Aushangpflichten

Arbeitgeber müssen ihren Mitarbeitern bestimmte aushangpflichtige Gesetze, Regelungen und Unfallverhütungsvorschriften in der aktuellsten Fassung bereitstellen. Eine Nichtbeachtung der Aushangpflicht stellt dabei eine Ordnungswidrigkeit dar und kann mit Bußgeldern geahndet werden. Bevor es dazu kommt, genügt der Aushang der aktuellen Aushangbücher in jedem Stockwerk und Gebäude – z. B. am schwarzen Brett oder in der Kaffeeküche. Mit unserer Auswahl an Gesetzes- und Vorschriftensammlungen erfüllen Arbeitgeber diese Verpflichtung einfach und schnell.


Seite 1 von 2
Seite 1 von 2