Herausgeber/-in: Werner Burgheim

Im Dialog mit Sterbenden

zuhören - reden - sich verstehen
E-Book
E-Book im PDF-Format
2005

Hilfestellungen für Abschiedsrituale, Deutung nonverbaler Signale und Gespräche für vertrauensvolle Beziehungen in der Sterbebegleitung.

Produktdetails anzeigen
Ihre Vorteile
  • Icon Ihre Vorteile Im Dialog bleiben bis zuletzt
  • Icon Ihre Vorteile Die Symbolsprache Sterbender verstehen
  • Icon Ihre Vorteile Spezielle Gesprächstechniken anwenden
  • Icon Ihre Vorteile Das Abschiednehmen erleichtern
Artikel-Nr.: 5498/1
ISBN/ISSN: 978-3-86586-478-9
Sofortige Online-Auslieferung
16,64 EUR
zzgl. MwSt.

19,80 EUR

inkl. MwSt.

Wie schwer fällt es uns schon im Alltagsleben, die Botschaften des Anderen richtig zu verstehen. Man müsste mehr als vier Ohren haben, um richtig hinhören zu können. Die nonverbalen Botschaften werden von uns oft gänzlich übersehen. Sterbende können häufig nur auf solche Art kommunizieren. Wie die Signale richtig deuten, um Missverständnisse zu vermeiden? Wie gut ins Gespräch kommen, sodass eine tragende Beziehung aufgebaut werden, das bisherige und restliche Leben besprochen und Vorstellungen über das Ende und darüber hinaus thematisiert werden können? Wie mit hilfreichen Ritualen den Abschied gestalten?

Alle diese Themen werden in diesem Buch einfühlsam, ideenvoll und aufschlussreich behandelt. Sterbende richtig zu verstehen, den Kontakt zu finden, zu halten und auch mit Kunst, Humor und Tieren aufzubauen, ist eine schwierige, aber lösbare und wertvolle Aufgabe.

E-Book

Das E-Book besteht aus einer digitalen Ausgabe des kompletten Handbuchs im PDF-Format.

Dieses bietet folgende Vorteile:

  • Im Dialog bleiben bis zuletzt – Praxishinweise zur verbalen und nonverbalen Kommunikation mit Sterbenden
  • Die Symbolsprache Sterbender verstehen – Hilfestellungen zur Deutung häufig verwendeter Bilder von Sterbenden
  • Spezielle Gesprächstechniken anwenden –
    Unterstützung bei der Kommunikation mit dementen Menschen in der letzten Lebensphase
  • Nonverbale Ausdrucksformen ermöglichen –
    mit Musik- und Kunsttherapie neue Dialogmöglichkeiten bieten
  • Das Abschiednehmen erleichtern –
    mit Ritualen Sterbenden und ihren Angehörigen Trost und Halt geben

Inhaltskurzübersicht

Einführung

  • Verbale und nonverbale Kommunikation bei Sterbenden
  • Modelle und Grundlagen der Kommunikation
  • Die Symbolsprache Sterbender
  • Gezielte Hilfestellung für Gespräche 
  • Vorbereitung auf den Dialog in der Kranken- und Sterbebegleitung
  • Validation: Ein Kommunikationskonzept für verwirrte Menschen
  • Strukturierte Biografiearbeit mit Sterbenden und Trauernden 
  • Kunsttherapie mit Sterbenden und Trauernden 
  • Musiktherapie 
  • Tiere als Helfer in der Begleitung
  • Humor in der Sterbebegleitung
  • Miteinander Abschiednehmen
  • Rituale für Sterbende, Tote und Trauernde
  • Rituale beim Abschied – Stützungen der Seele

Hier können Sie kostenlos Informationen zum Produkt einsehen:

Dieses Buch ist genau das Richtige für:

Pflegende, Mitarbeiter in der Sterbebegleitung, Hospizhelfer oder Ärzte. Sowie für alle die sich mit dem Thema "Sterben" auseinander setzen möchten.

Wie läuft die Bestellung und Lieferung ab?

Nach erfolgreichem Abschluss der Bestellung in unserem Online-Shop zeigt Ihnen die Danke-Seite einen Link zum direkten Download Ihrer digitalen Inhalte an. Zusätzlich erhalten Sie diesen Link auch per E-Mail mit einer Zusammenfassung Ihrer Bestellung. Sie haben Fragen zu Ihrer Bestellung oder zum Ablauf des Downloads? Gerne können Sie sich über die Kontaktmöglichkeiten dieser Seite (Telefon, Rückruf, E-Mail, Live-Chat) an unseren Kundenservice wenden. Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Voraussetzungen für die Anwendung des E-Books:

PDF: Adobe Reader® oder vergleichbarer PDF-Reader.
EPUB: Adobe Digital Editions® oder vergleichbarer EPUB-Reader.

Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bewertung schreiben
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.