Bauausführung

Leitungen, die durch raumabschließende Bauteile durchführen, für die eine Feuerwiderstandsfähigkeit vorgeschrieben ist, müssen im Brandfall ebenfalls lange standhalten. Auf diesem brandschutztechnischen Grundsatz basiert die Muster-Leitungsanlagen-Richtlinie (MLAR), die 2016 veröffentlicht wurde. Das sind die wesentlichen Änderungen zur Fassung 2005. [Mehr lesen]
Mit Schnellbeton lange Bauzeiten im Straßenbau reduzieren
© lumen-digital – stock.adobe.com
Bauausführung

Mit Schnellbeton lange Bauzeiten im Straßenbau reduzieren

In hochentwickelten Industrienationen ist eine leistungsfähige Infrastruktur eine unabdingbare Voraussetzung für eine funktionierende Wirtschaft. Doch auf deutschen Straßen sieht die Realität anders aus: Staus durch Baustellen prägen das tagtägliche Straßenbild. Um künftig lange Bauzeiten im Straßenbau reduzieren zu können, sind schnelle Reparatursysteme erforderlich. Schnellbeton bildet in Kombination mit speziellen Hochleistungsfließmitteln die Basis dafür. In diesem Artikel werden wir uns eingehend mit den Eigenschaften und der Anwendung von Schnellbeton speziell im Straßenbau befassen. Hier erfahren Sie, wie dieser einzigartige Baustoff Zeit, Aufwand und Kosten reduzieren kann. [Mehr lesen]
Betonsanierung: In vier Arbeitsschritten sind Schäden an Betonbauteilen beseitigt
©Christine Uske
Bauausführung

Betonsanierung: In vier Arbeitsschritten sind Schäden an Betonbauteilen beseitigt

Auch Betonelemente haben einen eigenen Lebenszyklus: Früher oder später müssen Betonbauwerke instandgehalten oder saniert werden (Betonsanierung), weil durch die Carbonatisierung, also Alterung des Betons, die Tragfähigkeit oder Standsicherheit gefährdet ist. Beschädigte Betonbauteile können vom Fachpersonal in diesen vier Schritten saniert werden. [Mehr lesen]
„Ursprung zu Ursprung" – Cradle to Cradle: Stoffkreisläufe und Recycling
© Blue Planet Studio – stock.adobe.com
Bau- und Architektenrecht

„Ursprung zu Ursprung" – Cradle to Cradle: Stoffkreisläufe und Recycling

Das von Beginn an formulierte Ziel des Cradle to Cradle war es, so nah wie möglich an potenziell „unendliche“ Stoffkreisläufe zu gelangen. Das sollte dazu führen, dass in der Bausparte weniger Ressourcen benötigt und gleichzeitig weniger Abfallprodukte anfallen würden. Dementsprechend fordert das Cradle-to-Cradle-Prinzip wiederverwendbare Baumaterialen, die entweder immer wieder aufs Neue in einen Stoffkreislauf eingespeist werden oder konstant darin verweilen. [Mehr lesen]
Teures Baumaterial: Preisentwicklung 2023, Rückblick und Prognosen
© kerkezz – stock.adobe.com
Bauausführung

Teures Baumaterial: Preisentwicklung 2023, Rückblick und Prognosen

Das Jahr 2022 verbuchte enorme Preissteigerungen im Bereich Baumaterial. Diese Preisentwicklung wird sich 2023 teils fortsetzen. Doch was waren die Auslöser für das sprunghafte Ansteigen der Baustoffpreise? Mit welcher Baumaterial-Preisentwicklung ist 2023 zu rechnen und wie können sich Bauleiter vertraglich bzw. rechtlich absichern? [Mehr lesen]
Modulares Bauen: Definition, Vorteile und Beispiele für vorgefertigte Bauweisen
© Jarama – stock.adobe.com
Bauausführung

Modulares Bauen: Definition, Vorteile und Beispiele für vorgefertigte Bauweisen

Von der Planung über den Rohbau bis zum Ausbau – konventionelle Bauprozesse benötigen viel Zeit, Ressourcen und Geld. Gleichzeitig wird der Wohnraum immer knapper, während die Bevölkerungszahl steigt. Um diese Probleme zu lösen, wird das sog. modulare Bauen immer stärker eingesetzt. Welche Besonderheiten bringt diese Bauweise für Bauplaner, Architekten und (öffentliche) Auftraggeber mit sich? [Mehr lesen]
Das Baustellenhandbuch Abnahme
Mit dem „Baustellenhandbuch Abnahme“ stehen alle rechtlichen und technischen Fakten und Argumente schnell zur Verfügung. Jetzt bestellen!
Das Baustellenhandbuch Bauwerksabdichtungen
Mit dem Baustellenhandbuch Bauwerksabdichtung zur korrekten Abdichtung nach DIN 18531 bis 18535 ✓ Für Außen- und Innenarbeiten ✓ Mehr erfahren!
Der Informationsdienst Bauleitung enthält jeden Monat praxisnahe Beiträge, aus den Bereichen Baurecht, Bautechnik und Management. Bestellen Sie jetzt!
Praxisgerechte Bauwerksabdichtungen
Das Handbuch bietet Informationen über die aktuell gültigen Normen, fachgerechte Planung und Ausführung von Bauwerksabdichtungen. Jetzt informieren!
Dieses Praxishandbuch enthält technische und wirtschaftliche Bewertungshilfen, Handlungsempfehlungen und Förderrichtlinien, mit denen Heizsysteme für Wohngebäude und Gebäude mit wohnähnlicher Nutzung individuell geplant und umgesetzt werden können.
1 von 7