Datenschutz und IT

Videoüberwachung nach DSGVO: Diese Rechtslage müssen nicht-öffentliche und öffentliche Stellen beachten
© denisismagilov – stock.adobe.com
Datenschutz und IT

Videoüberwachung nach DSGVO: Diese Rechtslage müssen nicht-öffentliche und öffentliche Stellen beachten

War der Artikel hilfreich?
finde ich gut 0
Videoüberwachung greift immer in das Grundrecht der betroffenen Personen ein und berührt das Recht am eigenen Bild, das jede Person per Gesetz hat. Deshalb müssen Betreiber die Anforderungen der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) sowie im Beschäftigtenverhältnis das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) beachten, bevor sie eine Kamera installieren. Lesen Sie, auf welcher Rechtsgrundlage Videoüberwachung zulässig ist.
Bitkom-Studie: Deutsche Unternehmen kämpfen weiterhin mit der Umsetzung der DSGVO
 © BillionPhotos.com – stock.adobe.com
Datenschutz und IT

Bitkom-Studie: Deutsche Unternehmen kämpfen weiterhin mit der Umsetzung der DSGVO

War der Artikel hilfreich?
finde ich gut 0
Im Rahmen seiner Privacy Conference am 17.09.2019 hat der Digitalverband Bitkom eine Studie vorgestellt, die besagt, dass die deutsche Wirtschaft immer noch mit der Umsetzung der DSGVO zu kämpfen hat. Hierfür hat Bitkom 503 für den Datenschutz Verantwortliche von Unternehmen aller Branchen ab 20 Mitarbeitern befragt. Aus der Studie ist außerdem herauszulesen, welche Anforderungen die Unternehmen als besonders gravierend empfinden.
Cloud Computing: Definition, Vorteile, Risiken und DSGVO
© Gorodenkoff – stock.adobe.com
Datenschutz und IT

Cloud Computing: Definition, Vorteile, Risiken und DSGVO

War der Artikel hilfreich?
finde ich gut 12
Immer mehr Unternehmen lagern ihre Datenverarbeitung in die Cloud aus. Doch die Entscheidung für Cloud Computing sollte auf einer eigens entwickelten Cloud-Strategie basieren, in der die Vorteile gegenüber den Risiken abgewogen werden. Europäische Unternehmen müssen außerdem die datenschutzrechtlichen Vorgaben u. a. der DSGVO berücksichtigen.
it-sa 2019: Vorschau zur Fachmesse zur Cybersicherheit
© NürnbergMesse
ADVERTORIAL

it-sa 2019: Vorschau zur Fachmesse zur Cybersicherheit

War der Artikel hilfreich?
finde ich gut 4
Neue Bezahlmodelle, die globale Vernetzung von Produktionsketten und E-Health – die Digitalisierung verändert, wie wir leben und arbeiten. Und sie birgt Gefahren: Cyberkriminelle räumen Bankkonten leer, lassen Fließbänder stillstehen oder erlangen sogar die Kontrolle über medizintechnische Geräte. Als weltweit ausstellerstärkste Fachmesse zum Thema Cybersicherheit bietet die it-sa vom 8. bis 10. Oktober 2019 im Messezentrum Nürnberg ein umfassendes Angebot an Produkten und Lösungen für mehr IT-Sicherheit.
Änderung im Datenschutzrecht: „versteckte“ Vorratsdatenspeicherung und das 2. DSAnpUG
© nmann77 – stock.adobe.com
Datenschutz und IT

Änderung im Datenschutzrecht: „versteckte“ Vorratsdatenspeicherung und das 2. DSAnpUG

War der Artikel hilfreich?
finde ich gut 4
Der Bundestag hat in der Nacht auf den 28. Juni 2019 zwei Gesetze zum Datenschutz verabschiedet: das 2. Datenschutzanpassungs- und Umsetzungsgesetz (2. DSAnpUG) und Änderungen im Bereich des Strafverfahrensrechts und des übrigen Verfahrensrechts. Stimmt der Bundesrat zu (voraussichtlich nach der Sommerpause), werden mehr als 187 Bundesgesetze an das aktuelle Datenschutzrecht angepasst. Hinsichtlich des Datenschutzbeauftragten (DSB) soll die Bestellgrenze angehoben werden, was auf Kritik stößt.
Technische und organisatorische Maßnahmen (TOM):  Art. 32 DSGVO verfolgt einen risikobasierten Ansatz
© lassedesignen – stock.adobe.com
Datenschutz und IT

Technische und organisatorische Maßnahmen (TOM): Art. 32 DSGVO verfolgt einen risikobasierten Ansatz

War der Artikel hilfreich?
finde ich gut 4
Jedes Unternehmen, das personenbezogene Daten verarbeitet, hat angemessene technische und organisatorische Maßnahmen (TOM) zu treffen, um die Betroffenenrechte zu schützen. Zwar war die Durchführung von TOM schon im alten Bundesdatenschutzgesetz (BDSG a. F.) vorgeschrieben, doch mit der DSGVO wurden die Anforderungen verschärft. Eine Gegenüberstellung der verpflichtenden Maßnahmen sowie mögliche Haftungsrisiken.
Datenschutz 2019
Alle relevanten Gesetzesgrundlagen und -änderungen im Bereich Datenschutz kompakt auf einen Blick zusammengefasst. Jetzt bestellen!
Dokumentenmappe: Datenschutz im Unternehmen
Praxiserprobte Vorlagen für eine rechtssichere Datenschutzorganisation zur Erfüllung der Pflichten lt. DSGVO und BDSG-neu. Hier bestellen!
Unterstützung für Datenschutz- und IT-Sicherheitsbeauftragte mit der neuen Datenschutz- und IT-Sicherheitsmappe. Jetzt bestellen!
Datenschutz und IT-Sicherheit
Mit dem Mitarbeiter-Merkblatt Datenschutz und IT-Sicherheit kommen Arbeitgeber ihrer Hinweispflicht ganz einfach nach. Jetzt bestellen!
Datenschutz und Schweigepflicht im Gesundheitswesen
Dieses Merkblatt gibt einen Überblick über die Anforderungen an Beschäftigte im Gesundheitswesen zu Datenschutz und Schweigepflicht. Jetzt bestellen!
PRAXIS-DVD Datenschutz und IT-Sicherheit im Gesundheitswesen
Mit der "PRAXIS-DVD Datenschutz und IT-Sicherheit im Gesundheitswesen" erfüllen Arbeitgeber ihre Unterweisungspflicht. Jetzt bestellen!
Schulungs-DVD: Mitarbeiterschulungen im Datenschutz
Die "Schulungs-DVD: Mitarbeiter-Schulungen im Datenschutz" hilft Datenschutzbeauftragten, deren Pflichten effizient zu erfüllen. Jetzt bestellen!
1 von 11