Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit

Filter schließen
Filtern nach:
SARS-CoV-2-Arbeitsschutzregel: Änderungen und Pflichten für Arbeitgeber
© JustLife – stock.adobe.com
Betriebssicherheit und Arbeitsstätten

SARS-CoV-2-Arbeitsschutzregel: Änderungen und Pflichten für Arbeitgeber

War der Artikel hilfreich?
finde ich gut 1
Seit 10.08.2020 ist die neue SARS-CoV-2-Arbeitsschutzregel des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales (BMAS) in Kraft. Die Regel erweitert die im April 2020 veröffentlichten Empfehlungen des SARS-CoV-2-Arbeitsschutzstandards des BMAS zum Arbeitsschutz in der Corona-Pandemie. Die SARS-CoV-2-Arbeitsschutzregel soll Arbeitgebern möglichst viel Handlungssicherheit im Umgang mit den speziellen Anforderungen während der epidemischen Lage geben, z. B. bei der Gefährdungsbeurteilung, der Auswahl notwendiger Schutzmaßnahmen oder der Gestaltung der Arbeitsstätte.
Arbeitsschutz wegen SARS-CoV-2 angepasst: BMAS definiert neue Standards für Betriebe und Dienststellen
© Blue Planet Studio – stock.adobe.com
Betriebssicherheit und Arbeitsstätten

Arbeitsschutz wegen SARS-CoV-2 angepasst: BMAS definiert neue Standards für Betriebe und Dienststellen

War der Artikel hilfreich?
finde ich gut 8
Um Arbeitnehmer gezielter vor den Gefährdungen durch das Coronavirus SARS-CoV-2 zu schützen, hat das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) am 16.04.2020 einen neuen Arbeitsschutzstandard sowie zehn Eckpunkte veröffentlicht. Es handelt sich dabei um konkrete Arbeitsschutzmaßnahmen, die Arbeitgeber während der Corona-Pandemie verpflichtend zu treffen haben.
Coronavirus-Pandemie: Wie können Arbeitgeber Erregern wie SARS-CoV-2 standhalten?
© CROCOTHERY – stock.adobe.com
Betriebssicherheit und Arbeitsstätten

Coronavirus-Pandemie: Wie können Arbeitgeber Erregern wie SARS-CoV-2 standhalten?

War der Artikel hilfreich?
finde ich gut 13
Das Coronavirus (SARS-CoV-2) breitet sich weltweit rasant aus und auch Deutschland meldet täglich mehr Fälle von Infizierten und Erkrankten. Gesundheitsämter und Krankenhäuser bereiten sich auf einen exponentiellen Anstieg vor. Aber wie sollen sich Arbeitgeber und Betriebe verhalten, die starke Einbußen zu befürchten haben, wenn immer mehr Arbeitnehmer ausfallen oder Betriebe gar geschlossen werden müssen? Sie sollten insbesondere folgende Schutzmaßnahmen ergreifen und sich ausreichend über ihre Rechte und Pflichten informieren.
Das Kinder-Notfallbuch zum Aushängen
Das Notfallbuch für alle, die mit der Betreuung von Kindern beauftragt sind, um schnell und richtig handeln zu können. Jetzt bestellen!
Das Notfall-Handbuch zum Aushängen
Um Ersthelfern im Ernstfall die notwendige Handlungssicherheit zu geben, gibt es das "Notfall-Handbuch zum Aushängen". Jetzt bestellen!
PRAXIS-DVD Erste Hilfe und Reanimation
Mit der "PRAXIS-DVD Erste Hilfe und Reanimation" erfüllen Arbeitgeber ihre Unterweisungspflicht und wissen was zu tun ist. Jetzt sichergehen!