Geschäftsführung und Management

Elektroauto (E-Auto) als Firmenwagen: 1%-Regelung, geldwerter Vorteil und private Nutzung
© Malte Reiter – stock.adobe.com
Rechnungswesen

Elektroauto (E-Auto) als Firmenwagen: 1%-Regelung, geldwerter Vorteil und private Nutzung

War der Artikel hilfreich?
finde ich gut 0
Am 03.03.2022 veröffentlichte das Bundesfinanzministerium (BMF) ein Schreiben zur steuerrechtlichen Regelung von Firmenwägen. Dort werden neben der Überlassung von herkömmlichen Kraftfahrzeugen auch Verfahren zum Umgang mit Elektroautos beschrieben. Hierbei können Arbeitgeber bestimmte Sonderregelungen nutzen, etwa bzgl. der Lohnsteuer oder der Ermittlung der privaten Nutzungsanteile für E-Autos. Sogar E-Bikes lassen sich mittlerweile steuerrechtlich als Dienstfahrrad nutzen. Worauf müssen Arbeitgeber jetzt achten? [Mehr lesen]
Neue Sachbezugswerte: Tabelle mit Kennzahlen zu Verpflegung, Unterkunft und weiteren Änderungen
© lovelyday12 – stock.adobe.com
Rechnungswesen

Neue Sachbezugswerte: Tabelle mit Kennzahlen zu Verpflegung, Unterkunft und weiteren Änderungen

War der Artikel hilfreich?
finde ich gut 0
Wie jedes Jahr gelten auch in 2022 neue Regelungen für Sachbezugswerte sowie Pauschalen zur Lohn- und Reisekostenabrechnung. Betroffen sind dieses Mal u. a. die Werte zur Verpflegung und Unterkunft von Beschäftigten, aber auch die Sachbezugsfreigrenze. Worauf müssen Arbeitgeber und Personalverantwortliche in diesem Jahr besonders achten? [Mehr lesen]
Mehrwertsteuer-Digitalpaket (MwSt-Digitalpaket) 2021: MOOS, OSS und IOOS
© Urupong – stock.adobe.com
Rechnungswesen

Mehrwertsteuer-Digitalpaket (MwSt-Digitalpaket) 2021: MOOS, OSS und IOOS

War der Artikel hilfreich?
finde ich gut 0
Am 01.07.2021 tritt die zweite und letzte Stufe des MwSt-Digitalpakets in Kraft. Damit ergeben sich Änderungen bei der Umsatzsteuer hinsichtlich der grenzüberschreitenden Lieferungen und Dienstleistungen im B2C-Bereich, also von Unternehmen an Endverbraucher. Diese neuen Mehrwertsteuervorschriften muss jedes Unternehmen im Bereich des E-Commerce beachten. [Mehr lesen]
Erste Tätigkeitsstätte: Definition und Zuordnung
© ambrozinio – stock.adobe.com
Rechnungswesen

Erste Tätigkeitsstätte: Definition und Zuordnung

War der Artikel hilfreich?
finde ich gut 0
Was gilt als erste Tätigkeitsstätte und wie erfolgt die Zuordnung, wenn mehrere Tätigkeitsstätten vorliegen? Die Beantwortung dieser Fragen ist für die steuerliche Absetzung von Fahrtkosten / Reisekosten entscheidend. Seit dem 25.11.2020 gibt es Neuerungen zu beachten, denn das Bundesfinanzministerium hat ein aktualisiertes BMF-Schreiben zum Reisekostenrecht veröffentlicht. [Mehr lesen]
Homeoffice steuerlich absetzen: GroKo einigt sich auf Homeoffice-Pauschale
© peshkova – stock.adobe.com
Rechnungswesen

Homeoffice steuerlich absetzen: GroKo einigt sich auf Homeoffice-Pauschale

War der Artikel hilfreich?
finde ich gut 0
Mit Beginn der Corona-Pandemie haben viele Arbeitgeber ihre Mitarbeiter ins Homeoffice geschickt, um die Ansteckungsgefahr zu reduzieren. Doch nicht alle Beschäftigte haben zu Hause die Möglichkeit, ein Arbeitszimmer einzurichten. Und das ist nach bisheriger Rechtsprechung eine Voraussetzung, um das Arbeiten von zu Hause steuerlich absetzen zu können. Mit der neuen Homeoffice-Pauschale können nun alle Beschäftigte Homeoffice steuerlich absetzen. Doch das bringt nicht in jedem Fall Steuererleichterungen. [Mehr lesen]
UStG im Online-Handel: Künftig haften Betreiber elektronischer Marktplätze für ihre Händler
© wsf-f – stock.adobe.com
Rechnungswesen

UStG im Online-Handel: Künftig haften Betreiber elektronischer Marktplätze für ihre Händler

War der Artikel hilfreich?
finde ich gut 2
Marktplatzhändler, die in Deutschland keine Steuern zahlen, sind zu einem ernst zu nehmenden Problem geworden. Diesen Steuerbetrügern will die Bundesregierung bereits ab 2019 das Handwerk legen. Mit den Änderungen im Umsatzsteuerrecht werden die Marktplatzbetreiber künftig in die Pflicht genommen und der Staat entlastet. [Mehr lesen]
Aushangpflichtige Gesetze und weitere wichtige Vorschriften
Mit der erweiterten Neuauflage der aushangpflichtigen Gesetzte kommen Unternehmen dieser gesetzlichen Verpflichtung einfach nach. Jetzt bestellen!
Das neue GmbH-Recht
Das Werk "Das GmbH-Recht", gibt neben kompetenten Informationen, konkrete Antworten zu den wichtigsten Themen in diesem Bereich. Jetzt bestellen!
Mitarbeiter-Merkblatt zum Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz
Merkblatt mit allen wichtigen Informationen zum Allgeameinen Gleichbehandlungsgesetz. inkl. Unterschriftsseite für Mitarbeiter. Jetzt bestellen!
Unternehmensbewertung direkt
Die Software Unternehmensbewertung direkt ermöglicht eine schnelle und einfache Unternehmensbewertung nach aktuell geltenden Verfahren. Hier bestellen!
ISO 9001-Praxis
Mit der Vorlagensammlung erhalten Sie sofort einsetzbare Materialien und erfüllen die Anforderungen an ihr Qualitätsmanagement. Jetzt bestellen!
1 von 3