Kommunales

Winterdienst – Wie Gemeinden Räumarbeiten sinnvoll priorisieren und dokumentieren
© m.mphoto – stock.adobe.com
Sicherheit und Ordnung

Winterdienst – Wie Gemeinden Räumarbeiten sinnvoll priorisieren und dokumentieren

War der Artikel hilfreich?
finde ich gut 0
Im Rahmen ihrer Verkehrssicherungspflicht nach BGB und aufgrund der Straßengesetze der Länder unterliegen Gemeinden im Winterdienst einer Räum- und Streupflicht. Weil es nicht zumutbar ist, den Winterdienst auf dem gesamten Straßen- und Wegenetz gleichzeitig und mit gleicher Intensität durchzuführen, müssen Verantwortliche die Räum- und Streumaßnahmen priorisieren und die Priorisierung sowie Durchführung ordentlich dokumentieren, um sich nicht haftbar zu machen.
Hausmeister und Reinigung

Unkrautbekämpfung: Wie Hausmeister Unkraut nicht nur vernichten, sondern effektiv vorbeugen

War der Artikel hilfreich?
finde ich gut 1
Im Internet kursieren unzählige Artikel darüber, wie Unkraut zu entfernen ist: Vom Gasbrenner bis zu biologisch abbaubaren Chemikalien, es gibt mehrere Möglichkeiten das Wildkraut zu vernichten. Vor allem bei großen Flächen ist das Vorbeugen jedoch sinnvoller. Lesen Sie, wie Hausmeister vorgehen können.
Das neue Vergaberecht
Mit dem Handbuch zum Vergaberecht kann die öffentliche Hand einfach und rechtssicher Vergabeverfahren eröffnen, durchführen und abschließen. Hier bestellen!
Vergabe von Lieferungen und Leistungen
Mit den Kommentierungen und Hilfestellungen zur Vergabe von Lieferungen und Leistungen hat man alle neuen Vorschriften auf einen Blick. Bestellen Sie jetzt!