Neu
Dokumentenmappe: Betriebsratsarbeit

Dokumentenmappe: Betriebsratsarbeit

Sofort einsetzbare Merkblätter, Checklisten und Mustervorlagen
Stand 2018
Bisher keine Bewertungen
Bewertung schreiben
Premium-Ausgabe:
Formularsammlung, DIN A4 + digitale Arbeitshilfen zum Download
Die Dokumentenmappe bietet Betriebsräten die wichtigsten Rechtsgrundlagen und dazu die passenden Vorlagen für ihre tägliche Arbeit.
Ihre Vorteile:
  • Alle wichtigen Rechtsgrundlagen und Vorlagen für die Betriebsratsarbeit
  • Rechtssichere Formulierungen von Juristen für den sofortigen Einsatz in der Praxis
  • Mit anschaulichen Beispielen und Handlungstipps
  • Editierbare Vorlagen zum direkten Bearbeiten und Ausfüllen am PC

In den letzten Jahren sind dem Betriebsrat durch neue und reformierte Gesetze vermehrt Rechte zugesprochen worden: ob zum Mutterschutz, zur Lohngerechtigkeit oder zum Einsatz von Leiharbeitnehmern. Die Probleme und Fragen, mit denen sich Betriebsräte heute befassen müssen, werden immer komplexer und vielfältiger. Formulierungen, Begründungen und Hinweise müssen genauestens auf ihre betriebsverfassungsrechtliche Richtigkeit hin überprüft werden. Sonst sind ihre Initiativen wirkungslos.

Damit Betriebsräte alle Anfragen ihrer Belegschaft schnell beantworten können und bei Ihrem Schriftverkehr rechtssicher vorgehen, gibt es jetzt die Dokumentenmappe Betriebsratsarbeit.

Premium-Ausgabe

Die Premium-Ausgabe besteht aus einer gedruckten Ausgabe der Dokumentenmappe mit Perforation zum Heraustrennen sowie der kompletten Dokumentenmappe in Dateiform.

Diese bietet folgende Vorteile:

  • Alle wichtigen Rechtsgrundlagen im Merkblatt- und Checklisten-Format kompakt zusammengestellt
  • Für jeden verständlich, ganz anschaulich aufbereitet und schnell auffindbar nach Themen sortiert.
  • von erfahrenen Juristen vorformulierte Muster für eine optimale Wirkung einer Stellungnahme
  • Die Premium-Ausgabe enthält alle Vorlagen zusätzlich in digitaler Form zum individuellen Bearbeiten und Ausdrucken.

Diese Mappe ist auch als Online Ausgabe mit erweitertem Umfang und zusätzlichen Vorteilen verfügbar.

Alle vier Jahre werden Betriebsräte neu gewählt. Vom 01.03. bis 31.05.2018 sind alle wahlberechtigten Arbeitnehmer erneut dazu aufgerufen, ihre Stimme abzugeben.

Die gesetzlichen Grundlagen für die Betriebsratswahl bilden das Betriebsverfassungsgesetz (BetrVG) und die Erste Verordnung zur Durchführung des Betriebsverfassungsgesetzes (Wahlordnung – WO).

Die Betriebsratswahlen finden regulär alle vier Jahre im Zeitraum vom 01.03. bis 31.05. statt (§ 13 BetrVG). Ausnahmen von diesem Grundsatz gelten nach § 13 Abs. 3 BetrVG – bezogen auf die aktuelle Lage – nur für Betriebsräte, deren Amtszeit am 01.03.2017 oder später begonnen hat. Diese müssen 2018 nicht neu gewählt werden (vgl. § 13 Abs. 3 BetrVG), sondern erst bei den nächsten regelmäßigen Betriebsratswahlen 2022.

Darüber hinaus können Wahlen auch regulär außerhalb der Wahlperiode nach § 13 Abs. 2 BetrVG stattfinden, z. B. wenn in einen Betrieb noch kein Betriebsrat existiert, ein vorhandener Betriebsrat zurückgetreten ist oder ein Betriebsrat nicht mehr über die notwendige Mindestzahl von Mitgliedern verfügt.

Inhaltskurzübersicht

LEITFÄDEN UND MERKBLÄTTER

zu den wichtigsten Themengebieten, u. a.:

  • Personalplanung
  • Ausschreibung von Arbeitsplätzen
  • Einstellung von Mitarbeitern
  • Abmahnung und Kündigung
  • Anhörung des Betriebsrats bei Kündigungen
  • Teilzeit/Befristung
  • Arbeitszeiten/Urlaub
  • Einsatz von Fremdpersonal
  • Zuständigkeit des Betriebsrats für Leiharbeitnehmer
  • Lohn und Vergütung
  • Einsichtrechte des Betriebsrats in Lohnlisten
  • tarifvertragliche Regelungen
  • Arbeitsschutz
  • Begehungen
  • Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM)
  • Datenschutz
  • Umgang des Betriebsrats mit sensiblen Daten
  • Grundsätze des Beschäftigtendatenschutz
  • Betriebsratsarbeit allgemein 
  • Freistellung für Betriebsratstätigkeit
  • Schulungsanspruch
  • Durchführung von Betriebsratssitzungen
  • Abhalten von Betriebsversammlungen
  • Zustimmung zur Einstellung
  • Mitbestimmung in sozialen Angelegenheiten

ARBEITSHILFEN UND VORLAGEN (u. a.)

  • Formular: Widerspruch gegen beabsichtigte personelle Einzelmaßnahme
    (Einstellung)
  • Formular: Widerspruch gegen beabsichtigte personelle Einzelmaßnahme
    (Eingruppierung/Umgruppierung)
  • Formular: Zustimmung des Betriebsrats zu einer personellen Einzelmaßnahme
  • Muster: Betriebsvereinbarung Arbeitszeit
  • Checkliste: Prüfen einer Gefährdungsbeurteilung
  • Checkliste: Begehung mit dem Sicherheitsbeauftragten
  • Muster: Einladung zur Betriebsratssitzung
  • Formular: Antrag auf Freistellung für eine Bildungsveranstaltung

EXKLUSIV IN DER PREMIUM- UND DIGITAL-AUSGABE

  • Alle Arbeitshilfen auch in (editierbarer) digitaler Form

Diese Mappe ist genau das Richtige für:
Betriebsrat, Betriebsratvorsitzender

Internetverbindung; Browser, der HTML5 und Java-Script unterstützt; Microsoft Word® oder kompatibles Textverarbeitungsprogramm, Microsoft Excel® oder kompatibles Tabellenkalkulationsprogramm, Adobe Reader® oder vergleichbarer PDF-Reader zum Anschauen und/oder Bearbeiten der Dokumente. WinZip® oder vergleichbares ZIP-Programm zum Entpacken der Datei.

Kundenbewertungen für "Dokumentenmappe: Betriebsratsarbeit"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Dokumentenmappe: Betriebsratsarbeit

Bitte Angebotsform wählen:

Premium-Ausgabe
Artikel-Nr.: 52186/1
Lieferung innerhalb von fünf Werktagen ab Erscheinen
149,00 EUR
177,31 EUR

Preise zzgl. Versandkosten

Menge:

Bitte Angebotsform wählen:

149,00 EUR
177,31 EUR

Preise zzgl. Versandkosten

Menge:

Artikel-Nr.: 52186/1
Lieferung innerhalb von fünf Werktagen ab Erscheinen