Kommunales

Vergaberecht

Öffentliche Ausschreibungen: BGH erklärt Angebotswertung nach Schulnoten für zulässig

War der Artikel hilfreich?
finde ich gut 0
Schon seit Längerem beschäftigen sich die Gerichte mit der Frage, ob bei öffentlichen Auftragsvergaben die Schulnotenmethode zulässig ist oder nicht. Der Bundesgerichtshof hat nun am 4. April 2017 eine Grundsatzentscheidung getroffen, die sich auf das neue Vergaberecht stützt. [Mehr lesen]
Rechte und Pflichten im Asylverfahren nach dem neuen Integrationsgesetz 2016
Paket aus Ratgeber und mehrsprachigen Merkblättern zur Kommunikation mit Flüchtlingen nach dem neuen Integrationsgesetz 2016. Jetzt bestellen!
Filter schließen
Filtern nach: