Personalmanagement

Nachweisgesetz einfach erklärt: Mindestinhalte im Arbeitsvertrag, Schriftform und neuer Gesetzentwurf
© Pixel-Shot – stock.adobe.com
Personalmanagement

Nachweisgesetz einfach erklärt: Mindestinhalte im Arbeitsvertrag, Schriftform und neuer Gesetzentwurf

War der Artikel hilfreich?
finde ich gut 0
Am 01.08.2022 tritt die neue Arbeitsbedingungenrichtlinie in Kraft . Besonders das Nachweisgesetz (NachwG) ist von den Änderungen betroffen. Damit müssen Arbeitgeber nicht nur zusätzliche Vertragsbedingungen zu ihren Arbeitsverhältnissen schriftlich dokumentieren. Bei einem Verstoß gegen das Gesetz soll künftig auch ein Bußgeld fällig werden. Was sind die aktuellen gesetzlichen Anforderungen an den Arbeitsvertrag, welche Punkte müssen dort in jedem Fall enthalten sein und welche Änderungen kommen jetzt auf Arbeitgeber zu? [Mehr lesen]
Neue Whistleblower-Richtlinie: Umsetzung in Deutschland, Vorgaben für Unternehmen und öffentlichen Dienst
© jeremias münch – stock.adobe.com
Personalmanagement

Neue Whistleblower-Richtlinie: Umsetzung in Deutschland, Vorgaben für Unternehmen und öffentlichen Dienst

War der Artikel hilfreich?
finde ich gut 1
Am 17.12.2021 endete die Umsetzungsfrist zur neuen Whistleblower-Richtlinie der EU. Sie soll Hinweisgeber künftig effektiver schützen, wenn sie Rechtsverstöße von Unternehmen aufdecken. Trotz der Fristversäumnis sollten sich deutsche Unternehmen ab Januar 2022 um die Umsetzung der Vorgaben bemühen. Doch welche Regelungen gelten zum jetzigen Zeitpunkt und inwieweit sind Beschäftigte im öffentlichen Dienst davon betroffen? [Mehr lesen]
Kurzarbeit und Kurzarbeitergeld in der Corona-Krise – Änderungen und allgemeine Regelungen für Arbeitgeber
© MQ-Illustrations – stock.adobe.com
Geschäftsführung

Kurzarbeit und Kurzarbeitergeld in der Corona-Krise – Änderungen und allgemeine Regelungen für Arbeitgeber

War der Artikel hilfreich?
finde ich gut 2
Viele Unternehmen haben aufgrund der Corona-Pandemie wirtschaftliche Einbußen und müssen überlegen, wie sie die Krisenzeit aus wirtschaftlicher sowie personeller Sicht überbrücken. Um Entlassungen von Beschäftigten zu vermeiden, sollten sie die Möglichkeit von Kurzarbeit prüfen. Was dabei zu beachten ist und welche Anpassungen die Bundesregierung speziell für die aktuelle Krisensituation vorgenommen hat, erfahren Arbeitgeber in diesem Beitrag. [Mehr lesen]
Mitarbeiterjahresgespräch: Vorbereitung und Aufbau dieses wichtigen Mitarbeitergesprächs
© bnenin – stock.adobe.com
Personalmanagement

Mitarbeiterjahresgespräch: Vorbereitung und Aufbau dieses wichtigen Mitarbeitergesprächs

War der Artikel hilfreich?
finde ich gut 4
Das Mitarbeiterjahresgespräch wird oftmals sowohl vom Arbeitnehmer als auch vom Arbeitgeber als lästig empfunden. Jedoch ist es für den Vorgesetzten von Vorteil, sich regelmäßig mit seinen Beschäftigten auszutauschen. Und auch Arbeitnehmer sollten die Möglichkeit nutzen, um wichtige Anliegen zu äußern. Damit das Mitarbeiterjahresgespräch für beide Seiten nutzbringend verläuft, sollten insbesondere Vorgesetzte folgende Grundlagen zur Vorbereitung und zum Aufbau beachten. [Mehr lesen]
Personalmanagement

Flexiblere Arbeitszeiten: IG Metall und Arbeitgeber einigen sich auf ein neuartiges Modell

War der Artikel hilfreich?
finde ich gut 0
Die Gewerkschaft IG Metall und die Arbeitgeber im Bezirk Baden-Württemberg haben sich erstmals auf eine zeitweise Begrenzung der Wochenarbeitszeit geeinigt. Auch der Bundestag hat vergangenen Donnerstag in einer ersten Sitzung die Reduzierung der Wochenarbeitszeit debattiert. Steht das Arbeitszeitgesetz in der heutigen Form kurz vor der Reform? [Mehr lesen]
Mitarbeiter-Merkblatt zum Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz
Merkblatt mit allen wichtigen Informationen zum Allgeameinen Gleichbehandlungsgesetz. inkl. Unterschriftsseite für Mitarbeiter. Jetzt bestellen!
Filter schließen
Filtern nach: