Ausbildertagung 2017 - Von Ausbildern für Ausbilder

23.01.2017 00:00  Von:: Ute Klingner

Jahr für Jahr bleiben zahlreiche Ausbildungsplätze unbesetzt, da sich immer weniger Jugendliche für eine Ausbildung entscheiden. Auf der Ausbildertagung 2017 der AKADEMIE HERKERT erhalten Ausbilder und Ausbildungsleiter neue Impulse und vielfältiges Wissen für ihren Ausbildungsalltag.

Jahr für Jahr bleiben zahlreiche Ausbildungsplätze unbesetzt, da sich immer weniger Jugendliche für eine Ausbildung entscheiden. Unternehmen müssen deshalb die Attraktivität der Berufsausbildung stetig steigern und um geeignete Auszubildende kämpfen.

Auf der Ausbildertagung 2017 der AKADEMIE HERKERT, die in diesem Jahr bereits zum 15. Mal veranstaltet wird, erhalten Ausbilder und Ausbildungsleiter deshalb wieder neue Impulse und vielfältiges Wissen für ihren Ausbildungsalltag.

In zwei top-aktuellen Keynotes stellen die Ausbildungsexperten Josef Buschbacher, Stephan Hansen und Johannes Schulte die Lern- und Lehrmethoden der Zukunft vor. 

Zudem präsentieren drei ausgezeichnete Unternehmen ihre Erfolgsmodelle „Ausbildung“ mit den Schwerpunkten Talentejagd, Schulkooperationen und Azubi-Blogs. Anschließende Workshops bieten den Teilnehmern die Möglichkeit aktiv mitzudiskutieren und sich mit anderen Ausbildern auszutauschen.

Die diesjährige Tagung findet am 26. April 2017 in Frankfurt am Main statt.

Weitere Informationen zum Programm, den Referenten sowie Teilnehmerstimmen zu vergangenen Veranstaltungen finden Interessierte unter: www.tagung-ausbildung.de

Pressemeldung zum Download


Passende Artikel

  • Das neue Berufsbildungsrecht

    Das digitale Handbuch für Ausbilder mit allen notwendigen Informationen und wichtigen Änderungen zum Berufsbildungsrecht Mit der digitalen Ausgabe des Praxishandbuchs „ Das neue Berufsbildungsrecht “ fällt es Ausbildern ab sofort noch leichter, die rechtlichen Rahmenbedingungen der Ausbildung gemäß § 2 AEVO zu kontrollieren. Denn mit dem Handbuch sind Ausbilder stets auf neuestem Rechtsstand und...

Kommentar schreiben
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.