Gratis-Fachartikel über die Registrierungsfrist gemäß der REACH-Verordnung

In zwei Jahren wird das EU-weite Registrierungsverfahren von Chemikalien abgeschlossen sein. Für einige Stoffe und größere Volumen sind die Fristen abgelaufen. Bei den Phase-in-Stoffen in kleineren Mengen können Hersteller und Importeure noch die „nachträgliche Vorregistrierung“ nutzen.

Laut der REACH-Verordnung müssen Chemikalien, die innerhalb der EU in Mengen ab einer Tonne pro Jahr (t/a) hergestellt und importiert werden, bereits seit Juni 2008 registriert werden.

Folgende Themen beinhaltet der Fachartikel:

  • Die (nachträgliche) Vorregistrierung
  • Fristen nach Vorregistrierung
  • Phase-in-Stoffe und Non-Phase-in-Stoffe
  • Gemische und Erzeugnisse
  • Der Ablauf der Registrierung
  • Folgen bei Versäumnis
  • Ausnahmen und Entscheidungshilfe
  • Tabelle mit Übergangsfristen

Jetzt anfordern und informieren!

Jetzt anfordern

Gratis-Fachartikel über die Registrierungsfrist gemäß der REACH-Verordnung
Fordern Sie jetzt den kostenlosen Fachartikel zum Thema REACH an.
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an. Sie erhalten dann kostenlos per E-Mail das gewünschte Dokument.
Mit der Anmeldung erklären Sie sich einverstanden, dass Ihnen an Ihre angegebene E-Mail-Adresse der kostenlose Newsletter von forum-verlag.com gesendet wird. Darüber hinaus dürfen wir Sie auch regelmäßig über unsere aktuellen, themenbezogenen kostenpflichtigen Verlagsprodukte per E-Mail, Fax, Telefon oder Post informieren. Wir verwenden Ihre Daten zur Personalisierung des Newsletters. Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter.

Sie können sich jederzeit wieder abmelden, indem Sie den Abmeldelink nutzen, der am Ende eines jeden Newsletters enthalten ist. Oder schreiben Sie eine E-Mail an service@forum-verlag.com. Für den Widerruf fallen keine anderen Kosten als die Basistarife Ihres Providers an.