Besondere Kinder und Jugendliche - Individuelle Förderpläne und passende Fördermaßnahmen

21.12.2016 00:00  Von:: Ute Klingner

Die Grenze zwischen Verhaltensauffälligkeiten und Entwicklungsverzögerungen ist fließend, teilweise bedingen sie sich auch gegenseitig. Die Integration besonderer Kinder und Jugendlicher wird im pädagogischen Alltag immer relevanter.

Besondere Kinder und Jugendliche - Individuelle Förderpläne und passende Fördermaßnahmen

Die Grenze zwischen Verhaltensauffälligkeiten und Entwicklungsverzögerungen ist fließend, teilweise bedingen sie sich auch gegenseitig. Die Integration besonderer Kinder und Jugendlicher wird im pädagogischen Alltag immer relevanter.

Deshalb sind individuelle Entwicklungs- und Förderpläne unerlässlich, um Inklusion zu leben und die Kinder und Jugendlichen in ihrer Gesamtpersönlichkeit und in ihren individuellen Stärken wertzuschätzen und zu fördern.

Damit verantwortliche Pädagogen die vielfältigen Symptome erkennen und mithilfe individueller Fördermaßnahmen die Entwicklung jedes einzelnen Kindes und Jugendlichen unterstützen können, bedarf es einer gezielten Beobachtung und Dokumentation.

Für diese schwierige Aufgabe haben Experten die in der Forum Verlag Herkert GmbH erscheinende Software inkl. Handbuch "Verhaltensauffällige, entwicklungsverzögerte und behinderte Kinder fordern und fördern" entwickelt.

Dieser Praxisratgeber bietet genau das, was Schulen und Kitas brauchen:

  • Beobachtungshilfen zur Analyse von Symptomen
  • Beobachtungshilfen zur Einschätzung des Entwicklungsstandes
  • Fertige Textbausteine zur Ausformulierung und Beschreibung des Entwicklungsstandes
  • Fertige Textbausteine zur Erstellung individueller Förderpläne
  • Viele passende Fördermaßnahmen

Mit wenigen Klicks können fertige Entwicklungsberichte und passende Förderpläne erstellt werden. Diese können individuell angepasst und wenn nötig erweitert werden und dienen den Pädagogen somit als perfekte Stütze für die Beobachtung, Einschätzung und Förderung.

Mehr Informationen unter: www.forum-verlag.com/besondere Kinder und Jugendliche

Pressemeldung als Worddokument hier herunterladen


Passende Artikel

  • Besondere Kinder

    Die bestmögliche Betreuung und Förderung verhaltensauffälliger, entwicklungsverzögerter und behinderter Kinder setzt eine gezielte Beobachtung und Dokumentation voraus. Verantwortliche Pädagogen müssen die vielfältigen Symptome erkennen und mithilfe individueller Fördermaßnahmen die Entwicklung jedes einzelnen Kindes und Jugendlichen unterstützen. Für diese schwierige Aufgabe haben...

  • Vorlagenmappe Kindeswohlgefährdung

    Auffallend viele blaue Flecken, immer öfter unerklärliche Stimmungsschwankungen, ungepflegt oder regelmäßig erschöpft bzw. müde – schnell ist ein Anfangsverdacht auf Kindeswohlgefährdung da! Eine Situation, vor der sich viele Fachkräfte fürchten. Erfahrung und Fingerspitzengefühl alleine reichen hier nicht, um den Verdacht richtig einzuschätzen nachvollziehbar zu dokumentieren...

Kommentar schreiben
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.