Soziale Einrichtungen

Hilfeplanverfahren einfach erklärt: Definition, Ablauf und Beispiel
© Valerii Honcharuk – stock.adobe.com
Soziale Einrichtungen

Hilfeplanverfahren einfach erklärt: Definition, Ablauf und Beispiel

War der Artikel hilfreich?
finde ich gut 13
Sowohl das neue Kinder- und Jugendstärkungsgesetz (KJSG) als auch die damit einhergehende Reform des SGB VIII sorgen dafür, dass die Partizipation von Kindern, Jugendlichen und ihren Eltern vorangetrieben wird. Ein entscheidendes Werkzeug hierfür ist das Hilfeplanverfahren. Hiermit können Jugendämter spezielle Unterstützung anbieten, wenn die Sorgeberechtigten Hilfe bei der Erziehung ihrer Kinder benötigen. Aber wie sieht so ein Planverfahren aus, ist es verpflichtend und wie läuft es ab? [Mehr lesen]
Was ist Traumapädagogik? – Methoden und Definition
© fizkes – stock.adobe.com
Soziale Einrichtungen

Was ist Traumapädagogik? – Methoden und Definition

War der Artikel hilfreich?
finde ich gut 0
Traumatische Erfahrungen können unterschiedlichste Auswirkungen auf die Betroffenen haben, erfordern jedoch in jedem Fall besondere Zuwendung und pädagogische Unterstützung. Das beginnt bereits bei Kindern und Jugendlichen, die Opfer eines traumatischen Erlebnisses wurden und nun auf eine besondere Aufmerksamkeit und spezielle Förderung angewiesen sind – egal ob in der Kita, in der Schule oder in sozialen Einrichtungen. Mit welchen Methoden und Maßnahmen aus der Traumapädagogik lassen sich die Betroffenen bestmöglich unterstützen? [Mehr lesen]
Neues Kinder- und Jugendstärkungsgesetz (KJSG) seit Juni 2021 in Kraft – aktuelle Vorgaben und Reform des SGB VIII
© Romolo Tavani – stock.adobe.com
Soziale Einrichtungen

Neues Kinder- und Jugendstärkungsgesetz (KJSG) seit Juni 2021 in Kraft – aktuelle Vorgaben und Reform des SGB VIII

War der Artikel hilfreich?
finde ich gut 32
Seit dem 10.06.2021 gilt das lang erwartete KJSG, mit dem sich insbesondere die Kinder- und Jugendhilfe sowie der Kinderschutz verbessern sollen. Hierfür sieht das Gesetz Änderungen im Achten Sozialgesetzbuch (SGB VIII) vor. Doch wer ist vom KJSG betroffen? Welche Änderungen sind jetzt zu beachten und welche Vorhaben des Gesetzes werden kritisiert? [Mehr lesen]
JuSchG reformiert: Bundesrat stärkt Kinder- und Jugendschutz im Internet
© HQUALITY – stock.adobe.com
Soziale Einrichtungen

JuSchG reformiert: Bundesrat stärkt Kinder- und Jugendschutz im Internet

War der Artikel hilfreich?
finde ich gut 0
Das Jugendschutzgesetz (JuSchG) wird reformiert und stellt den Jugendmedienschutz mehr in den Fokus. Die Novellierung hat der Bundesrat am 26.03.2021 gebilligt. Nach der Veröffentlichung im Bundesgesetzblatt sind die Änderungen am 01.05.2021 in Kraft getreten. Trotz der Anpassungen zum Schutz von Kindern und Jugendlichen im Internet bleibt jedoch der Bedarf nach einem Jugendmedienschutzgesetz bestehen. [Mehr lesen]
Kindeswohl und Kinderrechte – Definition, Kindeswohlgefährdung und § 1666 BGB
© Kristin Gründler – stock.adobe.com
Soziale Einrichtungen

Kindeswohl und Kinderrechte – Definition, Kindeswohlgefährdung und § 1666 BGB

War der Artikel hilfreich?
finde ich gut 25
Im Schnitt sterben in Deutschland drei Kinder pro Woche aufgrund von Gewalt oder Vernachlässigung. Gerade wenn Familien in Stresssituationen geraten, ist das Kindeswohl oft gefährdet. Die Corona-Krise verschärft die Situation aktuell noch mehr. Denn Schulen und Kitas fallen als Melder von Kindeswohlgefährdungen weg. Doch was ist Kindeswohl eigentlich, auf welcher Rechtsgrundlage basiert der Begriff und was können staatliche Institutionen bei Gefährdung des Kindeswohls tun? [Mehr lesen]
Soziale Einrichtungen

Gewalt gegen Kinder: Familienministerium legt Konzept zum Schutz von Kindern gegen sexualisierte Gewalt vor

War der Artikel hilfreich?
finde ich gut 0
Die Bundesfamilienministerin Franziska Giffey will den Schutz von Kindern erhöhen und hat dazu ein neues Konzept vorgelegt. Es zielt insbesondere darauf ab, das Amt des Unabhängigen Beauftragten für Fragen des sexuellen Kindesmissbrauchs dauerhaft zu erhalten. [Mehr lesen]
1 von 2