Qualitätsmanagement, Hygiene und Arbeitsschutz

Hygiene und Arbeitsschutz

Neuerungen beim Infektionsschutzgesetz betreffen insbesondere Meldepflichten

War der Artikel hilfreich?
finde ich gut 0
Der Bundesrat hat ein Artikelgesetz verabschiedet, das das Infektionsschutzgesetz neu regelt. Die Änderungen beinhalten neben elektronischen Melde- und Informationspflichten auch Maßnahmen zur Beschleunigung von Bekämpfungsmaßnahmen.
Hygiene und Arbeitsschutz

Pseudomonas aeruginosa: Antibiotikaresistenz und Hygiene

War der Artikel hilfreich?
finde ich gut 7
In den letzten Jahrzehnten breiteten sich multiresistente grampositive Bakterien, welche heute eine wichtige Ursache nosokomialer Infektionen sind, weltweit aus. Seit einigen Jahren gesellen sich nun auch gramnegative Keime, wie beispielsweise Pseudomonas aeruginosa, hinzu.
Hygiene und Arbeitsschutz

Hygieneanforderungen an RLT-Anlagen in Großküchen sind in der neuen VDI 2052 geregelt

War der Artikel hilfreich?
finde ich gut 10
Die im April 2017 erschienene Richtlinie VDI 2052 Blatt 1 sorgt für gesunde Luft in großen Küchen. Die Richtlinie definiert unter anderem Anforderungen an die Hygiene von RLT-Anlagen. Das sind die wichtigsten Punkte.
Hygiene und Arbeitsschutz

Hygieneampel kommt in Nordrhein-Westfalen

War der Artikel hilfreich?
finde ich gut 0
Am 15.02.2017 hat der Landtag in Nordrhein-Westfalen die Hygieneampel beschlossen. Betroffen sind alle Betriebe, die Lebensmittel herstellen oder in Verkehr bringen, also nicht nur Restaurants und Bäckereien sondern auch Firmen ohne direkten Kundenkontakt (z. B. Hersteller). Mit einer Übergangsfrist von drei Jahren sollen die Ampeln bei den Betrieben verpflichtend eingeführt werden.
Hygiene und Arbeitsschutz

Wichtig im Lebensmittelbereich: Neue DIN 10523:2016-09 Schädlingsbekämpfung veröffentlicht

War der Artikel hilfreich?
finde ich gut 0
Die neue DIN 10523 „Schädlingsbekämpfung im Lebensmittelbereich“ ist im September 2016 veröffentlicht worden. Die novellierte DIN fordert eine genaue Dokumentation der Schädlingsvorbeugung sowie der Schädlingsbekämpfung und gibt detaillierte Handlungsanleitungen an die Hand, um den gesetzlich vorgeschriebenen Verpflichtungen einfach nachzukommen.
Hygiene und Arbeitsschutz

Bakterien aus der Nase wirken auch gegen MRSA

War der Artikel hilfreich?
finde ich gut 0
Forscher aus Tübingen haben eine erstaunliche Entdeckung gemacht: Bakterien in der Nase produzieren ein Antibiotikum, das sogar gegen multiresistente Erreger wirksam ist. Das Bakterium Staphylococcus lugdunensis hemmt die Vermehrung von Staphyllococcus aureus.
2 von 4