Gesundheitswesen und Pflege

Impfpflicht Gesundheitswesen: Empfohlene und vorgeschriebene Impfungen für Beschäftigte
© Framestock – stock.adobe.com
Hygiene und Arbeitsschutz

Impfpflicht Gesundheitswesen: Empfohlene und vorgeschriebene Impfungen für Beschäftigte

War der Artikel hilfreich?
finde ich gut 0
Ab dem 16.03.2022 gilt für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Gesundheitswesens die Corona-Impfpflicht. Grundlage ist eine entsprechende Gesetzesänderung in § 20a Infektionsschutzgesetz (IfSG). Spätestens ab Mitte März müssen Beschäftigte im Gesundheitsbereich nachweisen, dass sie gegen Corona geimpft oder genesen sind bzw. ein ärztliches Attest vorzeigen. Allerdings ist das nicht die einzige Impfpflicht, der die Angestellten unterliegen. [Mehr lesen]
Änderung der Medizinprodukteverordnung in Deutschland: Das besagt die neue MDR-Verordnung
© I Viewfinder – stock.adobe.com
Praxismanagement, Abrechnung und Therapie

Änderung der Medizinprodukteverordnung in Deutschland: Das besagt die neue MDR-Verordnung

War der Artikel hilfreich?
finde ich gut 0
Seit Ende Mai 2021 ist die neue Medizinprodukteverordnung (Medical Device Regulation, MDR) zum Großteil in Kraft getreten. Dadurch ergeben sich Änderungen für die Hersteller von Medizinprodukten, aber auch für Krankenhäuser, Arztpraxen, Apotheken und andere Stellen. Weil sich in den letzten Monaten mehrfach Neuerungen ergeben haben, ist die Rechtslage teilweise sehr verwirrend. Daher fasst dieser Beitrag die wichtigsten Punkte zur neuen Medizinprodukteverordnung zusammen. [Mehr lesen]
Was ändert sich mit der geplanten Pflegereform 2022? Aktuelle Neuerungen für Pflegekräfte und pflegende Angehörige
© Pixel-Shot – stock.adobe.com
Einrichtungsmanagement und Pflege

Was ändert sich mit der geplanten Pflegereform 2022? Aktuelle Neuerungen für Pflegekräfte und pflegende Angehörige

War der Artikel hilfreich?
finde ich gut 6
Eigentlich war sie für den 01.07.2021 geplant, nun verschiebt sich die angekündigte Pflegereform 2021 voraussichtlich auf den 01.01.2022. Mit der Reform will die Gesetzgebung die Bezahlung von Pflegekräften verbessern und pflegende Angehörige finanziell unterstützen. Dazu definiert die Reform u. a. Maßnahmen in Bereichen der stationären und ambulanten Pflege sowie in der Verhinderungspflege. Was kommt künftig auf Pflegekräfte und Pflegebedürftige zu? [Mehr lesen]
Medizinprodukterecht-Durchführungsgesetz (MPDG): Überblick zu aktuellen Neuerungen und Hinweise zur Anwendung
© sudok1 – stock.adobe.com
Praxismanagement, Abrechnung und Therapie

Medizinprodukterecht-Durchführungsgesetz (MPDG): Überblick zu aktuellen Neuerungen und Hinweise zur Anwendung

War der Artikel hilfreich?
finde ich gut 0
Am 26.05.2021 ist das Medizinprodukterecht-Durchführungsgesetz (MPDG) in Kraft getreten. Allerdings treten bis Mai 2022 noch weitere Änderungen in Kraft. Die umfassenden Anpassungen wirken sich massiv auf das bislang geltende Medizinproduktegesetz und weitere Vorschriften aus. Doch was ändert sich mit dem MPDG? Worauf müssen Ärzte, Krankenhäuser, Therapeuten und Medizinprodukthersteller achten? [Mehr lesen]
Arbeitsschutz in der Pflege: Woraus kommt es an?
© Romolo Tavani – stock.adobe.com
Hygiene und Arbeitsschutz

Arbeitsschutz in der Pflege: Woraus kommt es an?

War der Artikel hilfreich?
finde ich gut 0
Mitarbeitende in Pflegeberufen sind ebenso von Arbeitsschutzvorschriften betroffen, wie andere Arbeitnehmer auch. Was den Schutz vor Stürzen oder Verletzungen durch Arbeitsgeräte angeht, unterscheiden sich diese auch nicht wesentlich von anderen Arbeitsstätten. Pflegepersonal unterliegt jedoch einem besonders hohen Risiko, sich im Zuge ihrer Berufsausübung mit Krankheiten zu infizieren, entsprechend gibt es hier besondere Vorschriften. [Mehr lesen]
Die neue elektronische Patientenakte (ePA): Vorgaben für Praxen und Krankenhäuser zu Datenschutz und Verwaltung
© Rostislav Sedlacek – stock.adobe.com
Praxismanagement, Abrechnung und Therapie

Die neue elektronische Patientenakte (ePA): Vorgaben für Praxen und Krankenhäuser zu Datenschutz und Verwaltung

War der Artikel hilfreich?
finde ich gut 0
Die Digitalisierung hält auch im Gesundheitswesen Einzug. So müssen Arztpraxen und Krankenhäuser seit dem 01.07.2021 mit elektronischen Patientenakten (ePA) arbeiten können. Doch inwiefern sind solche Akten für Ärzte und Therapeuten gesetzlich verpflichtend? Was muss in den Akten enthalten sein und was müssen die Ärzte für den Datenschutz der Patienten beachten? [Mehr lesen]
Aushangpflichtige Gesetze und weitere wichtige Vorschriften im Gesundheitswesen
Die Sammlung der aushangpflichtigen Gesetze umfasst alle Vorschriften im Gesundheitswesen auf dem aktuellen Rechtsstand. Jetzt bestellen!
Damit Arbeitgeber im Gesundheitswesen Beanstandungen bei behördlichen Kontrollen vermeiden, gibt es das praktische Aushangbuch. Jetzt bestellen!
1 von 20
Filter schließen
Filtern nach:
Tags