Elektrosicherheit

Filter schließen
Filtern nach:
Viele Arbeitnehmer nehmen private Kaffeemaschinen oder Tischventilatoren mit ins Büro, ohne sich bewusst zu sein, welches Brandrisiko von diesen Elektrogeräten ausgeht. Um diese Gefahr zu reduzieren, müssen sie das Gerät beim Arbeitgeber melden, der wiederum eine Elektrofachkraft mit der Prüfung beauftragen muss.
Das Versprechen der Hersteller ist groß: 20 Jahre lang sollen Solarmodule höchste Erträge erzielen. Für fehlerfreie Module mag dieses Qualitätsversprechen gelten, doch was ist, wenn die gelieferten Module bereits vor der Installation Mängel aufweisen? Installateure müssen aufpassen, dass die Verantwortung dafür nicht ihre Hände wandert.
Elektrosicherheit

Maschinen kaufen – Mit der App „Maschinen-Check“ Mängel erkennen

War der Artikel hilfreich?
finde ich gut 0
Dass gekaufte Maschinen sicherheitstechnische Mängel aufweisen, ist in der Praxis keine Seltenheit. Entdeckt der Käufer diese Mängel nicht schon bei der Übergabe, bleibt er auf den Kosten für die Umrüstung sitzen. Dieses Risiko will die Berufsgenossenschaft Rohstoffe und chemische Industrie (BG RCI) mit der App „Maschinen-Check“ eindämmen. Erfahren Sie, wie die App funktioniert und welche Pflichten der Hersteller vor der Inbetriebnahme einer Maschine hat.
Energieversorgung auf Baustellen – Netzanschluss und Anschlussleitungen
© bluedesign – stock.adobe.com
Elektrosicherheit

Energieversorgung auf Baustellen – Netzanschluss und Anschlussleitungen

War der Artikel hilfreich?
finde ich gut 0
Auf Bau- und Montagestellen passieren immer wieder Unfälle, weil sorglos mit elektrischen Anlagen umgegangen wird oder schadhafte bzw. ungeeignete Betriebsmittel zum Einsatz kommen. Große Mängel sind auch beim Anschluss an das Energieversorgungsnetz zu beobachten. Um schwerwiegende Unfälle zu verhindern, sollten die Vorschriften eingehalten werden, die für elektrische Arbeiten auf Bau- und Montagestellen gelten.
Elektrosicherheit

Schweißgeräte nach VDE 0544-4 wiederkehrend prüfen

War der Artikel hilfreich?
finde ich gut 1
Die Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) verpflichtet Betreiber von Lichtbogenschweißeinrichtungen, für einen sicheren Betrieb zu sorgen und wiederkehrende Prüfungen durchzuführen. In der Praxis werden die Schweißgeräte jedoch oft nach VDE 0701-0702 geprüft. Dabei hat die Prüfung nach der neuen Norm VDE 0544-4 zu erfolgen.
Die neue Elektrosicherheitsmappe
Die sofort einsetzbaren Vorlagen und Prüfformulare dieser Mappe erlauben es, alle gesetzlichen Pflichten einfach und schnell zu erfüllen. Jetzt bestellen!
Handbuch Prüfung elektrischer Maschinen
Prüfung elektrischer Maschinen: Alle Anforderungen praxisnah, herstellerneutral für den Einsatz vor Ort. Jetzt bestellen!
Handbuch Prüfung ortsfester elektrischer Anlagen und Betriebsmittel
Handbuch inklusive Prüfabläufe, Grenz- und Richtwerte gem. DIN VDE 0100-600 und 0105-100 für die Prüfung vor Ort. Jetzt bestellen!
Handbuch Prüfung ortsveränderlicher elektrischer Geräte
Handbuch inklusive Prüfabläufe, Grenz- und Richtwerte gem. DIN VDE 0701-0702 für die Prüfung vor Ort. Jetzt bestellen!
Unterweisungs-DVD: Sicheres Arbeiten mit elektrischen Anlagen und Betriebsmitteln
Die Unterweisungs-DVD enthält alle notwendigen Informationen, um die Unterweisungspflichten schnell und praxisnah zu erfüllen. Bestellen Sie jetzt!