Bildung, Erziehung und Soziales

LeiterInnen von Bildungseinrichtungen sind verpflichtet, aushangpflichtige Gesetze auszuhängen und diese stets auf Aktualität zu prüfen. In diesem Jahr sind Änderungen und Neuerungen in Kraft getreten, sodass veraltete Fassungen ausgetauscht werden müssen.
ErzieherInnen und PädagogInen müssen nicht nur stets ein wachsames Auge auf ihre Schützlinge haben, sie sind auch wichtige Zeugen, sollte es zu einem Kindeswohlverfahren kommen. Dafür ist eine ausführliche Dokumentation notwendig. Diese Checkliste hilft, Beobachtungen festzuhalten.
Mit dem Gesetzentwurf zum Kinder- und Jugendstärkungsgesetz (= SGB VIII-Reform) will Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig unter anderem die Kooperation der Kinder- und Jugendhilfe bei Kindeswohlgefährdung mit dem Gesundheitswesen, den Strafverfolgungsbehörden, den Familiengerichten und der Jugendstrafjustiz verbessern. Dazu sind im Sozialgesetzbuch VIII (SGB VIII) und im Gesetz zur Kooperation und Information im Kinderschutz (KKG) u.a. konkrete Änderungen vorgesehen.
Familiengerichte dürfen bei Streit über notwendige Impfungen eines Kindes dem Elternteil das Sorgerecht zusprechen, der sich an den Empfehlungen der Ständigen Impfkommission (STIKO) orientiert.
Am 12. April 2017 beschloss das Bundeskabinett den vom Bundesfamilienministerium vorgelegten Gesetzentwurf eines „Kinder- und Jugendstärkungsgesetzes (KJSG)“. Das KJSG sieht u.a. Verbesserungen beim Kinderschutz, der Lebenssituation von Pflegekindern und des Schutzes in Flüchtlingsunterkünften sowie die Sicherstellung von Inklusion und gleichberechtigte Teilhabe aller Kinder und Jugendlichen vor.
Vom 9.-11. Februar 2017 fanden in Garmisch-Partenkirchen die 4. Kinder-Notfall-Tage statt. Notfälle, d.h. akute Erkrankungen, Verletzungen durch Unfälle oder Vergiftungen können täglich passieren.
Diese Software bietet eine unentbehrliche und praxisnahe Arbeitshilfe für die Erstellung von Beurteilungen und Leistungsberichten. Jetzt bestellen!
Das digitale Handbuch bietet Hilfestellungen in den unterschiedlichen Handlungsfeldern und Problemlagen der Kinder- und Jugendhilfe. Jetzt bestellen!
Die Software „Entwicklungsberichte und Beschreibung der Lernausgangslage“ bietet Beobachtungshilfen, sowie passende Fördermaßnahmen. Jetzt bestellen!
"Unser Gruppentagebuch" bietet Erzieherinnen, durch Arbeits- bzw. Organisationsvorlagen, eine gelungene Unterstützung im Kita-Alltag. Jetzt bestellen!
"Mein Eingewöhnungstagebuch" ist mit Vorlagen, Leitfäden und Tagebucheintragungen der Begleiter für die Krippe oder den Kindergarten. Jetzt bestellen!
Das "Klassenbuch" ist ein robustes und übersichtliches Klassenbuch zur Dokumentation von Unterrichtsstoff, Fehlstunden und Hausaufgaben. Jetzt bestellen!
Mit dem Aushangbuch können Gesetze und Vorschriften in Kita oder Schule ausgehängt, ausgelegt oder anderweitig zugänglich gemacht werden. Jetzt bestellen!
Lehrerinnen und Lehrer erhalten sofort einsetzbare Materialien zur Entwicklungseinschätzung, Förderung und Integration junger Flüchtlinge. Jetzt bestellen!
Seite 1 von 4

Filtern nach

Kategorien-Filter