Bildung, Erziehung und Soziales

Filter schließen
Filtern nach:
Ob auf einer Schulfeier, im Rahmen eines Klassenprojekts oder für den Jahresbericht – in einer Schule entstehen einige Bilder, die auch auf der Schulhomepage gut ankommen würden. Doch Vorsicht! Mit der DSGVO hat sich einiges geändert, das Schulen im Hinblick auf Schüler- und Klassenfotos dringend beachten müssen.
Die Digitalisierung macht auch vor Bildungseinrichtungen nicht Halt. Längst werden Kinder, ja sogar Kitakinder, im Umgang mit Tablets geschult, Lehrer und Schülerinnen und Schüler kommunizieren über soziale Netzwerke miteinander und Daten werden über Clouddienste ausgetauscht. Das Thema Datenschutz muss hierbei großgeschrieben werden. Deshalb sollte das Personal über die neuen Datenschutzregelungen informiert sein.
In öffentlichen Bildungseinrichtungen gehört der Umgang mit personenbezogenen Daten zum Alltag. Deshalb müssen auch Schulen und Kitas die Neuregelungen der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und des neuen Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) bis zum 25. Mai 2018 in ihre Arbeitsprozesse integrieren. Doch welche Datenschutzvorschriften sind für Bildungseinrichtungen besonders relevant?