Geschäftsführung

Filter schließen
Filtern nach:
Das Bundesministerium für Justiz und für Verbraucherschutz (BMJV) hat einen Referentenentwurf zur „Verordnung über die Ausgestaltung der Gesellschafterliste“ (GesLV-E) angefertigt. Das Ministerium will damit der momentan gängigen heterogenen Praxis bei der Erstellung der Gesellschafterlisten entgegenwirken, um eine Vereinheitlichung zu erreichen.
Geschäftsführung

Geldwäschegesetz (GwG): Erweiterte Anforderungen können jedes Unternehmen treffen

War der Artikel hilfreich?
finde ich gut 0
Geldwäscher machen vor Unternehmen in Industrie und Handel schon lange nicht mehr halt. Die nach GwG „Verpflichteten“ werden daher überprüfen müssen, ob ihre Compliance-Strukturen den Anforderungen des GwG in neuer Fassung noch entsprechen oder angepasst werden müssen. Nur so können sie ihr Unternehmen davor schützen, als Geldwäscher missbraucht zu werden.
Geschäftsführung

Geldwäschegesetz (GwG) 2017: Regierung einigt sich auf Transparenzregister

War der Artikel hilfreich?
finde ich gut 0
Im Rahmen der Umsetzung der Vierten EU-Geldwäscherichtlinie ist am 26. Juni 2017 das neue Geldwäschegesetz in Kraft getreten. Mit dem Gesetz sollen Präventionsmaßnahmen gegen Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung aktualisiert und gestärkt werden. Zentrales Element ist die Einführung eines Transparenzregisters.
Das neue GmbH-Recht
Das Werk "Das GmbH-Recht", gibt neben kompetenten Informationen, konkrete Antworten zu den wichtigsten Themen in diesem Bereich. Jetzt bestellen!
Unternehmensbewertung direkt
Die Software Unternehmensbewertung direkt ermöglicht eine schnelle und einfache Unternehmensbewertung nach aktuell geltenden Verfahren. Hier bestellen!