Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit

Sicherheitsdatenblätter: aktuelle Vorgaben nach TRGS 220
© fineart-collection - Fotolia.com
Chemikalien und Gefahrstoffe

Sicherheitsdatenblätter: aktuelle Vorgaben nach TRGS 220

War der Artikel hilfreich?
finde ich gut 1
In Deutschland müssen alle Stoffe und Gemische, die in Umlauf gebracht werden, die nationalen Anforderungen an Sicherheitsdatenblätter erfüllen. Dazu wurde die TRGS 220 "Nationale Aspekte beim Erstellen von Sicherheitsdatenblättern" veröffentlicht. Diese aktuellen Vorgaben sind für Unternehmen besonders relevant.
Chemikalien und Gefahrstoffe

Revision der Gefahrstoffverordnung im Dezember 2016

War der Artikel hilfreich?
finde ich gut 0
Der Bundesrat hat am 14.10.2016 einer Artikelverordnung zugestimmt, mit der u. a. die Gefahrstoffverordnung geändert wird. Die Revision tritt voraussichtlich schon im Dezember in Kraft. Hauptziel ist es, die GefStoffV an die Regelungen zur Einstufung, Kennzeichnung und Verpackung von Stoffen und Gemischen (CLP-Verordnung) anzupassen.
Die Gefahrstoffverordnung
"Die Gefahrstoffverordnung" hilft Gefährdungsbeurteilungen, Schutzmaßnahmenkonzepte und Grenzwertsysteme rechtssicher umzusetzen. Jetzt bestellen!
Die neuen Laborrichtlinien
"Die neuen Laborrichtlinien" bieten Ihnen verlässliche Handlungs- und Umsetzungshilfen für alle Regelungen rund um die Laborsicherheit. Jetzt bestellen!