Aushangpflichtige Unfallverhütungsvorschriften und Technische Regeln für Baustellen

2. überarbeitete Neuauflage 2021
cover_Aushangpflichtige Unfallverhütungsvorschriften und Technische Regeln für Baustellen
cover_Aushangpflichtige Unfallverhütungsvorschriften und Technische Regeln für Baustellen
Print-Ausgabe:
  • Aushangbuch, DIN A5 mit Lochung
  • Inkl. Automatischer Erhalt der neuesten Fassung bei rechtlichen Änderungen – ohne Abnahmeverpflichtung!
Zum Bestellen Die wichtigsten Unfallverhütungsvorschriften (inkl. neuer DGUV V 1 und 38) und Technischen Regeln für Baustellen.

Mehr Produktdetails

  (5/5)
 (1 Bewertung )     (Bewertung schreiben)
Ihre Vorteile:
  • Alle wichtigen DGUV Vorschriften, RAB, ASR und TRBS für die Baustelle im kompakten Format
  • Alle Texte auf dem aktuellen Rechtsstand
  • Inklusive „SARS-CoV2-Arbeitsschutzstandard für das Baugewerbe“
  • Mit praktischer Lochung zum Aushang vorbereitet

Den Informationspflichten zu den Unfallverhütungsvorschriften nachkommen und zusätzlich über wichtige Technische Regeln informieren
Arbeitgeber sind laut Sozialgesetzbuch VII dazu verpflichtet, ihren Mitarbeitern wichtige Verordnungen und einschlägige Unfallverhütungsvorschriften (UVV) in der aktuellen Fassung zugänglich zu machen. Auch Solo-Selbständige müssen die UVV einhalten. Ergänzend sollten auf Baustellen die Regeln zum Arbeitsschutz auf Baustellen (RAB) oder die Technischen Regeln für Arbeitsstätten (ASR) beachtet werden, denn sie bieten Schutz bei Kontrollen durch die Aufsichtsbehörde.

Mit diesem praktischen Aushangbuch kommen Arbeitgeber und Selbständige ihrer Pflicht einfach und schnell nach und schützen sich vor Beanstandungen bei behördlichen Kontrollen. Die ausgewählten UVV und technischen Regeln sind dabei speziell auf die Erfordernisse von Baustellen abgestimmt.

Das Aushangbuch bietet folgende Vorteile:

  • Alle relevanten Vorschriften für Baustellen auf aktuellem Stand und kompakt in einem Buch zusammengefasst – so erfüllen Arbeitgeber und Selbständige die rechtlichen Anforderungen und kommen ihren Pflichten im Handumdrehen nach!
  • Neben den staatlichen Arbeitsschutzvorschriften gibt der neue „SARS-CoV-2-Arbeitsschutzstandard für das Baugewerbe“ konkrete Handlungsempfehlungen zum Infektionsschutz auf Baustellen.
  • Der Textband ist mit einer Lochung versehen und bereits fertig zum Aushang vorbereitet.

Im Februar 2021 ist ein geänderter „SARS-CoV2-Arbeitsschutzstandard für das Baugewerbe“ erschienen. Dieser fordert u. a. den Einsatz von medizinischen Gesichtsmasken, erhöht die erforderlichen Schutzabstände an Arbeitsstätten und reduziert Personenkontakte zwischen Arbeitsgruppen.

Zusätzlich hat die BG Bau im Januar die DGUV Vorschrift 1 „Grundsätze der Prävention“ verbindlich eingeführt. Die BGV A1 ist damit aufgehoben. Neben erweiterten Aushangpflichten legt die DGUV Vorschrift 1 z. B. die erforderliche Anzahl von Sicherheitsbeauftragten neu fest und konkretisiert die Anforderungen an die Ausbildung von Ersthelfern.

Das Werk „Aushangpflichtige Unfallverhütungsvorschriften und Technische Regeln für Baustellen“ berücksichtigt neben den aktuellen Arbeitsschutzvorschriften wie der DGUV Vorschrift 1 „Grundsätze“ (vom Januar 2021) und der DGUV Vorschrift 38 „Bauarbeiten“ (vom April 2020) auch den aktuellen „SARS-CoV-2-Arbeitsschutzstandard für das Baugewerbe“ in der Fassung Februar 2021.

Inhalte (Auszug):

UVV: Unfallverhütungsvorschriften

  • DGUV Vorschrift 1 Grundsätze der Prävention (NEU 2021)
  • DGUV Vorschrift 2 Betriebsärzte und Fachkräfte für Arbeitssicherheit
  • DGUV Vorschrift 3 Elektrische Anlagen und Betriebsmittel (BG Vorschrift A3) 
  • DGUV Vorschrift 38 Bauarbeiten  NEU 2020
  • DGUV Vorschrift 52 Krane (BG Vorschrift D6)

ASR: Technische Regeln für Arbeitsstätten

  • ASR A1.3 Sicherheits- und Schutzkennzeichnung
  • ASR A2.1 Schutz vor Absturz und herabfallenden Gegenständen, Betreten von Gefahrenbereichen
  • ASR A2.2 Maßnahmen gegen Brände
  • ASR V3 Gefährdungsbeurteilung
  • ASR A4.1 Sanitärräume
  • ASR A4.2 Pausen- und Bereitschaftsräume
  • ASR A4.3 Erste-Hilfe-Räume, Mittel und Einrichtungen zur Ersten Hilfe  NEU 2019
  • ASR A4.4 Unterkünfte 
  • ASR A5.2 Anforderungen an Arbeitsplätze und Verkehrswege auf Baustellen im Grenzbereich zum Straßenverkehr

Baustellenverordnung sowie RAB: Regeln zum Arbeitsschutz auf Baustellen

  • Verordnung über Sicherheit und Gesundheitsschutz auf Baustellen (Baustellenverordnung)
  • RAB 01 Gegenstand, Zustandekommen, Aufbau, Anwendung und Wirksamwerden der RAB
  • RAB 10 Begriffsbestimmungen
  • RAB 30 Geeigneter Koordinator
  • RAB 31 Sicherheits- und Gesundheitsschutzplan – SiGePlan
  • RAB 32 Unterlage für spätere Arbeiten
  • RAB 33 Allgemeine Grundsätze nach § 4 des Arbeitsschutzgesetzes bei Anwendung der BaustellVO

TRBS: Technische Regeln für Betriebssicherheit

  • TRBS 2121 Gefährdung von Beschäftigten durch Absturz - Allgemeine Anforderungen
  • TRBS 2121 Teil 1 Gefährdung von Beschäftigten durch Absturz bei der Verwendung von Gerüsten   NEU 2019
  • TRBS 2121 Teil 2 Gefährdung von Beschäftigten bei der Verwendung von Leitern   NEU 2019

TRGS: Technische Regeln für Gefahrstoffe

  • TRGS 553 Holzstaub
  • TRGS 559 Quarzhaltiger Staub  NEU 2020
  • TRGS 559 Quarzhaltiger Staub  NEU 2020

Lärm- und Vibrations-Arbeitsschutzverordnung sowie TRLV: Technische Regeln zur Lärm- und Vibrations-Arbeitsschutzverordnung

  • Verordnung zum Schutz der Beschäftigten vor Gefährdungen durch Lärm und Vibrationen (Lärm- und Vibrations-Arbeitsschutzverordnung)
  • TRLV Lärm Teil 3 Lärmschutzmaßnahmen
  • TRLV Vibrationen Teil 3 Vibrationsschutzmaßnahmen

Broschüre: SARS-CoV-2-Arbeitsschutzstandard für das Baugewerbe (NEU 2021)

Hier können Sie kostenlose Leseproben zur Publikation einsehen:

Profitieren Sie von unserem Neuauflagenservice. Aktualisierte Neuauflagen erscheinen nach Bedarf bei rechtlichen oder inhaltlichen Änderungen und werden Ihnen – ganz bequem für Sie – automatisch zugeschickt. Es besteht keine Abnahmeverpflichtung. Wenn Sie wider Erwarten keine Verwendung für die Neuauflage haben, schicken Sie diese einfach an uns zurück und die Sache ist für Sie erledigt. Ihre Mengenrabatte werden automatisch berücksichtigt. 

Dieses Buch ist genau das Richtige für:

Bauunternehmer, Bauhandwerker, Architekten, Ingenieure

 

Kundenbewertungen für "Aushangpflichtige Unfallverhütungsvorschriften und Technische Regeln für Baustellen"

  (5/5)
 (1 Bewertung )     (Bewertung schreiben)
31.08.2020

zuverlässige Lieferung

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet. Wir erheben Ihre Daten gemäß Artikel 13 Abs. 1 DSGVO zur ordnungsgemäßen Abwicklung unserer Geschäftsvorgänge sowie zur Mitteilung von Produktinformationen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung: forum-verlag.com/datenschutz.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Bitte Angebotsform wählen:

Bitte Lizenz/Bezug wählen:

Stückpreis:

45,79 EUR
49,00 EUR

Preise zzgl. Versandkosten

Lieferung innerhalb von fünf Werktagen ab Erscheinen

Menge:

Mengenrabatte ausblenden

Menge Stückpreis
zzgl. MwSt. inkl. MwSt.
bis 2 45,79 EUR 49,00 EUR
ab 3 43,50 EUR 46,55 EUR
ab 5 41,21 EUR 44,10 EUR
ab 10 36,64 EUR 39,20 EUR
Artikel-Nr.: 3290/1
ISBN/ISSN: 978-3-96314-532-2