Schulungs-DVD: Mitarbeiterschulungen im Datenschutz

Datenschutzschulung leicht gemacht!
Standard-Ausgabe
Windows-Software auf DVD
1. Auflage

Die Schulungsvideos sind eine Kombination aus PowerPoint-Präsentationen (inkl. Sprecher), Filmsequenzen und Animationen.

Produktdetails anzeigen
Ihre Vorteile
  • Icon Ihre Vorteile Einfache Erfüllung der Schulungspflicht
  • Icon Ihre Vorteile Abteilungsspezifische Schulungsmöglichkeit
  • Icon Ihre Vorteile Sofort einsetzbare Arbeitshilfen
Artikel-Nr.: 6554/2
ISBN/ISSN: 978-3-86586-361-4
Lieferung innerhalb von 5 Werktagen ab Erscheinen
199,50 EUR
zzgl. MwSt.

237,41 EUR

inkl. MwSt.

Datenschutzbeauftragte sind gemäß § 4g BDSG verpflichtet, Vorgesetzte und Kollegen im Datenschutz zu schulen.

Vorbereitung und Schulungen kosten viel Zeit, da die einzelnen Abteilungen unterschiedlich unterwiesen werden müssen: Denn die Personalabteilung braucht andere Informationen als Mitarbeiter im Kundenservice, im Marketing, oder in der IT... Das bedeutet für die Datenschutzbeauftragten: Recherchieren, Präsentationen vorbereiten, Vorträge halten.

Die neue "Schulungs-DVD: Mitarbeiter-Schulungen im Datenschutz" hilft Datenschutzbeauftragten, deren Pflichten sicher und zugleich schnell zu erfüllen und sich aufwändige Vorbereitungszeit komplett zu sparen.

Diese Schulungs-DVD bietet folgende Vorteile:

  • Keine Recherchen, kein Vorbereitungsaufwand, kein Vortragsstress: Die Schulung wird von Experten im Film durchgeführt - einfach entspannt zurücklehnen und trotzdem die Schulungs-Pflicht erfüllen.
  • Mit den einzelnen Videos kann jede Abteilung genau nach den spezifischen Bedürfnissen geschult werden, egal ob es um Beschäftigtendatenschutz oder die Schnittstellen zur IT geht.
  • Die Unterweisungen können ganz einfach mit unterschriftsfertigen Dokumentationsvorlagen zum Ausdrucken dokumentiert werden. Damit erhält man einen rechtssicheren Nachweis über die Pflichterfüllung.

Inhaltskurzübersicht

Schulungsvideos

  • Einführungsfilm für den DSB – Aufgaben und Schulungsfunktion
    Welche Pflichten hat der DSB? Wie kommt er seiner Schulungspflicht gesetzeskonform nach? Welche spezifischen Informationen kann der DSB an die jeweiligen Abteilungen weitergeben?
  • Allgemeine Mitarbeiterschulung – Grundlagen zu Datenschutz und Datensicherheit im Unternehmen
    Diese Schulung vermittelt auf verständliche Weise Datenschutz-Wissen, das jeder Mitarbeiter haben muss. Das Ziel ist, alle Mitarbeiter für das Thema Datenschutz zu sensibilisieren.
    • Die gesetzlichen Grundlagen und der Zweck des Datenschutzes
    • Wichtige Begrifflichkeiten
    • Die Pflichtenverteilung im Unternehmen (verantwortliche Stelle, Mitarbeiter und DSB)
      ou.v.m.
  • Schulung für die Personal-Abteilung
    Die Schulung für die Personalabteilung konkretisiert das Thema Datenschutz speziell für diese Abteilung und greift wichtige Fallstricke und Fehlerquellen auf.
    • Spezifische rechtliche Grundlagen (bspw. AGG)
    • Rechtmäßigkeit von Einwilligung
    • Datenschutz und Betriebsvereinbarung
    • Das Datengeheimnis und die Verpflichtung
    • Der rechtmäßige Umgang und die ordnungsgemäße Führung mit und von Personalverwaltungssystemen
    • Bewerbermanagement
    • Die Rechte der Mitarbeiter in datenschutzrechtlicher Hinsicht (Arbeitnehmerdatenschutz)
      ou.v.m.
  • Schulung für die Marketingabteilung/ das Callcenter
    Die Schulung für die Marketingabteilung/ das Callcenter vermittelt das notwendige Wissen, um Datenschutzpannen und evtl. Haftungsansprüche bei Ihren Marketingaktivitäten zu vermeiden.
    • Spezifische rechtliche Grundlagen (bspw. UWG)
    • Der grundlegende Unterschied: Vorgaben für Werbung bei B2B und B2C
    • Werbeeinwilligung und Werbewiderspruch – was ist datenschutzrechtlich zu beachten?
    • Ausnahmefall Listendaten
    • Datenschutz und E-Mail-Werbung
    • Datenschutz und Telefon-Werbung
    • Datenschutz und Brief-Werbung
      ou.v.m.
  • Schulung für die IT-Abteilung – technische und organisatorische Maßnahmen
    In dieser Schulung erhält die IT-Abteilung wichtige Informationen, die sie für die Umsetzung des Datenschutzes im IT-Bereich dringend benötigt.
    • Prüfkriterien der Datenschutzaufsichtsbehörden
    • Resultierende notwendige Maßnahmen
    • IT-Sicherheitskonzepte
      ou.v.m.

Zusätzlich im Onlineportal:

  • Merkblätter für die Kollegen:
    Teilen Sie die wichtigsten Fakten zum Datenschutz nach der Schulung an die Kollegen aus – So hat jeder Mitarbeiter seinen eigenen Leitfaden für den Alltag!
  • Muster: Einladungs-E-Mail:
    Vorgefertigter Text, mit dem Sie Ihre Kollegen zur Schulung einladen können. Warum die Schulung verpflichtend ist und was sie beinhaltet, ist schon vorformuliert – Sie müssen nur noch eintragen, wann und wo!
  • Frage-Antwort-Katalog:
    Fragen, die nach den Schulungsfilmen gestellt werden, sind für Sie kein Problem: Zur DVD gehört ein Katalog mit den 10 am häufigsten gestellten Fragen für jede Schulung – So können Sie kompetent antworten!
  • Einsatzfertige Dokumentationsvorlagen:
    Unterschriftsfertige Dokumente auf der DVD ermöglichen Ihnen eine rechtssichere Dokumentation über die Durchführung Ihrer Schulung sowie die vermittelten Inhalte. Einfach ausdrucken, von den Teilnehmern unterschreiben lassen – fertig!

Dieses Werk ist genau das Richtige für:

Datenschutzbeauftragte, Geschäftsführer

Profitieren Sie von unserem Aktualisierungs-/Updateservice. Aktualisierungen/Updates erscheinen bei rechtlichen und inhaltlichen Änderungen. Eine Abnahmeverpflichtung besteht nicht. Durch Mitteilung an den Verlag können Sie den Service beenden.

Lauffähig auf Windows® XP, Vista, 7, 8.X, 10; Prozessor mind. 500 MHz; Arbeitsspeicher mind. 256 MB; Freier Festplattenspeicher mind. 500 MB; Microsoft Internet Explorer® ab Vers. 8; Adobe FlashPlayer®; Microsoft Word® oder kompatibles Textverarbeitungsprogramm, Microsoft Excel® oder kompatibles Tabellenkalkulationsprogramm, Adobe Reader® ab Vers. 9 oder vergleichbarer PDF-Reader zum Anschauen und/oder Bearbeiten der Dokumente

Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bewertung schreiben
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.