Schmerzen interdisziplinär therapieren

Behandlungspfade für die Zusammenarbeit zwischen Ärzten, Therapeuten und Pflegekräften
Premium-Ausgabe
Handbuch, DIN A5 Ringordner inkl. digitale Arbeitshilfen zum Download + Online-Ausgabe

Dieses Handbuch unterstützt Ärzte, Heilmittelerbringer, Pflegekräfte und Psychotherapeuten beim Aufbau eines interdisziplinären Netzwerks zur Schmerztherapie.

Produktdetails anzeigen
Ihre Vorteile
  • Icon Ihre Vorteile Beispielhafte Darstellung von Behandlungspfaden
  • Icon Ihre Vorteile Übersicht über Behandlungstechniken der unterschiedlichen Professionen
  • Icon Ihre Vorteile Arbeitshilfen zur Verbesserung der Kommunikation zwischen Behandlern und Patienten
  • Icon Ihre Vorteile Online-Ausgabe mit praktischen Zusatzfunktionen
116,76 EUR
zzgl. MwSt.

129,00 EUR

inkl. MwSt.
Artikel-Nr.: 51926/1
Lieferung innerhalb von fünf Werktagen ab Erscheinen

Patienten mit chronischen Schmerzen benötigen ein Versorgungsnetzwerk aus Ärzten, Heilmittelerbringern, Psychologen bzw. Psychotherapeuten sowie Pflegekräften.

Doch um den Erfolg einer Schmerztherapie sicher stellen zu können, müssen die Behandlungsergebnisse regelmäßig ausgewertet und die Therapiepfade angepasst werden. Dies funktioniert aber nur, wenn alle Professionen in die Fallbesprechungen einbezogen werden.

Dieses Werk gibt allen Behandlern die Möglichkeit, sich in einem Netzwerk zur interdisziplinären Schmerztherapie bestmöglich einzubrignen.

Premium-Ausgabe

Die Premium-Ausgabe des Werks besteht aus einer gedruckten und einer Online-Ausgabe des kompletten Handbuchs sowie einsatzfertigen Mustervorlagen, Arbeitshilfen und Checklisten zum Download.

Diese bietet folgende Vorteile:

  • Anhand typischer Fallkasuistiken wie z. B. chronischen Kopf- oder Rückenschmerzen werden interdisziplinäre Behandlungspfade aufgezeigt.
  • Das Werk vermittelt leicht verständlich, welche Behandlungs- bzw. Versorgungsoptionen den unterschiedlichen Professionen zur Verfügung stehen.
  • Die enthaltenen Arbeitshilfen, Checklisten sowie Patienteninformationen helfen bei der Kommunikation zwischen Behandlern und Schmerzpatienten.
  • Mit der digitalen Online-Ausgabe steht das komplette Handbuch auch digital zur Verfügung. Erweiterte Suchfunktionen und Zusatzfeatures (Textauswahl, Ein-Auszoomen u.a.) optimieren das gezielte Aufrufen und Nachschlagen von Inhalten im Werk und bieten eine echte Erleichterung. 
  • Alle Dokumente stehen digital zum Download zur Verfügung und können individuell angepasst werden – einfach herunterladen, ausfüllen, ausdrucken – fertig!

Es gibt 23 Millionen Schmerzpatienten in Deutschland. Im Schnitt braucht ein Patient mit chronischen Schmerzen 6 Jahre, um einen spezialisierten Schmerzmediziner zu finden. Das sind die Zahlen, die Schmerztherapeuten aktuell nennen, um auf die unzureichende Versorgung in diesem Bereich aufmerksam zu machen. Durch die hohe Zahl an Betroffenen und die schwierige Therapie von chronischen Schmerzen, ist die Versorgung der Betroffenen mangelhaft.

Inhaltskurzübersicht

Grundlagen der Schmerztherapie

  • Eigenschaften des Schmerzes 
  • Anamnese und klinische Diagnostik
  • Nozizeptiver und neuropathischer Schmerz
  • Schmerzarten und Empfehlungen für die Therapie

Organisation

  • Aufbau eines interdisziplinären Teams 
  • Ambulante und stationäre Angebote für Patienten
  • Innovative Versorgungskonzepte
  • Sozialmedizinische Aspekte (Rehabilitation, Rente, Schwerbehinderung)
  • Schmerz-Gesellschaften, Selbsthilfegruppen, Verbände
  • Gesetzliche Vorgaben 
  • Handhabung von Leitlinien
  • Dokumentation
  • Aufklärung
  • Evaluation

Fallbeispiele für interdisziplinäre Behandlungspfade

  • Gesichtsschmerzen
  • Kopfschmerzen 
  • Rückenschmerzen
  • Chronische Schmerzen an der oberen und unteren Extremität
  • Rheumatischer Formenkreis
  • Fibromyalgiesyndrom
  • Osteoporose
  • Geriatrische Krankheitsbilder

Behandlungsverfahren

  • Medikamentöse Therapie
  • Psychologische und Psychotherapeutische Verfahren
  • Physiotherapeutische Verfahren
  • Physikalische Therapie
  • Schmerzbehandlung in der Pflege
  • Hilfsmittelversorgung
  • Anästhesiologische Schmerztherapie (Katheter, Ports, Pumpen)
  • Wirksamkeitsgeprüfte alternative Methoden

 

Exclusiv in der Premium- und Online-Version:

  • Informationssammlung, Schulungen und Vorlagen zur Beratung und Edukation von Patienten mit chronischem Schmerzerleben

Dieses Handbuch ist genau das Richtige für:

Ärzte, Physiotherapeuten, Pflegekräfte, Psychotherapeuten

 

Die Zusatzfunktionen der Online-Ausgabe auf einen Blick:


Icon Stichwortsuche Stichwortsuche:
Mit dieser Funktion können Sie gezielt nach bestimmten Schlagwörtern suchen und werden direkt zu den gewünschten Inhalten navigiert. Ihr Sucheintrag ist auf den Seiten farblich hinterlegt.


Icon Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis ein- oder ausblenden:
Beim Start Ihrer digitalen Ausgabe ist das Inhaltsverzeichnis standardmäßig eingeblendet. Neue Inhalte werden dabei gesondert dargestellt.


Icon Textauswahl Text auswählen:
Durch Klicken auf diesen Funktionsbutton können Sie Textstellen markieren und in eine persönliche Datei kopieren.


Icon Seitenvorschau Seitenvorschau anzeigen:
Mit dieser Funktion werden 10 Seiten als Vorschau angezeigt. Durch einen Klick in die Vorschau springen Sie zu der gewählten Seite.


Icon Vollbildmodus Vollbildmodus ein- oder ausschalten:
Wählen Sie hier, ob der Inhalt Ihrer digitalen Ausgabe über den ganzen Bildschirm angezeigt wird oder nur über einen Teil.


Icon Zoomen Ein- oder Auszoomen:
Hier können Sie wählen, ob im Inhaltsbereich eine oder zwei Seiten angezeigt werden. Ist die Darstellung von nur einer Seite gewählt, so können Sie zusätzlich mit einem Schieberegler unterhalb des angezeigten Inhalts dessen Größe frei variieren.

Profitieren Sie von unserem Aktualisierungsservice. Aktualisierungen erscheinen bei rechtlichen und inhaltlichen Änderungen. Eine Abnahmeverpflichtung besteht nicht. Durch Mitteilung an den Verlag können Sie den Service beenden. Damit erlischt auch der Zugang zur Online-Ausgabe und den zugehörigen Online-Diensten.

Internetverbindung; Browser, der Flash® oder HTML5 unterstützt; Microsoft Word® oder kompatibles Textverarbeitungsprogramm, Microsoft Excel® oder kompatibles Tabellenkalkulationsprogramm, Adobe Reader® oder vergleichbarer PDF-Reader zum Anschauen und/oder Bearbeiten der Dokumente

Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bewertung schreiben
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Schmerzen interdisziplinär therapieren

Artikel ID: 13561
 1
 Array
(
[0] => Array
(
[src] => Array
(
[original] => https://www.forum-verlag.com/media/image/1926_2D.jpg
[0] => https://www.forum-verlag.com/media/image/thumbnail/1926_2D_30x30.jpg
[1] => https://www.forum-verlag.com/media/image/thumbnail/1926_2D_57x57.jpg
[2] => https://www.forum-verlag.com/media/image/thumbnail/1926_2D_105x105.jpg
[3] => https://www.forum-verlag.com/media/image/thumbnail/1926_2D_140x140.jpg
[4] => https://www.forum-verlag.com/media/image/thumbnail/1926_2D_285x255.jpg
[5] => https://www.forum-verlag.com/media/image/thumbnail/1926_2D_720x600.jpg
[6] => https://www.forum-verlag.com/media/image/thumbnail/1926_2D_120X120.jpg
)
[res] => Array
(
[original] => Array
(
[width] => 0
[height] => 0
)
[description] => Schmerzen interdisziplinär therapieren
)
[position] => 1
[extension] => jpg
[main] => 1
[id] => 14767
[parentId] =>
[attribute] => Array
(
[title] => Schmerzen interdisziplinär therapieren
)
)
)
1
Premium-Ausgabe
Artikel-Nr.: 51926/1
116,76 EUR
zzgl. MwSt.

129,00 EUR

inkl. MwSt.
Lieferung innerhalb von fünf Werktagen ab Erscheinen