Aushangpflichten

Eine Vielzahl rechtlicher Bestimmungen verpflichtet Arbeitgeber zur Bekanntgabe bestimmter aushangpflichtiger Gesetze, Regelungen und Unfallverhütungsvorschriften – vom Arbeitszeitgesetz übers Mutterschutzgesetz bis hin zu technischen Regeln für Arbeitsstätten. Nur wenn Arbeitgeber ihren Mitarbeitern die jeweils aktuelle Fassung im Betrieb, in der Bildungs- oder Gesundheitseinrichtung bereitstellen, vermeiden sie Bußgelder (z. B. bis zu 2.500 EUR lt. ArbZG). Mit unserer Auswahl an Aushangpflichten in kompakter Form erfüllen Arbeitgeber diese Verpflichtung einfach und sicher.

Filter schließen
von bis
  •  
  •  
2 von 2
2 von 2