Ihr Gratis-Download

Lieferantenerklärungen 2018

Alle Änderungen durch den UZK sowie eine Vorlage für eine Langzeit-Lieferantenerklärung

Wer Lieferantenerklärungen bzw. Langzeit-Lieferantenerklärungen abgibt, hat sich seit 01.05.2016 rechtlich-formal an den Bestimmungen der Implementierten EU-VO 2447/2015, dem IA zum Unionszollkodex, kurz UZK, zu orientieren

Lieferantenerklärungen sind in Wirtschaft weiterhin stark verbreitet. Sie bilden einen wichtigen Teil des sogenannten Ursprungs- und Präferenzsystems. Dieses wiederum gehört im weitesten Sinne zum Zollrecht.

Mit solchen Erklärungen dokumentieren inner-gemeinschaftliche Lieferanten ihren in der EU ansässigen Kunden, dass die bereits gelieferten oder noch zu liefernden Produkte in der Europäischen Union oder in einem Präferenz-Partnerland hergestellt wurden. Und zwar nach vom Gesetzgeber exakt definierten Be- und Verarbeitungsvorschriften, die auch als Präferenzursprungsregeln bezeichnet werden.

Unser Gratis-Download beinhaltet für Sie:

  • Änderungen durch den Unionszollkodex (UZK)
  • Freiwiligkeit Lieferantenerklärung
  • Ursprungsregeln
  • Ursprungsbezeichnung
  • Varianten der Lieferantenerklärung z.B. Langzeit-Lieferantenerklärung
  • Musterformulare
  • Präferenzabkommen
  • Ursprungserklärung

Gratis-Download anfordern

Lieferantenerklärungen 2018

Lieferantenerklärungen 2018
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an. Sie erhalten dann kostenlos per E-Mail das gewünschte Dokument.
* hierbei handelt es sich um ein Pflichtfeld
Mit der Anmeldung erklären Sie sich einverstanden, dass Ihnen an Ihre angegebene E-Mail-Adresse der kostenlose Newsletter von forum-verlag.com gesendet wird. Darüber hinaus dürfen wir Sie auch regelmäßig über unsere aktuellen, themenbezogenen kostenpflichtigen Verlagsprodukte per E-Mail, Fax, Telefon oder Post informieren. Wir verwenden Ihre Daten zur Personalisierung des Newsletters. Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter.

Sie können sich jederzeit wieder abmelden, indem Sie den Abmeldelink nutzen, der am Ende eines jeden Newsletters enthalten ist. Oder schreiben Sie eine E-Mail an service@forum-verlag.com. Für den Widerruf fallen keine anderen Kosten als die Basistarife Ihres Providers an.

Wir erheben Ihre Daten gemäß Artikel 13, Abs. 1 DSGVO zur ordnungsgemäßen Abwicklung unserer Geschäftsvorgänge sowie zur Mitteilung von Produktinformationen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung: forum-verlag.com/datenschutz