Diesen Artikel als PDF beziehen?
Laden Sie kostenlos den Artikel herunter:
"Rechts abbiegen für Radfahrer frei!"


Anmelden
* Pflichtfeld

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.

Ich bin einverstanden, dass die Forum Verlag Herkert GmbH die von mir mitgeteilten Daten speichert und mich regelmäßig über ihre aktuellen, themenbezogenen, kostenpflichtigen Verlagsprodukte per E-Mail, Fax, Telefon oder Post informiert. Meine Daten werden dabei nicht an Dritte weitergegeben. Diese Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen, indem ich den in jeder E-Mail enthaltenen Abmeldelink nutze, eine E-Mail an [email protected] oder einen Brief an Forum Verlag Herkert GmbH (Mandichostraße 18, 86504 Merching) sende. Ausführliche Informationen dazu und allgemein zur Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten finde ich unter forum-verlag.com/datenschutz.

Vielen Dank für Ihr Interesse !

Im nächsten Schritt erhalten Sie eine Bestätigungsmail an die angegebene E-Mail-Adresse. Hiermit wird geprüft, ob es sich um eine korrekte E-Mail-Adresse handelt.Um Ihnen die gewünschten Informationen zukommen lassen zu können, klicken Sie bitte jetzt den in der Bestätigungsmail enthaltenen Link.Falls die Bestätigungsmail Ihr Postfach nicht erreicht hat, kann es sein, dass diese irrtümlicherweise in Ihrem Spam-Ordner gelandet ist. Überprüfen Sie daher Ihren Spam-Ordner und Ihre Spam-Einstellungen.

Um Sie gezielter beraten zu können, würden wir uns freuen, wenn Sie uns folgende Informationen zukommen lassen. Alle Angaben sind freiwillig.

Um Ihre Daten abzusenden, sollte mindestens ein Feld befüllt sein. Vielen Dank

In München gibt es eine Radwegekreuzung, wo der bekannte Grüne Pfeil, der bei roter Ampel, das Rechtsabbiegen erlaubt, speziell an einer Fahrradampel angebracht ist.

§ 37 StVO - Wechsellichtzeichen, Dauerlichtzeichen und Grünpfeil

Die Regelungen in § 37 StVO schließen eine Verwendung des Grünpfeilschildes nur für Radfahrer nicht aus. Und so haben das Kreisverwaltungsreferat und die die Regierung von Oberbayern diese Regelung in die Praxis umgesetzt.

Auf dieser Rechtsgrundlage funktioniert das allerdings nur, wenn an der Kreuzung eine gesonderte Fahrradampel ist, an der das Verkehrszeichen 720 montiert werden kann.

Regelungen im Ausland

Die Fahrradhochburg Niederlande hat bereits 1990 eine entsprechende Novellierung des Verkehrsgesetzes verabschiedet um das Rechtsabbiegen für Radfahrer zu erlauben.
Frankreich und Belgien haben nach Pilotphasen 2012 entsprechende Regelungen und Verkehrsschilder eingeführt.

In der Schweiz laufen noch Testphasen, die jetzt im Frühjahr endgültig ausgewertet werden sollen. Bisher gab es keine Unfallmeldungen.

Pläne für Deutschland

Vom Berliner Senat aus, soll es zur Einführung eines neuen speziellen Verkehrszeichen für Radfahrer kommen, damit auch an gemeinsamen Ampelanlagen, das Rechtsabbiegen für Radler zugelassen werden kann. Neue Verkehrszeichen müssen allerdings auf Bundesebene eingeführt werden. Es könnte also noch ein bisschen dauern.

In der Zwischenzeit will auch Düsseldorf – nach Münchener Vorbild – an ein paar ausgewählten Kreuzungen den Grünpfeil für Radfahrer testen. Das Pilotprojekt soll noch im Mai 2017 starten.

Quelle: kommunal.de, (Stand: 27.04.2017)

Sie wollen mehr Fachwissen, Praxistipps und kostenlose Arbeitshilfen zum Bereich Kommunales erhalten? Dann melden Sie sich gleich zu unserem kostenlosen Fach-Newsletter an!

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.