Personal und Arbeitsrecht

Schwerbehinderung am Arbeitsplatz: Arbeitsrechtliche Vorgaben und Möglichkeiten
© auremar – stock.adobe.com
Personal-Management

Schwerbehinderung am Arbeitsplatz: Arbeitsrechtliche Vorgaben und Möglichkeiten

War der Artikel hilfreich?
finde ich gut 0
Arbeitgeber mit 20 oder mehr Arbeitsplätzen müssen mindestens 5 % davon an schwerbehinderte Menschen vergeben (§ 71 Abs. 1 SGB IX). Ist die Behinderung für die auszuübende Tätigkeit von Bedeutung, ist der schwerbehinderte Mensch ohne Befragung durch den Arbeitgeber auskunftspflichtig. Andernfalls gilt die Art der Behinderung nicht als mitteilungspflichtig. Doch welche arbeitsrechtlichen Regelungen müssen Arbeitgeber beachten und welche Rechte haben betroffene Arbeitnehmer? [Mehr lesen]
Betriebsvereinbarung: Was steht drin und was ist zu beachten?
© bnenin – stock.adobe.com
Personal-Management

Betriebsvereinbarung: Was steht drin und was ist zu beachten?

War der Artikel hilfreich?
finde ich gut 0
Während von März bis Mai wieder reguläre Betriebsratswahlen stattfinden, rückt auch das Thema Betriebsvereinbarung in den Vordergrund. Sie dient als gemeinsame Vereinbarung zwischen Arbeitgeber und Betriebsrat und soll soziale Angelegenheiten klären, die beide Parteien im Arbeitsalltag betreffen. Dazu gehören u. a. Themen wie Arbeitszeit, Kurzarbeit oder das Arbeiten im Homeoffice. Doch was wird in einer solchen Vereinbarung geregelt und welche rechtlichen Vorgaben müssen die Beteiligten beachten? [Mehr lesen]
Stressanalyse – Stressmuster erkennen
© Krankenimages.com – stock.adobe.com
Personal-Management

Stressanalyse – Stressmuster erkennen

War der Artikel hilfreich?
finde ich gut 0
In der heutigen Zeit befinden sich Mitarbeiter oft im Dauerstress. Die Informationsflut und Arbeitsverdichtung tragen erheblich dazu bei. Durch erhöhte Sensibilisierung gegenüber dem eigenen Stresstyp und den damit verbundenen Stressfaktoren kann sowohl der Arbeitsalltag wie auch das Privatleben entschleunigt werden. Welcher Stresstyp reagiert wie auf welche Herausforderungen? Was gibt es im Berufsleben zu beachten? [Mehr lesen]
Crowdworking im Arbeitsrecht: Wie Unternehmen Crowdworker gezielt einsetzen und Mikrojobs richtig vergeben
© metamorworks – stock.adobe.com
Personal-Management

Crowdworking im Arbeitsrecht: Wie Unternehmen Crowdworker gezielt einsetzen und Mikrojobs richtig vergeben

War der Artikel hilfreich?
finde ich gut 0
Im digitalen Zeitalter wird das Arbeitsmodell Crowdworking immer beliebter. Ein Vorteil ist die enorme Flexibilität – für Crowdworker sowie für Unternehmen. Allerdings ergeben sich teils komplexe Fragen im Zusammenhang von Crowdworking und Arbeitsrecht, etwa zum Status des Auftragnehmers. Außerdem ist zu klären: Was unterscheidet Crowdworking, Crowdsourcing und Mikrojobs? Wie erlangen Unternehmen Rechtssicherheit? [Mehr lesen]
Welche flexiblen Arbeitszeitmodelle gibt es? Definition, Beispiele sowie Vor- und Nachteile
© Daniel Krasoń – stock.adobe.com
Personal-Management

Welche flexiblen Arbeitszeitmodelle gibt es? Definition, Beispiele sowie Vor- und Nachteile

War der Artikel hilfreich?
finde ich gut 0
Arbeitgeber sollten sich künftig verstärkt mit flexiblen Arbeitszeitmodellen beschäftigen. Erforderlich ist dies z. B. durch das geänderte Bundeselterngeld- und Elternzeitgesetz (BEEG), das großteils am 01.09.2021 in Kraft treten wird. Aber auch das Arbeiten im Homeoffice rückt alternative Arbeitsmodelle immer stärker in den Fokus von Personalverantwortlichen. Welche flexiblen Arbeitszeitmodelle gibt es? Worauf müssen Unternehmen achten und welche Vor- oder Nachteile bietet das Ganze? [Mehr lesen]
Bundeselterngeld- und Elternzeitgesetz (BEEG): Definition, Inhalt und Inkrafttreten der letzten Änderung 2021
© Drazen – stock.adobe.com
Personal-Management

Bundeselterngeld- und Elternzeitgesetz (BEEG): Definition, Inhalt und Inkrafttreten der letzten Änderung 2021

War der Artikel hilfreich?
finde ich gut 0
Seit dem 01.09.2021 gelten neue Vorgaben im Bundeselterngeld- und Elternzeitgesetz. Sie betreffen u. a. die Teilzeitregelung während der Elternzeit und das Beziehen von Elterngeld. Um sich auf die kommenden Änderungen vorzubereiten, sollten sich Arbeitgeber, Personalverantwortliche und Eltern über die Regelungen des Bundeselterngeld- und Elternzeitgesetzes informieren. [Mehr lesen]
Das neue Berufsbildungsrecht
Das Praxishandbuch für den Ausbilderalltag mit rechtssicheren Erläuterungen und sofort einsetzbaren Arbeitshilfen. Jetzt bestellen!
Mitarbeiter-Merkblatt zum Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz
Merkblatt mit allen wichtigen Informationen zum Allgeameinen Gleichbehandlungsgesetz. inkl. Unterschriftsseite für Mitarbeiter. Jetzt bestellen!
1 von 10
Filter schließen
Filtern nach: