Bau & Immobilien

DIN 4095: Drainage – aktuelle Vorgaben zu Dränanlagen
© moonrise – stock.adobe.com
Bauplanung

DIN 4095: Drainage – aktuelle Vorgaben zu Dränanlagen

War der Artikel hilfreich?
finde ich gut 0
Drainagen dienen der planmäßigen Entwässerung des Bodens eines Bauwerks. Die DIN 4095 ist die für Dränanlagen gültige DIN-Norm und definiert Vorgaben zum Aufbau sowie zur fachgerechten Ausführung der Anlagen. Das sind die aktuellen Regelungen, die Bauleitungen, Planer und andere Verantwortliche beachten müssen. [Mehr lesen]
DIN 18533 Abdichtung erdberührter Bauteile: Wassereinwirkungsklassen
© photo 5000 – stock.adobe.com
Bauplanung

DIN 18533 Abdichtung erdberührter Bauteile: Wassereinwirkungsklassen

War der Artikel hilfreich?
finde ich gut 0
Die DIN 18533 regelt seit 2017 die Anforderungen an Planung und Ausführung der Abdichtung von erdberührten Bauteilen wie Kellern, Tiefgaragen etc. Besonders wichtig für die Planung der Abdichtung sind die Wassereinwirkungsklassen sowie die Riss- und Raumnutzungsklassen. [Mehr lesen]
Gefälleestrich: Mindeststärke, DIN-Norm und Vorgaben beim Verlegen
© Uwe – stock.adobe.com
Bauplanung

Gefälleestrich: Mindeststärke, DIN-Norm und Vorgaben beim Verlegen

War der Artikel hilfreich?
finde ich gut 0
Egal ob ebenerdige Dusche, Garage oder Terrasse: Bestimmte bauliche Anlagen benötigen einen Gefälleestrich im Untergrund, damit aufkommendes Wasser schnell und sicher abfließen kann. Andernfalls sind Schäden an der Bausubstanz die Folge. Allerdings gelten je nach Verwendungszweck unterschiedliche Anforderungen an die Verlegung von Gefälleestrich. [Mehr lesen]
Flachdachrichtlinie: Im März 2020 sind neue Skizzen hinzugekommen
© Jürgen Lech
Bauplanung

Flachdachrichtlinie: Im März 2020 sind neue Skizzen hinzugekommen

War der Artikel hilfreich?
finde ich gut 26
Seitdem die aktuelle Fassung der Flachdachrichtlinie aus dem Jahr 2016 die alte Fassung (2008) abgelöst hat, hat die Richtlinie weitere Anpassungen in den Jahren 2017, 2019 und 2020 erfahren. Welche Änderungen sich 2019 und 2020 ergeben haben, wie die Flachdachrichtlinie 2016 angepasst wurde und wie sie zu den DIN-Normen zur Abdichtung abzugrenzen ist, zeigt dieser Beitrag. [Mehr lesen]
Veränderungssperre nach BauGB: Definition, Dauer und Schadensersatz
© bluedesign – stock.adobe.com
Bauplanung

Veränderungssperre nach BauGB: Definition, Dauer und Schadensersatz

War der Artikel hilfreich?
finde ich gut 1
Soll ein neues Bauvorhaben umgesetzt werden, wird von der zuständigen Gemeinde eine Baugenehmigung benötigt. Dabei kann es passieren, dass die Gemeinde nach der Genehmigung eine Veränderungssperre für das Gebiet verhängt, in dem das Vorhaben eigentlich geplant war. Ist eine solche Sperre aktiv, können dort keine weiteren Bauvorhaben realisiert werden. Deshalb ist es für Bauherren und Bauträger wichtig zu wissen, welche Bauvorhaben eine Gemeinde mit einer Veränderungssperre verhängen kann, wie lange eine solche Sperre anhält und ob der Bauherr ggf. Schadensersatzansprüche hat. [Mehr lesen]
Hersteller finden: Erleichtern Sie sich mit BAU-Index die Herstellersuche für Ihr nächstes Bauprojekt
© Chris – stock.adobe.com
ADVERTORIAL

Hersteller finden: Erleichtern Sie sich mit BAU-Index die Herstellersuche für Ihr nächstes Bauprojekt

War der Artikel hilfreich?
finde ich gut 0
Ein Bauprojekt zu realisieren, ist eine enorme Herausforderung. Nicht nur, weil viele unterschiedliche Aspekte zu berücksichtigen sind, sondern auch, weil die Suche nach und die Koordination von Kooperationspartnern bzw. Industriepartnern einen enormen Einfluss auf das Gelingen des Bauvorhabens haben. Das online Hersteller- und Dienstleisterverzeichnis BAU-Index unterstützt Sie bei der Suche nach geeigneten Herstellern und Dienstleistern. Generell sollten Sie bei der Herstellersuche folgende Aspekte berücksichtigen. [Mehr lesen]
Abrechnung und Vergütung von Bauleistungen
Das Handbuch „Abrechnung und Vergütung von Bauleistungen“ bietet Rechtsgrundlagen, Handlungsanleitungen und aktuelle Urteile. Jetzt bestellen!
Bauverträge und Baubriefe
Die "Bauverträge und Baubriefe" bieten mit anwaltlich geprüften Musterbriefen und Vertragsvorlagen die optimale Unterstützung. Jetzt bestellen!
Das Baustellenhandbuch VOB und BGB
Das „Baustellenhandbuch VOB und BGB““ bietet unter Schlagwörtern von „A“ bis „Z“ die Antworten auf die wichtigsten rechtlichen Fragen rund um die Ausführung von Bauprojekten. Jetzt informieren!
Sicherer Umgang mit Gewährleistung und Mängelansprüchen in der Baupraxis
Unser Praxishandbuch hilft Zahlungsansprüche durchzusetzen und Streitigkeiten um Mängelbeseitigung von Anfang an zu vermeiden. Jetzt informieren!
1 von 10
Filter schließen
Filtern nach: