Gesundheitswesen und Pflege

Erweiterte Heilmittel-Richtlinie Anlage 2 seit 01.07.2021 – wichtige Änderungen
© Stockfotos-MG – stock.adobe.com
Praxismanagement, Abrechnung und Therapie

Erweiterte Heilmittel-Richtlinie Anlage 2 seit 01.07.2021 – wichtige Änderungen

War der Artikel hilfreich?
finde ich gut 0
Seit dem 01.07.2021 ist eine aktualisierte Version der Anlage 2 zur Heilmittel-Richtlinie in Kraft. Sie beinhaltet neu hinzugefügte Erkrankungen und erhöht die maximale Verordnungsmenge für bestimmte psychische Krankheiten. Welche Änderungen kommen auf Ärzte und Therapeuten zu? [Mehr lesen]
Langfristiger Heilmittelbedarf: Diagnosen mit besonderer Heilmittelverordnung
© M. Schuppich – stock.adobe.com
Praxismanagement, Abrechnung und Therapie

Langfristiger Heilmittelbedarf: Diagnosen mit besonderer Heilmittelverordnung

War der Artikel hilfreich?
finde ich gut 7
Mit dem langfristigen Heilmittelbedarf können Ärzte bei Diagnosen schwerwiegender Krankheiten Heilmittel verordnen, die ein Patient über einen langen Zeitraum benötigt, ohne das jährliche Praxisbudget zu überbeanspruchen und ggf. Regress(forderungen) zu riskieren. Allerdings herrscht bei vielen Ärzten noch immer Unklarheit, wann eine Diagnose unter den langfristigen Heilmittelbedarf fällt und welche gesetzlichen Anforderungen dafür erfüllt sein müssen. [Mehr lesen]
Heilmittel-Richtlinie 2020 tritt erst am 01. Januar 2021 in Kraft – Das sind die wichtigsten Änderungen der Neufassung
© pololia – stock.adobe.com
Praxismanagement, Abrechnung und Therapie

Heilmittel-Richtlinie 2020 tritt erst am 01. Januar 2021 in Kraft – Das sind die wichtigsten Änderungen der Neufassung

War der Artikel hilfreich?
finde ich gut 8
Die Neufassung der Heilmittel-Richtlinie tritt nicht wie geplant am 01. Oktober 2020 in Kraft, sondern am 01. Januar 2021. Das hat der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) am 03. September 2020 verkündet. Nicht alle Anbieter hätten das notwendige Zertifizierungsverfahren für die angepasste Praxisverwaltungssoftware durchlaufen. Auch die Heilmittel-Richtlinie Zahnärzte ist davon betroffen. Inhaltlich bleibt es jedoch bei den beschlossenen Neuerungen. [Mehr lesen]
Praxismanagement, Abrechnung und Therapie

Diagnoseliste zum langfristigen Heilmittelbedarf seit Januar 2018 erweitert

War der Artikel hilfreich?
finde ich gut 0
Die Liste der Diagnosen, die einen langfristigen Heilmittelbedarf begründen, wurde erweitert. Seit dem 1. Januar 2018 müssen Ärzte insbesondere Änderungen bezüglich Patienten mit seltenen angeborenen Stoffwechselerkrankungen und Mukoviszidose beachten. [Mehr lesen]
Praxismanagement, Abrechnung und Therapie

Heilmittelverordnung durch Zahnärzte: Das muss auf dem Vordruck stehen

War der Artikel hilfreich?
finde ich gut 0
Die Verordnung von Heilmitteln darf ausschließlich auf dem dafür vorgesehenen Vordruck erfolgen. Damit der Vordruck vollständig ausgefüllt ist, dürfen diese Angaben nicht fehlen. [Mehr lesen]
Praxismanagement, Abrechnung und Therapie

Heilmittel-Richtlinie für Zahnärzte tritt am 1. Juli 2017 in Kraft

War der Artikel hilfreich?
finde ich gut 0
Vertragszahnärzte können ab dem 1. Juli 2017 Heilmittel im Rahmen der gesetzlichen Krankenversicherung verordnen. Nach zweijähriger Beratungszeit hat der Gemeinsame Bundesausschuss die zahnärztliche Heilmittel-Richtlinie verabschiedet. Das sind die wichtigsten Grundsätze: [Mehr lesen]
Alle notwendigen Merkblätter, Checklisten und praktische Vorlagen zum Schutz vor Korruption im Gesundheitswesen. Jetzt bestellen!
Praxishandbuch Pflegestärkungsgesetz
Mit dem "Praxishandbuch Pflegestärkungsgesetz" gelingt es Pflegeeinrichtungen, ein optimales Leistungsangebot zu gestalten. Jetzt bestellen!