Bau und Immobilien

Energieoptimiertes Bauen

BEG Förderung für Neubau und Vollsanierung: Regelungen für effiziente Gebäude seit 2021

Am 04.11.2021 hatte die Bundesregierung Neuerungen für die Förderung von Neubauten verkündet, die zum 01.02.2022 gelten sollen. Sie sind Bestandteil der Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG), die alle bisher bekannten Förderungen von KfW und BAFA rund um erneuerbare Energien und energieeffiziente Gebäude ersetzt. Des Weiteren hat die BEG-Förderung eine komplette Neustrukturierung der geplanten Maßnahmen erhalten. Nun wurde die Förderrichtlinie für Einzelmaßnahmen novelliert und die überarbeiteten Fördersätze gelten seit Januar 2024. [Mehr lesen]
Energieoptimiertes Bauen

Sanierungspflicht für Bestandsgebäude – Nullemissionsgebäude bereits ab 2025?

Die geplante Sanierungspflicht bei Bestandsgebäuden ist ein wesentlicher Bestandteil des Entwurfs der novellierten EU-Gebäuderichtlinie, die darauf abzielt, die Energieeffizienz von Gebäuden zu verbessern und die EU bis 2050 klimaneutral zu machen. Dieser Fachartikel enthält die Kernpunkte, die im Entwurf der Novelle der EU-Gebäuderichtlinie hervorgehoben werden, und was sie für Eigentümer bedeuten. [Mehr lesen]
GEG 2024: Was ändert sich am deutschen Heizungsgesetz?
© Racamani – stock.adobe.com
Energieoptimiertes Bauen

GEG 2024: Was ändert sich am deutschen Heizungsgesetz?

Am 29. September hat der Bundesrat die zweite Novellierung des Gebäudeenergiegesetzes angenommen. Damit trat das GEG 2024 planmäßig zum 1.1.2024 in Kraft. Im Fokus stehen bei dieser zweiten Novellierung erneut die erneuerbaren Energien und die zu deren Verwendung notwendige Anlagentechnik. Wir haben uns für Sie die wichtigsten Änderungen im GEG angesehen und in unserem Fachartikel zusammengefasst. [Mehr lesen]
Hydraulischer Abgleich: So wird der Energieverbrauch reduziert
© Bumann – adobe.stock.com
Energieoptimiertes Bauen

Hydraulischer Abgleich: So wird der Energieverbrauch reduziert

Schätzung zufolge arbeiten nur rund 10 Prozent aller Heizungsanlagen unter optimalen hydraulischen Bedingungen – der hydraulische Abgleich ist dabei ein Verfahren, um die Heizungsanlage zu optimieren. Wird der hydraulische Abgleich nicht vorgenommen, führt das zu erhöhtem Energieverbrauch und Mehrkosten. Er ist zudem Voraussetzung, um eine staatliche Förderung für ein Energieeffizienzhaus zu erhalten, kann aber gleichzeitig selbst gefördert werden. Das unterstreicht auch der Gesetzesentwurf zum Gebäudeenergiegesetz 2024 (GEG), in dem ihm ein neuer Paragraph gewidmet wird. Wie läuft ein hydraulischer Abgleich ab, welches Zielt hat er und welche Kosten können entstehen? [Mehr lesen]
Neues GEG 2023: Änderungen für Bestandsgebäude und Neubauten
© Andrey Popov – stock.adobe.com
Energieoptimiertes Bauen

Neues GEG 2023: Änderungen für Bestandsgebäude und Neubauten

Ab dem 01.01.2023 gilt eine Neufassung des Gebäudeenergiegesetzes (GEG) von 2020, das sog. „GEG 2023“. Es wurde am 28.07.2022 im Bundesgesetzblatt veröffentlicht und betrifft insbesondere Neubauten. Welche Änderungen plant die GEG Novelle 2023 und worauf muss sich die Baubranche jetzt einstellen? [Mehr lesen]
Neue Heizkostenverordnung 2022: Ab wann gilt was?
© Kzenon – stock.adobe.com
Energieoptimiertes Bauen

Neue Heizkostenverordnung 2022: Ab wann gilt was?

Mit der Novellierung der Heizkostenverordnung (HKVO) zum 01.12.2021 versucht sich die Bundesregierung weiter der EU-Energieeffizienz-Richtlinie (EED) anzupassen. Bereits seit Dezember 2018 bildet die Verordnung das Kernstück europäischer Energiepolitik. Nach Überspringen der bürokratischen Hürden trat nun Anfang Dezember 2021 die im Vorjahr beschlossene Neufassung in Kraft. Was ändert sich, was bleibt bestehen? Was müssen Eigentümer, Vermieter und Wohnbaugesellschaften beachten? [Mehr lesen]
Abrechnung und Vergütung von Bauleistungen
Das Handbuch „Abrechnung und Vergütung von Bauleistungen“ bietet Rechtsgrundlagen, Handlungsanleitungen und aktuelle Urteile. Jetzt bestellen!
Bauverträge und Baubriefe
Die "Bauverträge und Baubriefe" bieten mit anwaltlich geprüften Musterbriefen und Vertragsvorlagen die optimale Unterstützung. Jetzt bestellen!
Brandschutzordnungs-Manager
Mit der Software „Brandschutzordnungs-Manager“ die gesetzlich nötigen Brandschutzordnungen für alle Branchen ganz einfach erstellen. Jetzt bestellen!
Das Baustellenhandbuch Abnahme
Mit dem „Baustellenhandbuch Abnahme“ stehen alle rechtlichen und technischen Fakten und Argumente schnell zur Verfügung. Jetzt bestellen!
Das Baustellenhandbuch Bauwerksabdichtungen
Mit dem Baustellenhandbuch Bauwerksabdichtung zur korrekten Abdichtung nach DIN 18531 bis 18535 ✓ Für Außen- und Innenarbeiten ✓ Mehr erfahren!
Das Baustellenhandbuch VOB und BGB
Das „Baustellenhandbuch VOB und BGB““ bietet unter Schlagwörtern von „A“ bis „Z“ die Antworten auf die wichtigsten rechtlichen Fragen rund um die Ausführung von Bauprojekten. Jetzt informieren!
Der SanierungsVorsprung ist das Fachmagazin, um die eigenen Kompetenzen im Hinblick auf die Beurteilung, Sanierung und Vermeidung von Bauschäden zu steigern. Ein Bauteil, ein Baustoff oder ein Bereich des Bautenschutzes steht im Fokus jeder Ausgabe.
Formularmappe für die Bauleitung
Die Vorlagenmappe bietet Checklisten, Protokollvorlagen und Musteranschreiben von der Baustelleneinrichtung bis zur Abnahme. Jetzt informieren!
"GEG Baupraxis“ ist speziell für die energetische Sanierung und liefert aktuelle Informationen rund ums energiesparende Bauen. Jetzt bestellen!
Der Informationsdienst Bauleitung enthält jeden Monat praxisnahe Beiträge, aus den Bereichen Baurecht, Bautechnik und Management. Bestellen Sie jetzt!
Neubau und Indstandsetzung von Flachdächern
Das Handbuch zeigt, wie die Neuerungen der aktuellen Flachdachrichtlinie in der Praxis anzuwenden sind. Jetzt bestellen!
Praxisgerechte Bauwerksabdichtungen
Das Handbuch bietet Informationen über die aktuell gültigen Normen, fachgerechte Planung und Ausführung von Bauwerksabdichtungen. Jetzt informieren!
Schäden im GaLaBau
Das Handbuch "Schäden im GaLaBau" erläutert Schadensbilder und Ursachen und gibt Tipps zur Instandsetzung und Schadensvermeidung. Jetzt bestellen!
Sicherer Umgang mit Gewährleistung und Mängelansprüchen in der Baupraxis
Unser Praxishandbuch hilft Zahlungsansprüche durchzusetzen und Streitigkeiten um Mängelbeseitigung von Anfang an zu vermeiden. Jetzt informieren!
Sicherheitshandbuch Brandschutz
Das "Sicherheitshandbuch Brandschutz" enthält alle notwendigen Informationen zur konkreten Umsetzung der Brandschutzmaßnahmen. Jetzt bestellen!
Dieses Praxishandbuch enthält technische und wirtschaftliche Bewertungshilfen, Handlungsempfehlungen und Förderrichtlinien, mit denen Heizsysteme für Wohngebäude und Gebäude mit wohnähnlicher Nutzung individuell geplant und umgesetzt werden können.
1 von 3