Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit

Betriebssicherheit und Arbeitsstätten

Gefährliche Produkte – Neue Veröffentlichung der BAuA zur Produktsicherheit

War der Artikel hilfreich?
finde ich gut 0
In ihrem jährlich erscheinenden Bericht „Gefährliche Produkte – Informationen zur Produktsicherheit“ hat die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin festgestellt, dass die meisten Produkte mit Mängeln im Jahr 2016 wieder aus Deutschland stammen. Von den insgesamt 311 RAPEX-Meldungen für Produkte mit ernstem Risiko sind 109 Produkte mit deutscher Herkunft betroffen. [Mehr lesen]
Die Gefahrstoffverordnung
Gefährdungsbeurteilung, Schutzmaßnahmenkonzept und Betriebsanweisung gemäß Gefahrstoffverordnung (GefStoffV) erstellen. ► Jetzt informieren!
Die neuen Laborrichtlinien
"Die neuen Laborrichtlinien" bieten Ihnen verlässliche Handlungs- und Umsetzungshilfen für alle Regelungen rund um die Laborsicherheit. Jetzt bestellen!
Filter schließen
Filtern nach: