Bau und Immobilien

Asbest erkennen, sanieren und entsorgen: Das müssen Fachbetriebe wissen
© Tsuboya – stock.adobe.com
Bauausführung

Asbest erkennen, sanieren und entsorgen: Das müssen Fachbetriebe wissen

War der Artikel hilfreich?
finde ich gut 2
Der Faserstoff Asbest wurde am Bau bis Ende der 1970er-Jahre in so großen Mengen verwendet wie kaum ein anderer Werkstoff. Er galt als Universallösung, bis seine gesundheitsgefährdende Wirkung erkannt und der Stoff 1993 in Deutschland verboten wurde. Ein Umgang mit dem Stoff ist nur noch im Rahmen von Abbruch-, Sanierungs- und Instandhaltungsmaßnahmen erlaubt. Doch wie gehen Fachkräfte hierbei am sichersten vor, um ihre eigene Gesundheit und die Gesundheit Dritter nicht zu gefährden? [Mehr lesen]
Bauausführung

Schimmelschaden: Tipps zur Einschätzung der gesundheitlichen Auswirkungen

War der Artikel hilfreich?
finde ich gut 2
Nicht selten müssen Sachverständige, Sanierer oder Planer vor Ort einschätzen, welche gesundheitlichen Auswirkungen von einem angetroffenen Schimmelpilzbefall in einem Gebäude ausgehen. Diese Einschätzung nimmt nicht zuletzt auch Einfluss auf den Umfang der Sanierung sowie deren Dringlichkeit. Was ist zu beachten? [Mehr lesen]
Bauausführung

Schimmelsanierung – Schimmelpilzschäden bewerten und beseitigen

War der Artikel hilfreich?
finde ich gut 2
Die Entstehung von Schimmelpilzen kann unterschiedliche Ursachen haben: Sie kann durch falsches Lüftungsverhalten des Raumnutzers, aber auch durch bauphysikalische Mängel begünstigt werden. Tritt Schimmelpilz auf, muss der Befall erst bewertet werden. Dieser Beitrag zeigt, was dabei wichtig ist und was die wesentlichen Arbeitsschritte sind. [Mehr lesen]
Bauausführung

Schimmelbeseitigung: Neuer Schimmelleitfaden des Umweltbundesamtes erschienen

War der Artikel hilfreich?
finde ich gut 1
Dreizehn Jahre sind seit dem Erscheinen des letzten Schimmelleitfadens vergangen. Nun hat das Umweltbundesamt (UBA) Ende 2017 einen neuen Leitfaden herausgegeben mit deutlich konkreteren Empfehlungen zur Materialbesiedlung, zu Schimmelschäden in Fußböden, zum Umgang mit Bioziden oder auch zur Berücksichtigung von Bakterien. Wir geben einen Überblick. [Mehr lesen]
Wenn die Außentemperaturen fallen und die Fenster vermehrt geschlossen bleiben, kann sich in Wohnräumen Schimmelpilz bilden. Gerade innenliegende Bäder und Toiletten, denen viel Feuchtigkeit zugeführt wird, sind anfällig. Mit einem richtigen Lüftungskonzept können Architekten diesem Problem entgegenwirken. [Mehr lesen]
der bauschaden
Die Zeitschrift "der bauschaden" ist darauf spezialisiert, Hilfestellung bei Bauaufgaben zu leisten und wirtschaftliche Lösungen zu finden. Jetzt bestellen!
der bauschaden Spezial Schimmelpilzsanierung
Schimmelschäden und die Gesundheitsgefahren erkennen und Schimmelbefall nach den aktuellen Anforderungen fachgerecht beseitigen. Hier informieren!
Filter schließen
Filtern nach: