PlanungsPraxis Raumakustik

Planung und Optimierung nach DIN 18041
Kombi-Paket
Buch, DIN A4, Ringbindung + E-Book im EPUB+PDF-Format
Stand: 1. Auflage

Die PlanungPraxis liefert technische Details und praxisbezogene Hinweise zur Planung und Optimierung der Hörsamkeit in Räumen nach DIN 18041, um die optimale Raumakustik für den jeweiligen Nutzungsfall zu verwirklichen.

Produktdetails anzeigen
Ihre Vorteile
  • Icon Ihre Vorteile Alle Anforderung der neuen DIN 18041 im Überblick
  • Icon Ihre Vorteile Erläuterungen für die nutzerorientiere akustische Raumgestaltung
  • Icon Ihre Vorteile Anschauliche Planungsbeispiele von Projekten im Neubau und Bestand
  • Icon Ihre Vorteile Buch und E-Book im preisgünstigen Paket
Artikel-Nr.: 53327/1
Lieferung innerhalb von 5 Werktagen ab Erscheinen
89,71 EUR
zzgl. MwSt.

99,00 EUR

inkl. MwSt.

Besser verstehen mit der neuen DIN 18041 „Hörsamkeit in Räumen“

Ob Kindergarten, Klassenzimmer, Büro oder Besprechungsraum, gute Raumakustik ist heute in vielen Bereichen gefordert, um ungestörtes Arbeiten und eine gute Sprachverständlichkeit für alle Personen zu gewährleisten. Die Neufassung der DIN 18041 vom März 2016 will diesen Ansprüchen gerecht werden. Dazu wurden u. a. die Nutzungsart „Unterricht / Kommunikation inklusiv“ eingeführt, das Prinzip der Nutzungsarten auch auf die Raumgruppe B übertragen und neue Vorgaben für die Nachhallzeit getroffen.

Die PlanungsPraxis Raumakustik zeigt anschaulich, wie raumakustische Maßnahmen nach DIN 18041:2016-03 gestaltet und so eine der Nutzung angemessene Hörsamkeit in Räumen geschaffen werden kann - mithilfe zahlreicher farbiger Abbildungen und Details sowie realisierter Planungsbeispiele.

Kombi-Paket

Das Kombi-Paket besteht aus einem gedruckten Handbuch mit Ringbindung und einer digitalen Ausgabe als E-Book im EPUB- und PDF-Format.

Dieses bietet folgende Vorteile:

  • Detailzeichnungen und Planungshinweise erleichtern die nutzerorientierte akustische Raumgestaltung im Neubau und Bestand.
  • Alle Anforderungen der neuen DIN 18041 sind praxisnah und verständlich von erfahrenen Raumakustikern aufbereitet.
  • Anschauliche Projektbeispiele, die Akustik, Wirtschaftlichkeit und Design stimmig vereinbaren, liefern wertvolle Anregung für eigene Raumakustikkonzepte.
  • Für die Arbeit am PC oder unterwegs unterstützt das E-Book mit komfortablen Suchfunktionen und praktischen Verlinkungen

Unsere fachspezifischen E-Books im EPUB und / oder PDF-Format können Sie jederzeit lesen und zur Recherche heranziehen, egal ob Sie am PC oder mobil mit einem Smartphone oder Tablet arbeiten. Die E-Books beinhalten zudem eine komfortable Suchfunktion und praktische Verlinkungen.

Die Vorteile im Detail:
  • Schlagwort-Verlinkungen*: Für einen schnellen Zugriff auf die benötigte Information.
  • Schnelle Orientierung: Zahlreiche Verweise* auf weiterführende Schlagworte bieten einen Rundumblick in kürzester Zeit.
  • Zusätzliche Funktionen: z. B. Lesezeichen, Kommentare und praktische Suchfunktion.**
  • Beim Kauf eines E-Books fallen für dieses keine Versandkosten an.

*variiert je nach Titel
**abhängig vom Endgerät

Neufassung der DIN 18041

Im März 2016 wurden die Neufassung der DIN 18041 "Hörsamkeit in Räumen - Anforderungen, Empfehlungen und Hinweise für die Planung" veröffentlicht.

Das Inhaltsverzeichnis der DIN 18041:2016-03 gestaltet sich wie folgt:

1 Anwendungsbereich
2 Normative Verweisungen
3 Begriffe
4 Anforderungen und Empfehlungen
4.1 Bauliche Voraussetzungen
4.2 Raumakustische Anforderungen an Räume der Gruppe A
4.3 Raumakustische Empfehlungen an Räume der Gruppe B
5 Hinweise für die Planung für Räume der Gruppe A
5.1 Einführung
5.2 Volumenkennzahl
5.3 Geometrische Gestaltung der Räume
5.4 Positionierung akustisch wirksamer Flächen

Anhang A (normativ) Nachweis der raumakustischen Anforderungen für Räume der Gruppe A
Anhang B (informativ) Schalltechnische Bedingungen für eine gute Raumakustik
Anhang C (informativ) Sprachkommunikation
Anhang D (informativ) Empfehlungen und Planungshinweise für Räume mit Beschallungsanlagen
Anhang E (informativ) Planung und Inbetriebnahme elektroakustischer Beschallungsanlagen für die Sprachübertragung
Anhang F (informativ) Hilfsmittel für Maßnahmen zur Verbesserung der Sprachverständlichkeit bei Schwerhörigkeit
Anhang G (informativ) Exemplarische Absorptionstabellen

Inhaltskurzübersicht

Grundlagen der Raumakustik

  • Abgrenzung Raumakustik und Schallschutz
  • Kenngrößen der Raumakustik (Nachhallzeit, Sprachverständlichkeit, Störschalldruckpegel, …)
  • Raumakustische Messungen nach DIN EN ISO 3382 (Ablenkungs- und Vertraulichkeitsabstand, …)

Vorgaben und Hinweise für die Planung nach DIN 18041:2016-03 „Hörsamkeit in Räumen“

  • Unterschiede zwischen der Neufassung und den bisherigen Ausgaben 
  • Raumgruppen A (Hörsamkeit über mittlere und größere Entfernungen) und B (geringe Entfernungen)
  • Nutzungsarten (Sprache/Vortrag, Musik, Unterricht/Kommunikation (inklusiv), Sport,) 
  • Einfluss von Raumgeometrie, -form und -größe
  • Positionierung akustisch wirksamer Flächen 
  • Auslegung von elektroakustischen Beschallungsanlagen

Schallabsorber und Akustikelemente

  • Schallabsorptionsgrad 
  • Resonanzabsorber und Poröse Absorber
  • Materialauswahl nach Einsatzgebieten (Bodenbeläge, Decken- / Wandgestaltung, Einrichtungsgegenstände, …)

Praxisbeispiele für die Planung und Optimierung der Raumakustik von Bestandsräumen und im Neubau

  • Spielflur in Kindertagesstätte
  • Gruppenraum in Kindergarten
  • Inklusives Klassenzimmer
  • Aufenthaltsraum in Seniorenheim
  • Foyer und Treppenhaus 
  • Bürgerbüro (Schalterhalle)
  • Arztpraxis (Warteraum und Sprechzimmer)
  • Mehrpersonenbüro
  • Wohnung mit offenem Grundriss
  • Tagungsraum
  • Hörsaal 
  • Mensa / Cafeteria 
  • Restaurant
  • Umkleide
  • Sporthalle 
  • Mehrzweckhalle
  • Schulaula

 

Dieses Handbuch ist genau das Richtige für:

Architekten und Bauingenieure, insbesondere für Innenarchitekten, Raumgestalter und Bauakustiker, Bauunternehmen, Bauhandwerker, das Grundstücks- und Wohnungswesen sowie für Träger bzw. Gebäudeeigentümer/-betreiber von Bildungseinrichtungen, Pflegeeinrichtungen und öffentliche Einrichtungen

 

Wie läuft die Bestellung und Lieferung ab?

Nach erfolgreichem Abschluss der Bestellung in unserem Online-Shop zeigt Ihnen die Danke-Seite einen Link zum direkten Download Ihrer digitalen Inhalte an. Zusätzlich erhalten Sie diesen Link auch per E-Mail mit einer Zusammenfassung Ihrer Bestellung. Sie haben Fragen zu Ihrer Bestellung oder zum Ablauf des Downloads? Gerne können Sie sich über die Kontaktmöglichkeiten dieser Seite (Telefon, Rückruf, E-Mail, Live-Chat) an unseren Kundenservice wenden. Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Voraussetzungen für die Anwendung des E-Books:

PDF: Adobe Reader® oder vergleichbarer PDF-Reader.
EPUB: Adobe Digital Editions® oder vergleichbarer EPUB-Reader.

 

Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bewertung schreiben
Captcha

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.