Bau und Immobilien

Dachabdichtungen nach DIN 18531: Details bei Balkonen und Terrassen
© apcefoto – stock.adobe.com
Bauplanung

Dachabdichtungen nach DIN 18531: Details bei Balkonen und Terrassen

War der Artikel hilfreich?
finde ich gut 0
Seit ihrer letzten Novellierung gilt die DIN 18531 für genutzte und ungenutzte Dächer. Das umfasst auch Balkone, Loggien, Laubengänge. Als Teil der Normenreihe DIN 18531 bis DIN 18535 soll sie ihren Beitrag zur umfassend fachgerechten Bauwerksabdichtung liefern. Für ihren Teilbereich der Dachabdichtungen umfasst die DIN ebenso wie ihre Schwesternormen sowohl Vorgaben zu Entwurf und Planung als auch Ausführung der Abdichtung. Aber wie wird anschließend die Wartung der Dachabdichtung gehandhabt? Was ist ein K2 Dach und eignet sich Flüssigkunststoff als Dichtungsmittel? [Mehr lesen]
Bauplanung

Normenentwurf bringt Änderungen für Dach- und Balkonabdichtung

War der Artikel hilfreich?
finde ich gut 0
Im Juni sind die Entwürfe der DIN 18531 Abdichtung von Dächern sowie von Balkonen, Loggien und Laubengängen erschienen. Damit wird die Abdichtung dieser Bauteile zukünftig einheitlich geregelt. Die zurzeit noch geltende Aufteilung auf zwei verschiedene Normen (mit nicht genutzten Dächern in DIN 18531:2010 und genutzten Dächer sowie Balkonen in DIN 18195-5:2011-12) wird damit entfallen. [Mehr lesen]
der bauschaden
Die Zeitschrift "der bauschaden" ist darauf spezialisiert, Hilfestellung bei Bauaufgaben zu leisten und wirtschaftliche Lösungen zu finden. Jetzt bestellen!
der bauschaden Spezial Schimmelpilzsanierung
Schimmelschäden und die Gesundheitsgefahren erkennen und Schimmelbefall nach den aktuellen Anforderungen fachgerecht beseitigen. Hier informieren!
Filter schließen
Filtern nach: