Gesundheitswesen und Pflege

Filter schließen
Filtern nach:
Tags
Coronavirus: Ausschuss für Biologische Arbeitsstoffe (ABAS) stuft SARS-CoV-2 vorläufig in Risikogruppe 3 ein
© Evgeniy Kalinovskiy – stock.adobe.com
Hygiene und Arbeitsschutz

Coronavirus: Ausschuss für Biologische Arbeitsstoffe (ABAS) stuft SARS-CoV-2 vorläufig in Risikogruppe 3 ein

War der Artikel hilfreich?
finde ich gut 0
Der Erreger SARS-CoV-2 (bisher 2019-nCoV) kursiert seit Monaten in Wuhan, der Hauptstadt der zentralchinesischen Provinz Hubei, und wurde inzwischen vermehrt in europäischen Ländern nachgewiesen. Für einen besseren Schutz der Personen, die berufsbedingt in Kontakt mit dem Coronavirus kommen, hat der ABAS das Virus vorläufig in die Risikogruppe 3 nach Biostoffverordnung (BioStoffV) eingestuft und Empfehlungen zur Labordiagnostik gegeben.
Sprechende Medizin: Arzt-Patienten-Kommunikation als wichtige Säule der Medizin
© sebra – stock.adobe.com
Praxismanagement, Abrechnung und Therapie

Sprechende Medizin: Arzt-Patienten-Kommunikation als wichtige Säule der Medizin

War der Artikel hilfreich?
finde ich gut 0
Die sprechende Medizin wird mit der EBM-Reform, die am 01.04.2020 in Kraft tritt, besser honoriert und somit aufgewertet. Zuständige Stellen haben erkannt, dass die Arzt-Patienten-Kommunikation einen entscheidenden Mehrwert für den Krankheitsverlauf bzw. den Genesungsprozess haben kann. Doch was genau umfasst der Sammelbegriff „sprechende Medizin“ und warum ist eine Aufwertung notwendig?
EBM-Reform: Arzt-Patienten-Kommunikation wird aufgewertet, technische Leistungen verlieren
© HNFOTO – stock.adobe.com
Praxismanagement, Abrechnung und Therapie

EBM-Reform: Arzt-Patienten-Kommunikation wird aufgewertet, technische Leistungen verlieren

War der Artikel hilfreich?
finde ich gut 0
Die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) und der Spitzenverband der Gesetzlichen Krankenversicherungen (GKV-Spitzenverband) haben sich am 11.12.2019 auf die EBM-Reform geeinigt. Inwiefern manche Arztgruppen aufgrund der EBM-Reform profitieren und andere verlieren, erfahren Sie hier.
Praxisanleiter – Welche Erwartungen werden an die Praxisanleitung in der Pflege gestellt?
© Monkey Business – stock.adobe.com
Einrichtungsmanagement und Pflege

Praxisanleiter – Welche Erwartungen werden an die Praxisanleitung in der Pflege gestellt?

War der Artikel hilfreich?
finde ich gut 71
Auf Grundlage des Pflegeberufegesetzes (PflBG) werden ab dem 01.01.2020 die ersten Pflegefachkräfte generalistisch ausgebildet. Weil das Gesetz zügig durchgeboxt wurde, sind noch nicht alle Rahmenbedingungen ausreichend geklärt. Das hat folglich direkte Auswirkungen auf die Praxisanleitung in der Pflege. Doch was genau ist eine Praxisanleitung und welche Erwartungen werden an Praxisanleiter gestellt?
Bewusste Ernährung im Alter kann bei Pflegebedürftigen zur besseren Mundgesundheit beitragen
© Kzenon – stock.adobe.com
Einrichtungsmanagement und Pflege

Bewusste Ernährung im Alter kann bei Pflegebedürftigen zur besseren Mundgesundheit beitragen

War der Artikel hilfreich?
finde ich gut 0
Der Aspekt der Ernährung gewinnt in der Zahnmedizin immer mehr an Bedeutung und auch das Deutsche Netzwerk für Qualitätsentwicklung in der Pflege (DNQP) entwickelt einen Expertenstandard zur „Erhaltung und Förderung der Mundgesundheit in der Pflege“. Gerade die Ernährung im Alter nimmt einen hohen Stellenwert ein, wenn es um den Schutz der Mundflora und der Zähne geht.
Arbeitsunfähigkeitserklärung wird digital
© PeJo – stock.adobe.com
Praxismanagement, Abrechnung und Therapie

Arbeitsunfähigkeitserklärung wird digital

War der Artikel hilfreich?
finde ich gut 0
Mitte September hat das Bundeskabinett das Bürokratieentlastungsgesetz III (BEG III) auf den Weg gebracht. Im Rahmen des BEG III wurde beschlossen, dass die Arbeitsunfähigkeitserklärung ab dem 1. Januar 2021 durch eine digitale Lösung ersetzt wird. Doch was soll sich konkret ändern?
Aushangpflichtige Gesetze und weitere wichtige Vorschriften im Gesundheitswesen
Die Sammlung der aushangpflichtigen Gesetze umfasst alle Vorschriften im Gesundheitswesen auf dem aktuellen Rechtsstand. Jetzt bestellen!
Damit Arbeitgeber im Gesundheitswesen Beanstandungen bei behördlichen Kontrollen vermeiden, gibt es das praktische Aushangbuch. Jetzt bestellen!
Heilmittel verordnen, kodieren und überprüfen
Dieses Handbuch hilft niedergelassenen Ärzten und Physiotherapeuten beim Ausstellen und Überprüfen von Heilmittelverordnungen. Jetzt informieren!
Alle notwendigen Merkblätter, Checklisten und praktische Vorlagen zum Schutz vor Korruption im Gesundheitswesen. Jetzt bestellen!
Praxishandbuch Pflegestärkungsgesetz
Mit dem "Praxishandbuch Pflegestärkungsgesetz" gelingt es Pflegeeinrichtungen, ein optimales Leistungsangebot zu gestalten. Jetzt bestellen!
Tagespflege kompakt
Das Werk "Tagespflege kompakt" enthält die rechtlichen Anforderungen, die nötigen Personalkonzepte und das Tagespflegekonzept. Jetzt bestellen!
1 von 17