Neu
Datenschutz-Paket im Gesundheitswesen

Datenschutz-Paket für das Gesundheitswesen

Sofort einsetzbare Schulungsvideos und Vorlagen zur Mitarbeiterunterweisung im Datenschutz
Stand 2018
Bisher keine Bewertungen
Bewertung schreiben
Gesamtpaket Standard:
Schulungs-Video + digitale Vorlagen auf DVD | Formularsammlung, DIN A4, Set aus 5 Mitarbeiter-Merkblättern à 20 Seiten
Dieses Paket liefert Arbeitgeber im Gesundheitswesen alle Vorlagen und Informationen. die sie zur Unterweisung ihrer Mitarbeiter über den Umgang mit sensiblen Daten benötigen.
Ihre Vorteile:
  • Rechtssichere Unterweisung nach den neuen gesetzlichen Regelungen
  • Zeitersparnis und einfache Organisation der Unterweisung
  • Speziell abgestimmt auf die Besonderheiten im Umgang mit Patientendaten
  • Merkblatt mit praktischer Unterschriftenseite zum Heraustrennen und Abheften
  • Zum attraktiven Vorteilspreis

Nach der neuen EU-Grundverordnung zum Datenschutz (DS-GVO) muss ein angemessenes Sicherheitsniveau für die erhobenen Daten sichergestellt werden. Gesundheitsdaten unterliegen dabei einem besonderen Schutz. Alle Mitarbeiter, die personenbezogene Daten verarbeiten, müssen dabei entsprechend geschult werden (gemäß Artikel 9, 39 DS-GVO).

Die neue Rechtslage muss in den geltenden Verfahren umgesetzt und die Mitarbeiter müssen entsprechend der neuen Rechtslage zum Datenschutz unterwiesen werden. Stichtag für die Umsetzung der Neuerungen ist der 28. Mai 2018, ab da gilt nur noch das neue Recht. Insofern müssen dann auch die Unterweisungen der neuen Rechtslage und den neuen Erfordernissen an Datenschutz und IT-Sicherheit entsprechen.

Zur Entlastung und um den Vorbereitungsaufwand für die Unterweisung der Mitarbeiter zu minimieren, gibt es das neue Datenschutz-Paket, bestehend aus der "PRAXIS-DVD Datenschutz und IT-Sicherheit im Gesundheitswesen" und dem Merkblatt "Datenschutz und Schweigepflicht im Gesundheitswesen".

Gesamtpaket-Standard

Die Paket-Ausgabe besteht aus der "Praxis-DVD Datenschutz und IT-Sicherheit im Gesundheitswesen" und dem "Mitarbeiter-Merkblatt Datenschutz und Schweigepflicht im Gesundheitswesen".

Es bietet folgende Vorteile:

  • Rechtssicher unterweisen: Sämtliche Verpflichtungen  zu Datenschutz und Schweigepflicht, die die Mitarbeiter im Arbeitsalltag einhalten müssen, sind kompakt und praxisnah zusammengefasst!
  • Zeit sparen: Einfach die kompakte Unterweisung mit Dienstbesprechung oder Übergabe verbinden und so die Terminplanung und unnötige Überstunden vermeiden!
  • Besonders einprägsam: Durch die spezielle Aufbereitung der Informationen bleibt die Unterweisung bei den Mitarbeitern haften!
  • Aktuell: Alle Inhalte entsprechen der neuen Rechtslage!
  • Besonders praktisch dabei ist die heraustrennbare Unterschriftenseite des Merkblatts – einfach vom Mitarbeiter unterzeichnen lassen und in der Personalakte ablegen.
  • Mit der Unterschriftenseite sind Arbeitgeber auf der sicheren Seite. Denn so können sie nachweisen, dass sie ihrer Informationspflicht nachgekommen sind und ihre Mitarbeiter umfassend zum neuen Datenschutzrecht und zu wesentlichen Aspekten der Schweigepflicht sensibilisiert haben.

Am 25. Mai 2018 treten die neue DS-GVO und das neue Bundesdatenschutzgesetz in Kraft. Damit endet die Übergangsfrist der Grundverordnung und alle Regelungen müssen ab diesem Zeitpunkt umgesetzt sein.

Das bedeutet für Einrichtungen im Gesundheitswesen, dass alle bestehenden Prozesse an die neuen Anforderungen angepasst werden müssen. Und auch die Mitarbeiterunterweisung ist davon betroffen. Die Mitarbeiter müssen die neuen Verfahren kennen und wissen, welche besonderen Rechte und Pflichten im Zusammenhang mit Persönlichkeitsdaten bestehen. Insbesondere Gesundheitsdaten sind schützenswert und unterliegen speziellen Regeln.

Inhalte der Praxis-DVD Datenschutz und IT-Sicherheit im Gesundheitswesen

Rechtliche Grundlagen des Datenschutzes und der Schweigepflicht

  • EU-Datenschutz-Grundverordnung
  • Bundesdatenschutzgesetz neu
  • Regelungen zur Schweigepflicht
  • Umgang mit personenbezogenen Daten
  • Rechte der betroffenen Personen
  • Rechte auf Löschung der Daten
  • Recht auf Einsichtnahme
  • Weitere Rechte und Pflichten
  • Korrektes Vorgehen bei der elektronischen Datenverarbeitung

Verhalten in speziellen Situationen

  • Einrichtungsinterne Verfahren und Abläufe
  • Informationspflichten
  • Umgang mit Datenpannen
  • Aufbewahrung und Archivierung
  • Auskünfte an Dritte (KV, GKV, PV, Ärzte, Therapeuten usw.) 
  • Telefonische Auskünfte
  • Praxisbeispiele (Empfang, Aufnahmegespräch usw.)

Grundlagen der IT-Sicherheit

  • Umgang mit dem Internet
  • Umgang mit Cloud-Lösungen
  • Umgang mit E-Mails
  • Umgang mit Speichermedien wie USB-Sticks

Organisation und Verfahren

  • Betriebliche Organisation
  • Verhalten bei Verdacht auf Eingriffe von Außen
  • Dokumentations- und Nachweispflichten erfüllen
  • Datensicherung
  • Technische Sicherungssysteme

Vorlagen

  • Merkblätter zu den Grundlagen von Datenschutz und IT-Sicherheit
  • Unterweisungsvorlagen
  • Teilnehmernachweis

 

Inhaltskurzübersicht des Mitarbeiter-Merkblatts Datenschutz und Schweigepflicht im Gesundheitswesen

  • Rechtliche Grundlagen zum Datenschutz und zur Schweigepflicht (z. B. DSGVO)
  • Schweigepflicht und Datenschutz generelle Anforderungen für Praxen
  • Datenschutz im Empfangsbereich
  • Dokumentation und Archivierung (Patientenakte): Besonderheiten bei der elektronischen Dokumentation, Übernahme externer Dokumente (z. B. Befunde), Vernichtung von Originaldokumenten
  • Einsichtnahmerecht des Patienten und telefonische Auskünfte 
  • Besondere Rechte der Patienten
  • Übermittlung von Patientendaten (z. B. an Krankenkassen, andere Ärzte, …)
  • Datenschutz bei der EDV: Sicherungskopien, externe Speichermedien, Sicherheit bei Cloud-Diensten
  • Sanktionen bei Nichtbeachtung
  • Unterschriftsblatt: Verpflichtungserklärungen auf Vertraulichkeit zur Wahrung des Datengeheimnisses

Plus Unterschriftenseite – heraustrennbar zum Abheften in der Personalakte

 

Dieses Paket ist genau das Richtige für:

Niedergelassene Ärzte, Geschäftsführer, Personalleiter, Personalverantwortliche, Einrichtungsleiter, Praxisleiter und Datenschutzbeauftragte in Praxen und Einrichtungen des Gesundheitswesens.

Handelsüblicher Windows-PC oder Mac mit DVD-Laufwerk und entsprechendem Video-Player, wir empfehlen die aktuellste Version des VLC Media Players.Adobe FlashPlayer®; Microsoft Word® oder kompatibles Textverarbeitungsprogramm, Microsoft Excel® oder kompatibles Tabellenkalkulationsprogramm, Adobe Reader® ab Vers. 9 oder vergleichbarer PDF-Reader zum Anschauen und/oder Bearbeiten der Dokumente.Internet-Browser: aktuelle Version von Mozilla Firefox, Google Chrome oder Internet Explorer, ein Lautsprecher oder Kopfhörer wird benötigt.

Kundenbewertungen für "Datenschutz-Paket für das Gesundheitswesen"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Datenschutz-Paket für das Gesundheitswesen

Bitte Angebotsform wählen:

Gesamtpaket Standard
Artikel-Nr.: 6515/1
ISBN/ISSN-Nr.: 978-3-96314-083-9
Lieferung innerhalb von fünf Werktagen ab Erscheinen
129,00 EUR
153,51 EUR

Preise zzgl. Versandkosten

Menge:

Sie benötigen mehrere Exemplare oder ein spezielles Angebot? Kontaktieren Sie uns.

Bitte Angebotsform wählen:

129,00 EUR
153,51 EUR

Preise zzgl. Versandkosten

Menge:

Sie benötigen mehrere Exemplare oder ein spezielles Angebot? Kontaktieren Sie uns.
Artikel-Nr.: 6515/1
ISBN/ISSN-Nr.: 978-3-96314-083-9
Lieferung innerhalb von fünf Werktagen ab Erscheinen