Das Aushangpflichten-Paket für das Gesundheitswesen

Das Aushangpflichten-Paket für das Gesundheitswesen

Aushangpflichtige Gesetze und Unfallverhütungsvorschriften
33. aktualisierte Neuauflage und 8. aktualisierte Auflage
Bisher keine Bewertungen
Bewertung schreiben
Print-Ausgabe:
Aushangbuch, DIN A5 mit Lochung + digitale Arbeitshilfen zum Download
Alle aushangpflichtigen Gesetze (inklusive StrlSchG/StrlSchV) und weitere wichtige Vorschriften für das Gesundheitswesen kompakt in zwei Bänden.
Ihre Vorteile:
  • Alle aushangpflichtigen Gesetze und Unfallverhütungsvorschriften
  • Alle Texte entsprechen dem aktuellen Rechtsstand
  • Mit praktischer Lochung zum Aushang vorbereitet
  • Versandkostenfrei
  • Automatischer Erhalt der neuesten Fassung bei rechtlichen Änderungen

Der Aushangpflicht einfach nachkommen

Arbeitgeber im Gesundheitswesen müssen ihren Mitarbeiter die aushangpflichtigen Gesetze und wichtige Unfallverhütungsvorschriften auf dem aktuellsten Rechtsstand zugänglich machen. Erfolgt dies nicht, dann kann das bei Kontrollen durch staatliche Behörden Bußgelder nach sich ziehen. Zur einfachen Umsetzung gibt es das Aushangpflichten-Paket für das Gesundheitswesen mit allen relevanten Gesetzen und Vorschriften in der aktuellsten Fassung und zusätzlich weiteren wichtigen Vorschriften und Technischen Regeln für Gesundheitseinrichtungen.

Die Aushangbücher bieten folgende Vorteile:

  • Alle einschlägigen Gesetze, Vorschriften, DGUV Vorschriften, Technischen Regeln und Arbeitsstätten-Richtlinien kompakt zusammengefasst in zwei Büchern
  • Alle Vorschriften sind auf dem aktuellsten Rechtsstand. Damit sind Einrichtungen im Gesundheitswesen vor Beanstandungen der Aufsichtsbehörde geschützt!
  • Für eine einfache und praktische Anwendung ist der Textband mit einer Lochung versehen und bereits fix und fertig zum Aushang vorbereitet.
  • Mit sofort einsetzbaren Arbeitshilfen zur Unterweisung der Mitarbeiter
  • Rechtssicher: Automatischer Erhalt der neusten Fassung bei rechtlichen Änderungen – ohne Abnahmeverpflichtung!

Folgende wichtige Änderungen und Neuregelungen sind bereits in Kraft getreten: 

In folgenden „Aushangpflichtigen Gesetzen“:
Im Rahmen der Verordnung zur weiteren Modernisierung des Strahlenschutzrechts, die der Bundesrat am 19.10.2018 beschlossen hat, wird die Strahlenschutzverordnung (StrlSchV) komplett reformiert. Die Neufassung tritt am 31.12.2018 in Kraft – gleichzeitig tritt die bisherige Röntgenverordnung (RöV) außer Kraft. Zusätzlich wird in diesem Rahmen das Strahlenschutzgesetz (StrlSchG) aushangpflichtig (§ 46 StrlSchV n. F.).

In folgenden „Weiteren wichtigen Vorschriften":
Nachdem der Bundestag am 18.10.2018 mit der Brückenteilzeit Neuerungen im Teilzeit- und Befristungsgesetz (TzBfG) verabschiedet hat (lt. Bundesministerium für Arbeit und Soziales Inkrafttreten zum 01.01.2019), stehen zum Jahresende weitere Gesetzesänderungen bevor. Denn aufgrund des neuen Datenschutzrechts sind Anpassungen an zahlreichen Bundesgesetzen nötig. Davon sind auch

  • das Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG),
  • das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG), 
  • das Bundeselterngeld- und Elternzeitgesetz (BEEG) oder
  • das Infektionsschutzgesetz (IfSG)

betroffen. Zudem steht mit der Erhöhung des Mindestlohns zum 01.01.2019 auf 9,19 Euro eine gesetzliche Anpassung im Rahmen einer Mindestlohnanpassungsverordnung (MiLoV) aus.

Auch bei den Technischen Regeln gab es 2018 gravierende Änderungen: Die neugefasste TRBA 250 „Biologische Arbeitsstoffe im Gesundheitswesen und in der Wohlfahrtspflege“ wurde am 02.05.2018 und die ASR A2.2 „Maßnahmen gegen Brände“ am 18.05.2018 veröffentlicht. 

Aushangpflichtige Vorschriften

  • Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz
  • Arbeitsgerichtsgesetz – Auszug
  • Arbeitszeitgesetz
  • Bürgerliches Gesetzbuch – Auszug
  • Jugendarbeitsschutzgesetz
  • Ladenschlussgesetz - Auszug
  • Mutterschutzgesetz
  • Strahlenschutzgesetz
  • Strahlenschutzverordnung

Weitere wichtige Vorschriften

  • Arbeitsmedizinische Vorsorgeverordnung
  • Arbeitsschutzgesetz
  • Arbeitsstättenverordnung
  • Betäubungsmittel-Verschreibungsverordnung
  • Biostoffverordnung
  • Bundeselterngeld- und Elternzeitgesetz
  • Bundesdatenschutzgesetz
  • Bundesurlaubsgesetz
  • Entgeltfortzahlungsgesetz
  • Familienpflegezeitgesetz
  • Gefahrstoffverordnung
  • Infektionsschutzgesetz
  • Kündigungsschutzgesetz
  • Medizinprodukte-Betreiberverordnung
  • Mindestlohngesetz
  • Mindestlohnanpassungsverordnung
  • Nachweisgesetz
  • Patientenrechtegesetz
  • Pflegezeitgesetz
  • Teilzeit- und Befristungsgesetz

Unfallverhütungsvorschriften 

  • DGUV Vorschrift 1 „Grundsätze der Prävention“ 
  • DGUV Vorschrift 2 „Betriebsärzte und Fachkräfte für Arbeitssicherheit“ 
  • DGUV Vorschrift 3 „Elektrische Anlagen und Betriebsmittel“ 
  • DGUV Vorschrift 11 „Laserstrahlung“ 

Technische Regeln für Gefahrstoffe

  • TRGS 400 „Gefährdungsbeurteilung für Tätigkeiten mit Gefahrstoffen“
  • TRGS 401 „Gefährdung durch Hautkontakt“ 
  • TRGS 525 „Umgang mit Gefahrstoffen in Einrichtungen zur humanmedizinischen Versorgung“ 
  • TRGS 555 „Betriebsanweisungen und Information der Beschäftigten“  

Technische Regeln für Biostoffe

  • TRBA 250 „Biologische Arbeitsstoffe im Gesundheitswesen“ 
  • TRBA 400 Handlungsanleitung zur „Gefährdungsbeurteilung und für die Unterrichtung der Beschäftigten bei Tätigkeiten mit biologischen Arbeitsstoffen“  
  • TRBA 450 "Einstufungskriterien für Biologische Arbeitsstoffe"
  • TRBA 500 „Grundlegende Maßnahmen bei Tätigkeiten mit biologischen Arbeitsstoffen“ 

Arbeitsstätten-Richtlinien

  • ASR A1.3 „Technische Regel für Arbeitsstäten Sicherheits- und Gesundheitsschutzkennzeichnung“ mit allen neuen Sicherheitskennzeichen 
  • ASR A2.2 „Maßnahmen gegen Brände“
  • ASR A2.3 „Fluchtwege, Notausgänge, Flucht- und Rettungsplan“ 
  • ASR V3 „Gefährdungsbeurteilung“

Arbeitsmedizinische Regeln

  • AMR Nr. 2.1 Fristenregelung 
  • AMR Nr. 6.5 „Impfungen als Bestandteil der arbeitsmedizinischen Vorsorge bei Tätigkeiten mit biologischen Arbeitsstoffen“

Digital
Wertvolle Unterweisungsvorlagen, z. B. zu

  • Arbeitsschutz 
  • Umgang mit Gefahrstoffen 
  • Schutz vor Nadelstichverletzungen 

Diese Aushangbücher sind genau das Richtige für:

Alle Arbeitgeber aus dem Gesundheitwesen wie Praxisinhaber, Geschäftsführer von Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen, Heimleitungen, Pflegedienstleitungen und Personalverantwortliche in Einrichtungen des Gesundheitswesen. 

Profitieren Sie von unserem Neuauflagenservice. Aktualisierte Neuauflagen erscheinen nach Bedarf bei rechtlichen oder inhaltlichen Änderungen und werden Ihnen – ganz bequem für Sie – automatisch zugeschickt. Bitte beachten Sie, dass es bei einem Paket vorkommen kann, dass die einzelnen Bestandteile aufgrund aktueller Neuerungen unabhängig voneinander aktualisiert werden und Sie daher dann nur eines der beiden Bücher erhalten. In diesem Fall zahlen Sie selbstverständlich nur den anteiligen Preis. Es besteht keine Abnahmeverpflichtung. Wenn Sie wider Erwarten keine Verwendung für die Neuauflage haben, schicken Sie diese einfach an uns zurück und die Sache ist für Sie erledigt. Ihre Mengenrabatte werden automatisch berücksichtigt.


Kundenbewertungen für "Das Aushangpflichten-Paket für das Gesundheitswesen"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet. Wir erheben Ihre Daten gemäß Artikel 13, Abs. 1 DSGVO zur ordnungsgemäßen Abwicklung unserer Geschäftsvorgänge sowie zur Mitteilung von Produktinformationen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung: forum-verlag.com/datenschutz.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Das Aushangpflichten-Paket für das Gesundheitswesen

Bitte Angebotsform wählen:

Lizenz/Bezug:

Print-Ausgabe
Artikel-Nr.: 3169/2
ISBN/ISSN: 978-3-96314-163-8
Lieferung innerhalb von fünf Werktagen ab Erscheinen
70,28 EUR
75,20 EUR

Preise zzgl. Versandkosten

Menge:

Sie benötigen mehrere Exemplare oder ein spezielles Angebot? Kontaktieren Sie uns.

Bitte Angebotsform wählen:

Lizenz/Bezug:

70,28 EUR
75,20 EUR

Preise zzgl. Versandkosten

Menge:

Sie benötigen mehrere Exemplare oder ein spezielles Angebot? Kontaktieren Sie uns.
Artikel-Nr.: 3169/2
ISBN/ISSN: 978-3-96314-163-8
Lieferung innerhalb von fünf Werktagen ab Erscheinen
Zuletzt angesehen