Gesundheitswesen und Pflege

Pflegepersonal-Stärkungsgesetz (PpSG) beschlossen – ein Überblick
© stokkete – stock.adobe.com
Einrichtungsmanagement und Pflege

Pflegepersonal-Stärkungsgesetz (PpSG) beschlossen – ein Überblick

Der Bundesrat hat am 23. November dem Gesetz zur Stärkung des Pflegepersonals zugestimmt. Mit diesem Pflege-Sofortprogramm will Bundesgesundheitsminister Jens Spahn den Berufsalltag des Pflegepersonals in der Alten- und Krankenpflege verbessern. Hier ein Überblick über die konkreten Neuerungen im PpSG. [Mehr lesen]
Medikamentengabe durch Pflegefachkräfte: Das müssen sie beim Umgang mit Medikamenten beachten
© fovito – stock.adobe.com
Einrichtungsmanagement und Pflege

Medikamentengabe durch Pflegefachkräfte: Das müssen sie beim Umgang mit Medikamenten beachten

Der Umgang mit Medikamenten und Betäubungsmitteln gehört in Pflegeheimen zu den zentralen Aufgaben einer Pflegefachkraft. Dabei gibt es einige Vorgaben bezüglich Verabreichung und Sicherheit zu beachten, um das Fehlerpotenzial so niedrig wie möglich zu halten. [Mehr lesen]
Kultursensible Pflege: Definition, Konzept und Tipps für die Praxis
© dannywilde – stock.adobe.com
Einrichtungsmanagement und Pflege

Kultursensible Pflege: Definition, Konzept und Tipps für die Praxis

In Deutschland sind immer mehr Menschen mit Migrationshintergrund auf Pflege angewiesen. Das Problem ist, dass die meisten Pflegeeinrichtungen diesen Bedarf nicht decken können, weil entsprechende Rahmenbedingungen fehlen. Dabei können schon kleine Maßnahmen vieles bewirken. [Mehr lesen]
Pflegevisite: Definition und Checkliste zu diesem wichtigen Teil der Pflegeplanung
© upixa – stock.adobe.com
Einrichtungsmanagement und Pflege

Pflegevisite: Definition und Checkliste zu diesem wichtigen Teil der Pflegeplanung

Die Pflegevisite ist ein Instrument des Qualitätsmanagements der Kranken- und Altenpflege und hat sich als wichtiger Teil zur Überprüfung der Pflegeplanung etabliert. Es empfiehlt sich, Pflegefachkräften eine Checkliste zur Pflegevisite an die Hand zu geben, damit alle Kräfte den Besuch beim Patienten nach denselben Qualitätskriterien durchführen. [Mehr lesen]
Pflegedokumentation – Rechtliche Grundlagen, Aufbau und Anforderungen an den Datenschutz
© Kzenon – stock.adobe.com
Einrichtungsmanagement und Pflege

Pflegedokumentation – Rechtliche Grundlagen, Aufbau und Anforderungen an den Datenschutz

Krankenhausträger und Pflegeeinrichtung sind verpflichtet, die Pflegeleistung so exakt wie möglich zu dokumentieren. In der sog. Pflegedokumentation wird das Pflegeziel festgelegt, die Pflegeplanung ausgestellt und die Verläufe der Pflege dargestellt. Weil sie sensible Daten über die Pflegeperson enthält, müssen Pflegende auch die Anforderungen an den Datenschutz beachten. [Mehr lesen]
Menschen, die an Demenz erkrankt sind, können ihr Verhalten oft nicht mehr bewusst kontrollieren und sind darauf angewiesen, dass zumindest die Pflegekräfte ihr aggressives oder weinerliches Verhalten richtig deuten und damit professionell umgehen können. Wir haben deshalb ein paar Beispiele gesammelt und geben Tipps. [Mehr lesen]
Aushangpflichtige Gesetze und weitere wichtige Vorschriften im Gesundheitswesen
Die Sammlung der aushangpflichtigen Gesetze umfasst alle Vorschriften im Gesundheitswesen auf dem aktuellen Rechtsstand. Jetzt bestellen!
Damit Arbeitgeber im Gesundheitswesen Beanstandungen bei behördlichen Kontrollen vermeiden, gibt es das praktische Aushangbuch. Jetzt bestellen!
Heilmittel verordnen, kodieren und überprüfen
Dieses Handbuch hilft niedergelassenen Ärzten und Physiotherapeuten beim Ausstellen und Überprüfen von Heilmittelverordnungen. Jetzt informieren!
Alle notwendigen Merkblätter, Checklisten und praktische Vorlagen zum Schutz vor Korruption im Gesundheitswesen. Jetzt bestellen!
Praxishandbuch Pflegestärkungsgesetz
Mit dem "Praxishandbuch Pflegestärkungsgesetz" gelingt es Pflegeeinrichtungen, ein optimales Leistungsangebot zu gestalten. Jetzt bestellen!
2 von 3