Geschäftsführung und Management

Rechnungswesen

Künstlersozialabgabe und (GmbH-) Geschäftsführer: Bemessungsgrundlage

War der Artikel hilfreich?
finde ich gut 0
Zweck der Künstlersozialabgabe ist es, selbstständige Künstler und Publizisten unter den Schutz der gesetzlichen Sozialversicherung zu stellen. Unternehmen müssen diese Abgabe bezahlen, wenn sie einen Kreativen beauftragen. Doch wie verhält es sich, wenn der Geschäftsführer einer GmbH der kreative Kopf ist?
Jedes Unternehmen kennt das: Die Regale quellen über vor lauter Aktenordnern, die aufbewahrt werden müssen. Aber wie lange müssen Geschäftsunterlagen im Unternehmen bleiben? Und was gilt für digitale Dokumente? Wir geben einen Überblick.
Geschäftsführung

Produktpiraterie: GmbH-Geschäftsführer haften in doppelter Hinsicht

War der Artikel hilfreich?
finde ich gut 1
Schuhe, Parfüms, Sonnenbrillen, Uhren – selbst vor Arzneimitteln machen Produktfälscher nicht Halt und verursachen so jährlich einen Milliardenschaden in der EU und in Deutschland. GmbH-Geschäftsführer sollten dieses Thema sehr ernst nehmen, denn sie sehen sich in diesem Rahmen gleich in zwei Richtungen einer Haftung ausgesetzt.
Eine der Neuregelungen im MuSchG, das seit dem 1. Januar 2018 anzuwenden ist, betrifft insbesondere GmbH-Geschäftsführerinnen. Denn wie die Deutsche Rentenversicherung Bund berichtet, haben die Änderungen auch Auswirkungen auf die Umlage U2. Deshalb muss die Abgabepflicht für GmbH-Geschäftsführerinnen überprüft werden.
Das Bundesministerium für Justiz und für Verbraucherschutz (BMJV) hat einen Referentenentwurf zur „Verordnung über die Ausgestaltung der Gesellschafterliste“ (GesLV-E) angefertigt. Das Ministerium will damit der momentan gängigen heterogenen Praxis bei der Erstellung der Gesellschafterlisten entgegenwirken, um eine Vereinheitlichung zu erreichen.
Geschäftsführung

Aus Fehlern lernen: Konsequente Fehlerkultur ist für jedes Unternehmen profitabel

War der Artikel hilfreich?
finde ich gut 0
Fehler kosten das Unternehmen Zeit und Geld. Unter Umständen kann sogar die Geschäftsbeziehung zu einem Kunden auf dem Spiel stehen. Natürlich wäre es ideal, Fehler ganz zu vermeiden. Doch da dies utopisch ist, müssen Firmen lernen, Fehler als Chance zu sehen, und überlegen, eine Fehlerkultur zu etablieren.
Abmahnung und Kündigung
Dises Praxishandbuch bietet Personalern rechtssichere und anwaltsgeprüfte Vorlagen rund um das Thema Abmahnung und Kündigung. Jetzt bestellen!
Aushangpflichtige Gesetze und weitere wichtige Vorschriften
Mit der erweiterten Neuauflage der aushangpflichtigen Gesetzte kommen Unternehmen dieser gesetzlichen Verpflichtung einfach nach. Jetzt bestellen!
Das neue GmbH-Recht
Das Werk "Das GmbH-Recht", gibt neben kompetenten Informationen, konkrete Antworten zu den wichtigsten Themen in diesem Bereich. Jetzt bestellen!
Mitarbeiter-Merkblatt zum Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz
Merkblatt mit allen wichtigen Informationen zum Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz. inkl. Unterschriftsseite für Mitarbeiter. Jetzt bestellen!
Themenbrief EK-Experte
In jeder Ausgabe bekommen Einkäufer nützliche Tipps und Tricks zur Beschaffungspraxis, zum Einkaufscontrolling und zur Verhandlungsführung. Jetzt bestellen!
Unternehmensbewertung direkt
Die Software Unternehmensbewertung direkt ermöglicht eine schnelle und einfache Unternehmensbewertung nach aktuell geltenden Verfahren.
ISO 9001-Praxis
Mit der Vorlagensammlung erhalten Sie sofort einsetzbare Materialien und erfüllen die Anforderungen an ihr Qualitätsmanagement. Jetzt bestellen!
Wörterbuch Einkauf / Dictionary of purchasing
Das "Wörterbuch Einkauf / Dictionary of purchasing" enthält die passenden Worte für erfolgreiche internationale Verhandlungen! Jetzt informieren!
1 von 2