Schulungs-DVD: Zollabwicklung

Filmsequenzen, PowerPoint®-Präsentationen und Mitarbeiter-Merkblätter für reibungslose Im- und Exporte
Standard-Ausgabe
Windows-Software auf DVD
Stand April 2016

Die Schulungsvideos sind eine Kombination aus PowerPoint®-Präsentationen (inkl. Sprecher) und Animationen.

Dauer ca. 340 min.

Produktdetails anzeigen
Ihre Vorteile
  • Icon Ihre Vorteile Praxisnahe Darstellung der Zollabwicklung
  • Icon Ihre Vorteile Möglichkeit von Selbst- und Mitarbeiterschulungen
  • Icon Ihre Vorteile Praktische Mitarbeiter-Merkblätter für den Arbeitsalltag
Artikel-Nr.: 6756/2
ISBN/ISSN: 978-3-86586-729-2
Lieferung innerhalb von 5 Werktagen ab Erscheinen
299,00 EUR
zzgl. MwSt.

355,81 EUR

inkl. MwSt.

Interne Aus- und Fortbildung in der Zollabwicklung leicht gemacht – Zeitsparend und wirkungsvoll mit dieser Schulungs-DVD!

Fachkräfte für die anspruchsvollen Aufgaben im Zollbereich sind schwierig zu finden. Das bedeutet: Firmen müssen ihre Mitarbeiter und Auszubildende selbst weiterbilden und für die Zollabwicklung fit machen, damit die Waren sicher beim Kunden ankommen.

Dabei ist es enorm hilfreich, wenn die interne Aus- und Fortbildung wirkungsvoll und zugleich schnell zu bewerkstelligen ist und dabei noch die aufwändige Vorbereitungszeit entfällt.

Die "Schulungs-DVD: Zollabwicklung" - Filmsequenzen, PowerPoint®-Präsentationen und Mitarbeiter-Merkblätter für reibungslose Im- und Exporte unterstützt die interne Aus- und Fortbildung im Zollbereich wirkungsvoll und spart zugleich aufwändige Vorbereitungszeit ein.

Diese Schulungs-DVD bietet folgende Vorteile:

  • Die DVD vermittelt die notwendigen Kenntnisse mit praktischen Schulungsmaterialien aus dem direkten Arbeitsumfeld der Teilnehmer.
  • Die Schulung wird von Experten im Film durchgeführt.
  • Die DVD ermöglicht Selbstschulungen.
  • Praktische Mitarbeiter-Merkblätter zum schnellen Nachlesen für den Arbeitsalltag.

Mit EU-Verordnung vom 09. Oktober 2013 wurde der „neue“ Zollkodex der Union (UZK) festgelegt und formell in Kraft gesetzt. Nach der Schaffung der Durchführungsverordnungen tritt der UZK nun zum 01. Mai 2016 vollständig in Kraft

Der Zollkodex der Union soll zahlreiche Vorteile bringen:

  • Verkürzung der Abfertigungszeiten
  • Mehr Vorteile für den zugelassenen Wirtschaftsbeteiligten / AEO
  • Einfachere und reduzierte Zollverfahren
  • Schutz und Sicherheit der Außengrenzen der Union 
  • Erhöhung der Sicherheit durch wirksamere und umfangreiche Zollkontrollen
  • Erweiterung der Befugnisse und Regelungskompetenz der EU-Kommission

Für die Praxis bedeutet das insbesondere:

  • Neubewertungen der bereits erteilten ZA- oder AEO-Bewilligungen, 
  • Neueinteilung der Zollverfahren, 
  • geänderte Gültigkeit bei Langzeit-Lieferantenerklärungen, …

Damit die Umstellung auf den Unionszollkodex fließend gelingt, wurden alle Kapitel der Schulungs-DVD an die aktuelle Rechtslage angepasst.

Inhaltskurzübersicht

Schulungsvideos
Die Sequenzen sind in folgende zollrelevante Themen untergliedert und können einzeln individuell abgespielt werden:

  • Einführung in das Zollrecht: u. a. Überblick der EU-Zollvorschriften, zollrechtliche Bestimmung
  • Zolltarif/EZT und Zollwert: u. a. der Elektronische Zolltarif „EZT“, Einreihungsvorschriften
  • Versandverfahren und Importabwicklung: u. a. Versandverfahren, Zollverfahren mit wirtschaftlicher Bedeutung
  • Exportkontrolle: u. a. Dual-Use-Erzeugnisse, Umschlüsselungsverzeichnis, Ausfuhrliste, EU-Embargo gegen Russland
  • Ausfuhrverfahren und ATLAS: u. a. Normalverfahren, ATLAS - Ausfuhranmeldung, vereinfachte Verfahren, CETA & TTIP
  • Warenursprungs- und Präferenzrecht: u. a. Ursprungsarten, Ermächtigter Ausführer, Lieferantenerklärungen
  • Zoll und Umsatzsteuer: u. a. innergemeinschaftlicher Warenverkehr, Ausfuhrgeschäfte, Ausfuhrnachweise
  • Organisation im Unternehmen: u. a. Organisation der Zollabteilung, Optimierung der Zollprozesse
  • Finanzierung und Absicherung: u. a. Akkreditivablauf und -verfahren, Forfaitierung, Dokumenteninkasso
  • Entwicklung und Veränderung des Zoll- und Präferenzrechts: u. a. Einführung und Anwendung des UZK, neue Präferenzabkommen

PowerPoint®-Präsentationen
Die PowerPoint®-Präsentationen der einzelnen Videos stehen zum Ausdruck zur Verfügung. Die wichtigsten Schulungsinhalte können so an den Mitarbeiter ausgehändigt und mit eigenen Notizen ergänzt werden.

Mitarbeiter-Merkblätter
Auf den Mitarbeiter-Merkblättern werden noch einmal die wichtigsten Fakten zur Zollabwicklung zusammengefasst. Nach der Schulung können diese an die Mitarbeiter ausgeteilt werden - so hat jeder seinen eigenen Leitfaden für den Alltag. Einfach Ausdrucken, fertig!

Dieses Werk ist genau das Richtige für:

Leiter Export/Vertrieb, Leiter Logistik, Geschäftsführer

Profitieren Sie von unserem Aktualisierungs-/Updateservice. Aktualisierungen/Updates erscheinen bei rechtlichen und inhaltlichen Änderungen. Eine Abnahmeverpflichtung besteht nicht. Durch Mitteilung an den Verlag können Sie den Service beenden.

Lauffähig auf Windows® XP, Vista, 7, 8.X, 10; Prozessor mind. 500 MHz; Arbeitsspeicher mind. 256 MB; Freier Festplattenspeicher mind. 500 MB; Microsoft Internet Explorer® ab Vers. 8; Adobe FlashPlayer®; Microsoft Word® oder kompatibles Textverarbeitungsprogramm, Microsoft Excel® oder kompatibles Tabellenkalkulationsprogramm, Adobe Reader® ab Vers. 9 oder vergleichbarer PDF-Reader zum Anschauen und/oder Bearbeiten der Dokumente

Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bewertung schreiben
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.