Brandschutz

Filter schließen
Filtern nach:
Brandschutzunterweisung: Checkliste zur Vorbereitung der Brandschutzschulung
© Spectral-Design – stock.adobe.com
Brandschutz

Brandschutzunterweisung: Checkliste zur Vorbereitung der Brandschutzschulung

War der Artikel hilfreich?
finde ich gut 0
Brandschutzunterweisungen sind ein wichtiger Bestandteil des vorbeugenden Brandschutzes und können helfen, Brände zu verhindern. Denn erst wenn Mitarbeiter wissen, wo Brandgefahren lauern, können sie sich brandschutzkonform verhalten. Brandschutzunterweisungen werden im Rahmen der verpflichtenden Arbeitsschutzunterweisungen durchgeführt. Bei der Vorbereitung hilft die folgende Checkliste.
Brandfall: Wie richtig verhalten, wenn es im Betrieb brennt?
© LIGHTFIELD STUDIOS – stock.adobe.com
Brandschutz

Brandfall: Wie richtig verhalten, wenn es im Betrieb brennt?

War der Artikel hilfreich?
finde ich gut 7
Wenn in einem Betrieb ein Brand ausbricht, ist das für alle Beschäftigten eine gefährliche Situation. Um dieses Szenario gut und ohne Verletzte oder gar Tote zu überstehen, ist es entscheidend, dass alle Beteiligten wissen, wie sie sich im Brandfall richtig verhalten.
Brandschott bei Brandschutzwänden und -decken – Schottungen nach MLAR
© MATTHIAS BUEHNER – stock.adobe.com
Brandschutz

Brandschott bei Brandschutzwänden und -decken – Schottungen nach MLAR

War der Artikel hilfreich?
finde ich gut 12
Kabeldurchführungen durch Brandschutzwände und -decken müssen so erfolgen, dass deren feuerhemmende Wirkung nicht beeinträchtigt wird. Hierfür definiert die Muster-Leitungsanlagen-Richtlinie (MLAR) Erleichterungen. Mit folgenden Grafiken verschaffen sich Brandschutzverantwortliche schnell einen Überblick über die Anforderungen.
Fachplaner oder Sachverständiger für vorbeugenden Brandschutz? – Unterschied und Ausbildung
© Benjamin LEFEBVRE – stock.adobe.com
Brandschutz

Fachplaner oder Sachverständiger für vorbeugenden Brandschutz? – Unterschied und Ausbildung

War der Artikel hilfreich?
finde ich gut 0
Zum vorbeugenden Brandschutz gibt es einige Vorschriften, die bei der Planung von Neubauten und Sanierung von Bestandsgebäuden einzuhalten sind. Zuständig für die Umsetzung sind Fachplaner und Sachverständige für den vorbeugenden Brandschutz. Doch wie unterscheiden sich diese Berufsbilder und wer kann diese Ausbildungen machen?
Brandschutzkonzept erstellen: Mit diesem Muster gelingt die Brandschutzplanung
© Light Impression – stock.adobe.com
Brandschutz

Brandschutzkonzept erstellen: Mit diesem Muster gelingt die Brandschutzplanung

War der Artikel hilfreich?
finde ich gut 2
Für jedes Gebäude müssen Verantwortliche ein Brandschutzkonzept erstellen, das als Grundlage für die Planung und Ausführung des Brandschutzes dient. Dieses Konzept ist zwar objektspezifisch auszuarbeiten, dennoch können wir mit der folgenden Konzepttabelle eine Orientierung geben.
Vorbeugender Brandschutz – diese Brandschutzmaßnahmen müssen Betriebe ergreifen
© SENTELLO – stock.adobe.com
Brandschutz

Vorbeugender Brandschutz – diese Brandschutzmaßnahmen müssen Betriebe ergreifen

War der Artikel hilfreich?
finde ich gut 3
Der vorbeugende Brandschutz sieht zahlreiche Maßnahmen vor, die einen Brand im Vorfeld verhindern und im Brandfall Leben retten sollen. Der vorbeugende Brandschutz besteht aus dem baulichen, anlagentechnischen und organisatorischen Brandschutz, die im Folgenden differenziert betrachtet werden.
Brandschutzordnungs-Manager
Mit der Software „Brandschutzordnungs-Manager“ die gesetzlich nötigen Brandschutzordnungen für alle Branchen ganz einfach erstellen. Jetzt bestellen!
Die neue Brandschutzmappe
"Die neue Brandschutzmappe" enthält die wichtigsten Vorschriften übersichtlich dargestellt und rechtssicher zusammengefasst. Jetzt bestellen!
Handbuch Brandschutzvorschriften
Das Handbuch Brandschutzvorschriften mit kompakten Kommentierungen der wichtigsten DIN-Normen und weiteren Brandschutzvorschriften hier anfordern.
1 von 2