Richtlinien.

Das "Sicherheitshandbuch Brandschutz" enthält alle notwendigen Informationen zur sicheren Erfüllung der verschiedenen Anforderungen und zur konkreten Umsetzung der Brandschutzmaßnahmen.

Von der Erstellung rechtssicherer Brandschutzordnungen über die Umsetzung von ASR, bis hin zur Priorisierung betrieblicher Brandschutzaufgaben – als Brandschutzverantwortlicher muss man über aktuelle Informationen verfügen, wenn es um die Umsetzung betrieblicher Brandschutzmaßnahmen geht. Die Regelungen zum Brandschutz müssen auf dem neusten Rechtsstand umgesetzt werden, um im Brandfall nicht leichtfertig den Verlust des Versicherungsschutzes zu riskieren.

Mit dem "Sicherheitshandbuch Brandschutz" können Brandschutzverantwortliche einfach und schnell die notwendigen Brandschutzmaßnahmen ergreifen und die gesetzlichen Vorgaben erfüllen. Hierfür enthält das praxisorientierte Handbuch zahlreiche Hilfestellungen, Leitfäden und Vorlagen.

Premium-Ausgabe

Die Premium-Ausgabe des Werks besteht aus einer gedruckten und einer Online-Ausgabe des kompletten Handbuchs sowie einsatzfertigen Mustervorlagen, Arbeitshilfen und Checklisten zum Download.

Diese bietet folgende Vorteile:

  • Präzise, übersichtliche Handlungsanleitungen helfen bei der komplexen Aufgabe, z. B. die Gefährdungsbeurteilung für Brandschutz oder Evakuierungen sicher durchzuführen.

  • Alle notwendigen Vorlagen sind einsatzfertig vorbereitet: z. B. Checklisten für Kontrollgänge, Dokumentationsvorlagen zu Brand- und Explosionsgefahren, PPT-Vorlagen für die vorgeschriebenen Unterweisungen – einfach anpassen, ausfüllen, drucken: fertig!

  • Über die umfassende Vorschriftendatenbank des Onlineportals können souverän alle Fragen zur Ausführung des betrieblichen Brandschutzes geklärt werden

Alle Unternehmen und Einrichtungen sind aktuell von mehreren wichtigen Änderungen und neuen Regelungen betroffen:

Laut einer repräsentativen Umfrage sind 85 Prozent der Unternehmen in Deutschland auf den Fall einer Evakuierung schlecht oder gar nicht vorbereitet. Die neue Richtlinie VDI 4062 „Evakuierung“ kann hier Abhilfe schaffen. Sie gibt Hinweise für eine richtige Alarmierung und darüber, wie eine Evakuierung als Selbstrettung organisiert und durchgeführt werden sollte.

Aufgrund der neuen BetrSichV 2015 ergeben sich Neuerungen bei den Prüfungen und an die Anforderungen einer zur Prüfung befähigten Person. Dies spielt gerade im Bereich der Brandschutzprüfungen u. a. bei der Prüfung von Brandmeldeanlagen, RWA-Anlagen eine große Rolle.

Durch Änderung der GefStoffV 2015 und neuer DGUV Regel 113-001 „Explosionsschutzregeln“, gibt es gravierende Änderungen beim Explosionsschutz. Es gibt z. B. Änderungen bei der Bewertung der Explosionsgefährdung sowie bei der Festlegung der daraus resultierenden, tätigkeitsbezogenen Schutzmaßnahmen.

Rohr- und Kabelabschottungen zwischen Brandabschnitten sind laut MBO nur dann zulässig, wenn gleichzeitig die Brandausbreitung über solche Schwachstellen verhindert wird. Wichtig ist dabei, wie eine solche Abschottung in der Praxis ausgeführt, überwacht und dokumentiert werden soll.

Namhafte Institutionen wie DGUV, VdS und VBBD haben die Richtlinien zu Ausbildung und Tätigkeiten von Brandschutzbeauftragten überarbeitet und vereinheitlicht. Diese Richtlinie ersetzt die drei bisherigen Veröffentlichungen BGI/GUV-I 847, VdS 3111, vfdb 12-09/01:2009-03 zur Ausbildung von Brandschutzbeauftragten. Mit der DGUV Information 205-003 Aufgaben, Qualifikation, Ausbildung und Bestellung von Brandschutzbeauftragten – wurde eine Leitlinie der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV) veröffentlicht.

 

Inhaltskurzübersicht

Rechtsgrundlagen des Brandschutzes

  • Schutzziele und allgemeine Grundlagen 
  • Verantwortung für den Brandschutz
  • Übertragung von Unternehmerpflichten
  • Alle brandschutzrelevanten Arbeitsschutz- und Bauordnungsvorschriften 
  • Regeln und Normen, neue ASR A2.2, ASR A1.3, DIN EN ISO 7010 etc. 
  • Versicherungsvorgaben (ASF/VDS-Richtlinien)

Betriebliches Brandschutzmanagement

  • Organisation des betrieblichen Brandschutzes
  • Aufgaben und Stellung des Brandschutzbeauftragten/der Sicherheitsfachkraft
  • Beauftragung, Qualifikation und Dokumentation
  • Brandschutzkonzepte

Gefährdungsbeurteilung

  • Arbeitsbereiche und Tätigkeiten festlegen
  • Brandgefährdungen ermitteln und beurteilen
  • Brandschutzmaßnahmen festlegen und umsetzen
  • Wirksamkeit der Maßnahmen kontrollieren
  • Gefährdungsbeurteilung dokumentieren und fortschreiben 
  • Dokumentationsvorlage zur Gefährdungsbeurteilung

Organisatorische Brandschutzmaßnahmen

  • Erstellen von Flucht- und Rettungsplänen, Feuerwehrplänen, Brandschutzordnungen 
  • Brandschutzbegehungen durchführen / dokumentieren
  • Checkliste zur Erstellung einer Brandschutzordnung nach DIN 14096 in den Teilen A, B und C
  • Unterweisungsvorlage Brandschutzhelferausbildung

Bauliche Brandschutzmaßnahmen

  • Brandabschnitte, Baustoffe und Bauteile, Brandklassen
  • Flucht- und Rettungswege
  • Brandschutzklappen, Feststellanlagen, Rauchschutztüren
  • Sicherheits- und Notbeleuchtung
  • Flächen für die Feuerwehr 
  • Checklisten für bauliche Maßnahmen

Anlagentechnische Brandschutzmaßnahmen

  • Brandmeldeanlagen
  • Alarmanlagen
  • Feuerlöscher und Löschanlagen
  • Instandhaltung und Prüfung von Rauch- und Wärmeabzugsanlagen 
  • Checkliste zu Brandmeldeanlagen
  • Abwehrender Brandschutz
  • Zufahrten 
  • Löschwasserversorgung 
  • Geeignete Löschmittel und -geräte 
  • Wandhydranten

Prüforganisation des betrieblichen Brandschutzes

  • Prüfanforderungen nach der BetrSichV, brandschutztechnischen Normen, elektrotechnischem Regelwerk
  • Durchführung der Prüfung
  • Dokumentationsvorlage für Mängel und Maßnahmen zu deren Beseitigung und Überwachung
  • Prüfungen durch befähigte Personen/Sachverständige

Praxisfälle zum betrieblichen Brandschutz

  • Brandschutz im Bestand: Beispiele für rechtssichere bauliche und anlagentechnische Nachrüstung

Zusätzlicher Onlinezugriff auf spezielle stets zu den aktuellsten Themen passende Vorlagen, PPT-Dateien und Arbeitshilfen.

Die Online-Ausgabe mit der praktischen Suchfunktion erleichtert Ihnen die tägliche Arbeit.

Sicherheitshandbuch Brandschutz Screenshot

Dieses Handbuch ist genau das Richtige für:

Geschäftsführer, Brandschutzverantwortliche, Brandschutzbeauftragte, Fachkraft für Arbeitsschutz, Sicherheitsfachkräfte

Die Zusatzfunktionen der Online-Ausgabe auf einen Blick:


Icon Stichwortsuche Stichwortsuche:
Mit dieser Funktion können Sie gezielt nach bestimmten Schlagwörtern suchen und werden direkt zu den gewünschten Inhalten navigiert. Ihr Sucheintrag ist auf den Seiten farblich hinterlegt.


Icon Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis ein- oder ausblenden:
Beim Start Ihrer digitalen Ausgabe ist das Inhaltsverzeichnis standardmäßig eingeblendet. Neue Inhalte werden dabei gesondert dargestellt.


Icon Lesezeichen Lesezeichen setzen:
Mit dieser Funktion können Sie innerhalb Ihrer digitalen Ausgabe Lesezeichen setzen und aufrufen. Die Lesezeichen werden in der Reihenfolge des Erstellens aufgelistet und bleiben bis zur nächsten Aktualisierung bestehen.


Icon Seitenvorschau Seitenvorschau anzeigen:
Mit dieser Funktion werden 10 Seiten als Vorschau angezeigt. Durch einen Klick in die Vorschau springen Sie zu der gewählten Seite.


Icon Textauswahl Text auswählen:
Durch Klicken auf diesen Funktionsbutton können Sie Textstellen markieren und in die Zwischenablage kopieren.


Icon Vollbildmodus Vollbildmodus ein- oder ausschalten:
Wählen Sie hier, ob der Inhalt Ihrer digitalen Ausgabe über den ganzen Bildschirm angezeigt wird oder nur über einen Teil.


Icon Zoomen Ein- oder Auszoomen:
Hier können Sie wählen, ob im Inhaltsbereich eine oder zwei Seiten angezeigt werden. Ist die Darstellung von nur einer Seite gewählt, so können Sie zusätzlich mit einem Schieberegler unterhalb des angezeigten Inhalts dessen Größe frei variieren.

Profitieren Sie von unserem Aktualisierungsservice. Aktualisierungen erscheinen bei rechtlichen und inhaltlichen Änderungen. Eine Abnahmeverpflichtung besteht nicht. Durch Mitteilung an den Verlag können Sie den Service beenden. Damit erlischt auch der Zugang zur Online-Ausgabe und den zugehörigen Online-Diensten.

Wie läuft die Bestellung und Lieferung ab?

Nach erfolgreichem Abschluss der Bestellung in unserem Online-Shop erhalten Sie eine E-Mail, die den Eingang Ihrer Bestellung und alle Bestelldaten enthält. Zusammen mit der Lieferung Ihres Produktes erhalten Sie auch Zugang zu den dazugehörigen Online-Inhalten. Ihre Zugangsdaten entnehmen Sie bitte den Hinweisen im Werk und/oder auf Ihrer Rechnung. Sie haben Fragen zu Ihrer Bestellung oder zum Zugang zu den Online-Inhalten? Gerne können Sie sich über die Kontaktmöglichkeiten dieser Seite (Telefon, Rückruf, E-Mail, Live-Chat) an unseren Kundenservice wenden. Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Internetverbindung; Browser, der Flash® oder HTML5 unterstützt; Microsoft Word® oder kompatibles Textverarbeitungsprogramm, Microsoft Excel® oder kompatibles Tabellenkalkulationsprogramm, Adobe Reader® oder vergleichbarer PDF-Reader zum Anschauen und/oder Bearbeiten der Dokumente

Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bewertung schreiben
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.