Bildung, Erziehung und Soziales

Der Begriff Inklusion ist heutzutage oft negativ belastet – er wird mit überforderten Erziehern, Lehrern, Eltern und Kindern verbunden. Immer wieder berichten die Medien von Problemen bei der Umsetzung. Und tatsächlich fühlen sich viele Lehrkräfte bei der Bewältigung dieser gesamtgesellschaftlichen Herausforderung alleingelassen, wie eine Studie des Verbandes für Bildung zeigt.
Die Lehrergewerkschaft GEW und der Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte kritisieren den Hygiene-Mangel in vielen Bildungseinrichtungen. Anlass für die Kritik ist u. a. die aktuelle Grippewelle: Viele Schulbänke bleiben derzeit leer und in manchen Regionen Deutschlands schließen Kitas sogar ganz, weil Kinder und Betreuungspersonal krank sind.
Kaum ein Notfall tritt so plötzlich ein wie ein Erstickungsanfall durch Verschlucken eines Fremdkörpers. Dass sich gerade kleine Kinder beim Essen verschlucken, ist normal, wenn ihnen jedoch tatsächlich ein Fremdkörper die Atemwege versperrt, muss Erste Hilfe sehr schnell erfolgen. So handeln Sie richtig.
In Kitas, Kindergärten und Schulen kommen viele Menschen auf engem Raum zusammen. Infektionskrankheiten können sich hier besonders leicht ausbreiten. Umso wichtiger ist es, bei Betreuern und Kindern ein hygienebewusstes Verhalten zu fördern. Mit diesem 7-Punkte-Plan reduzieren Kita-Leiter eine Ausbreitung von Infektionen.
Die Qualität der frühkindlichen Bildung hängt in Deutschland vom Wohnort ab. Das zeigt eine Studie der Bertelsmann Stiftung, die belegt, wie unterschiedlich der Personalschlüssel in Krippen und Kindergärten ist.
Am 12. April 2017 beschloss das Bundeskabinett den vom Bundesfamilienministerium vorgelegten Gesetzentwurf eines „Kinder- und Jugendstärkungsgesetzes (KJSG)“. Das KJSG sieht u.a. Verbesserungen beim Kinderschutz, der Lebenssituation von Pflegekindern und des Schutzes in Flüchtlingsunterkünften sowie die Sicherstellung von Inklusion und gleichberechtigte Teilhabe aller Kinder und Jugendlichen vor.
Dienstliche Beurteilungen und Leistungsberichte in der Schule schnell und sicher erstellen
Diese Software bietet eine unentbehrliche und praxisnahe Arbeitshilfe für die Erstellung von Beurteilungen und Leistungsberichten. Jetzt bestellen!
Praxisratgeber zur Betreuung und Beratung von Kindern und Jugendlichen
Das digitale Handbuch bietet Hilfestellungen in den unterschiedlichen Handlungsfeldern und Problemlagen der Kinder- und Jugendhilfe. Jetzt bestellen!
Unser Gruppentagebuch
"Unser Gruppentagebuch" bietet Erzieherinnen, durch Arbeits- bzw. Organisationsvorlagen, eine gelungene Unterstützung im Kita-Alltag. Jetzt bestellen!
Klassenbuch rot
Das "Klassenbuch" ist ein robustes und übersichtliches Klassenbuch zur Dokumentation von Unterrichtsstoff, Fehlstunden und Hausaufgaben. Jetzt bestellen!
Sicherheitshandbuch für Bildungseinrichtungen
Mit diesem Handbuch gelingt es Schulen und Kindertageseinrichtungen mühelos, die Einhaltung der Sicherheitspflichten zu gewährleisten. Jetzt informieren!
Vorlagenmappe Kindeswohlgefährdung
Die Mappe enthält alle notwendigen Checklisten und Vorlagen, sodass Fachkräfte in sensiblen Situation professionell handeln können. Jetzt informieren!
Aushangpflichtige Gesetze und weitere wichtige Vorschriften für Bildungseinrichtungen
Mit dem Aushangbuch können Gesetze und Vorschriften in Kita oder Schule ausgehängt, ausgelegt oder anderweitig zugänglich gemacht werden. Jetzt bestellen!
Das Kinder-Notfallbuch zum Aushängen
Das Notfallbuch dient allen, die mit der Betreuung von Kindern beauftragt sind, als Sicherheit, um schnell und richtig handeln zu können. Jetzt bestellen!
Besondere Kinder
Die Software "Besondere Kinder" bietet u.a. Beobachtungshilfen zur Einschätzung eines Kindes. Jetzt bestellen!
Hygienemanagement in Bildungseinrichtungen
Die Software "Hygienemanagement in Bildungseinrichtungen" beinhaltet eine Vielzahl sofort einsetzbaren Materialien und Arbeitshilfen zur Hygienesicherung. Jetzt bestellen!
1 von 2