Betriebssicherheit und Arbeitsstätten

Filter schließen
Filtern nach:
TRBS 2121 Teil 2 neu gefasst – Schutzmaßnahmen bei der Verwendung von Leitern
© Tomasz Zajda – stock.adobe.com
Betriebssicherheit und Arbeitsstätten

TRBS 2121 Teil 2 neu gefasst – Schutzmaßnahmen bei der Verwendung von Leitern

War der Artikel hilfreich?
finde ich gut 0
Mit der TRBS 2121 Teil 2 „Gefährdung von Beschäftigten bei der Verwendung von Leitern“ wurde eine weitere Technische Regel für Betriebssicherheit neu gefasst. Die Regel wurde an die Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) angepasst und setzt neue Schwerpunkte.
Betriebssicherheit und Arbeitsstätten

Notfallplan für Aufzüge ist gemäß Betriebssicherheitsverordnung Pflicht

War der Artikel hilfreich?
finde ich gut 0
Gemäß der neuen Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) müssen Betreiber von Aufzugsanlagen zur Personenbeförderung einen Notfallplan erstellen. Diese Angaben sind Pflicht.
Betriebssicherheit und Arbeitsstätten

So vermeiden Sie Verstöße gegen die Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV)

War der Artikel hilfreich?
finde ich gut 0
Verstöße gegen die Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) werden als Ordnungswidrigkeit geahndet. Doch was zählt alles dazu? Diese Prüfliste hilft Ihnen, alle Vorschriften einzuhalten.
Betriebssicherheit und Arbeitsstätten

Drohendes Bußgeld bei Mängeln am Aufzug

War der Artikel hilfreich?
finde ich gut 0
Seit dem 1. Juni 2015 gilt die neue Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) 2015, die zuletzt im November letzten Jahres einer Änderung unterzogen wurde. Die BetrSichV soll u. a. dem Schutz Dritter beim Betrieb von Aufzugsanlagen dienen, denn nach Angaben der zugelassenen Überwachungsstellen (ZÜS) weisen über 50 % aller Aufzüge in Deutschland Mängel auf. Auf deren Instandhaltung muss mehr geachtet werden.
Prüf- und Dokumentationsmappe: Gefährdungsbeurteilungen
Die sofort einsetzbaren Arbeitshilfen, Formulare und Checklisten ermöglichen, Gefährdungen zu erfassen, zu beurteilen und richtig zu dokumentieren.. Jetzt bestellen!
Unterweisung direkt
Mit der Software „Unterweisung direkt“ können Verantwortliche im Arbeitsschutz Ihre Mitarbeiter einfach und schnell unterweisen. Jetzt bestellen!